Suche

Workshop "Führungskompetenzen 4.0"


Im Seminar „Führungskompetenz 4.0 - Führen verteilter Teams“ lernen die Teilnehmer die Grundlagen der Führung und der Kommunikation sowie digitale Werkzeuge und die sozialen Aspekte einer Gruppe kennen. Knoten_pixabay1792237_1920Bildnachweis:
© Pixabay

Durch Gruppenarbeiten werden die Kenntnisse vertieft und auf virtuelle Teams (und deren Besonderheiten) übertragen. Diskussionen bieten den Rahmen für aktiven Austausch in der Gruppe, um bereits vorhandene Erfahrungen in das Seminar einfließen zu lassen. Gängige digitale Werkzeuge zur Zusammenarbeit werden besprochen, analysiert und diskutiert. Der Arbeitsalltag 4.0 wird anhand von realen Beispielsituationen dargestellt (bspw. virtuelle Meetings, Skype-Chats, etc.) und kritisch reflektiert. Erfahrungen aus der Praxis, welche die gängigen Herausforderungen betreffen - unausgesprochene Konflikte, technische Probleme, Verantwortlichkeiten, etc. - werden erörtert und gemeinsam werden dafür Lösungsansätze erarbeitet.

Basierend auf den gewonnenen Erkenntnissen werden virtuelle Teams erstellt, die zu einem freigewählten Thema Aufgaben erfüllen. Danach werden sowohl die Ergebnisse, als auch die Erfahrung durch die konkrete, praktische Situation der Gruppe präsentiert und gemeinsam reflektiert: Was war gut, was hätte man verbessern können.

Lernziele:

  • Grundregeln der erfolgreichen Führung und Kommunikation zu kennen
  • Grundpfeiler erfolgreicher Führung 4.0 nennen zu können
  • Technische Voraussetzung für das virtuelle Team identifizieren können
  • Ein virtuelles Team aufbauen, Passende, virtuelle Mitarbeiter auswählen zu können
  • Gängige Probleme in virtueller Zusammenarbeit lösen können
  • Wahrnehmung entwickeln, um virtuelle Zusammenarbeit verbessern zu können
  • Kompetente Führung von verteilten, interkulturellen Teams
  • Projekt-Erfolge durch zielgerichtete Nutzung von Technologie in der virtuellen Führung

Methoden: Vortrag, Diskussion, Übungen, Praxisbeispiele
Das Training beinhaltet Outdoorübungen auf dem Freigelände der Uni. Bitte an geeignete Kleidung und Schuhe denken.

Die Veranstaltung im Überblick:

Dozent: Florian Hettenbach, Unabhängiger IT-Berater und Trainer
Termin: Do, 05.04. und Fr, 06.04.2018, jew. 9:00 - 17:30 Uhr
Ort: Raum N 1055 (Informatik Gebäude)
Kosten: 30 €
Anmeldung: unter www.digicampus.de


 
zurück zur Veranstaltungsübersicht