Quicklinks

Suche

Garantie


Garantie bei Geräten, die über Rahmenvertragspartner beschafft wurden

Übersicht der Rahmenvertragspartner der Universität Augsburg


Arbeitsplatzausstattung

Garantieinformationen zu Fujitsu-/FSC-Arbeitsplatzrechner & Workstation, Flachbildschirme, Drucker & Peripherie

  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich per Telefon oder E-Mail an die Firma EDV Compas zu melden
  • Telefon: 0821/259 259-0 oder oder E-Mail: baumgartner@edv-compas.de
  • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp, Seriennummer und Fehlerbeschreibung nicht vergessen!
  • Die Behebung des Fehlerfalls beginnt laut Garantievereinbarung vor Ort innerhalb 24 Stunden (Mo.-Fr.).
  • Die Dauer der Gewährleistung beträgt 36 Monate bzw. 60 Monate, soweit nichts anders ausgewiesen ist.
  •  


neue Notebooks [ab 2017]

Garantieinformationen zu LENOVO-Notebooks

  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich an die Firma Bechtle Nürnberg zu melden
  • Ansprechpartner im Service-Fall:
    Bechtle GmbH, IT-Systemhaus Nürnberg,
    Hotline: +49 911 58075-333,
    E-Mail: support.nuernberg@bechtle.com
  • Bürozeiten: Montag bis Freitag von ca. 9 Uhr bis ca. 17 Uhr
  • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp, Seriennummer, ggf. Lieferschein-/ Rechnungsnummer, Entsprechende Fehlerbeschreibung nicht vergessen!
  • Die Bestätigung des Eingangs einer Mängelrüge bzw. eines Garantiefalls erfolgt durch den Vertragspartner, Fa Bechtle GmbH, IT-Systemhaus Nürnberg in der Regel innerhalb von 4 Stunden.
  • Die Behebung des Fehlerfalls erfolgt laut erworbener Reparatur-Service-Leistung.
    • Herstellergarantie (Lenovo): 12 Monate
    • Optional: Garantiererweiterung 36/60 Monate (Vor-Ort-Service, Next Business Day, National oder International)
    • Optional (Lenovo-Notebooks): Keep Your Harddrive (Defekter Massenspeicher (HDD/SSD) verbleibt beim Kunden)
  • Die Mängelbeseitigung bzw. Reparatur (ggf. Austausch) beginnt in der Regel binnen 24 Stunden („Next Business Day“, vor Ort, Mo.-Fr.).

Beamer und Projektoren

Garantieinformationen zu Beamer - Projektoren

  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich per Telefon oder E-Mail an die Firma MR-Datentechnik (Kundendienst) zu melden
  • Ansprechpartner im Service-Fall:
    Herr Stefan Marx
    Tel.: 0931 / 35 96 0 - 24, Fax: 0931 / 35 96 0 - 21
    E-Mail: s.marx@mr-daten.de
    Zentrale E-Mailadresse für Anfragen, Bestellungen, technische Infos: AVBestellungen@mr-daten.de
  • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp, Seriennummer und Fehlerbeschreibung nicht vergessen!
  • Die Behebung des Fehlerfalls erfolgt laut Garantievereinbarung vor Ort (Mo.-Fr.).
  • Im Reparaturfall kann auf Wunsch durch die Fa. MR-Datentechnik ein Ersatzgerät leihweise zur Verfügung gestellt werden
  • Die Dauer der Gewährleistung beträgt 36 Monate bzw. 48 oder 60 Monate, soweit nichts anders ausgewiesen ist.
  • Bei Beamerlampen gelten die Garantiebedingungen der Hersteller


Apple

Garantieinformationen zu Apple-Produkten [NEU]

  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich an die Service-Hotline des Vertragspartners zu melden.
  • Hierzu gibt es (bedingt durch den Partnerwechsel zum 1.11.2014 eine Unterscheidung:
  • Aktuell gekaufte Geräte (ab dem 1.11.2014)
    • Ansprechpartner im Service-Fall:
      CANCOM Deutschland GmbH
      Team: Bay. Rahmenvertrag Apple-Produkte (Francesco Troccolo, Saska Strecker & Team)
      Hotline: +49 8225 996-1996
      E-Mail: bayern.apple@cancom.de
    • Geschäftszeiten (telefonisch): Montag bis Freitag von ca. 9 Uhr bis ca. 17 Uhr.
      • Hersteller, Gerätebezeichnung bzw. Gerätetyp, Seriennummer, ggf. Lieferschein-/ Rechnungsnummer und Entsprechende Fehlerbeschreibung nicht vergessen!
      • Die Bestätigung des Eingangs einer Mängelrüge bzw. eines Garantiefalls erfolgt durch den Vertragspartner, Fa CANCOM in der Regel innerhalb von 4 Stunden. Die Behebung des Fehlerfalls erfolgt laut erworbener Reparatur-Service-Leistung.
    • Herstellergarantie (Apple): 12 Monate
    • Optional: CANCOM Care Reparatur Service 36/60 Monate (PickUp & Return, National)
      • Fa. CANCOM sendet per E-Mail nötige Transportpapiere (z.B.: UPS Abholschein, etc.)
      • Defektes Gerät muss vom Auftraggeber transportsicher verpackt werden
      • Auftraggeber veranlasst Abholung laut Transportpapiere (Kostenfrei)
      • Gerät wird repariert und kommt kostenfrei an den Auftraggeber retour
      • Die Mängelbeseitigung bzw. Reparatur (Abholung, National) beginnt in der Regel binnen 24 Stunden („Next Business Day“, Mo.-Fr.).
    • Optional (Alternativ): AppleCare Protection Plan (BringIn, International) für Apple MacOS-Systeme: siehe dazu:  https://www.apple.com/legal/sales-support/applecare/appmacde.html

  • Für Geräte, die vor dem 1.11.2014 erworben wurden gilt
    • Hotline im Service-/ Reparaturfall: Tel.: 0 22 73 / 93 86 155, E-Mail: Stoerungsmeldung@computacenter.com
    • Wichtig: Alle Reparaturen bitte mit dem Stichwort "Rahmenvertrag Bayern" versehen!
    • Die Service-Hotline von Computacenter steht für Call-Aufgaben 7 Tage die Woche 24 Stunden zur Verfügung.
    • Bitte halten Sie die Seriennummer des Gerätes (wenn möglich auch Lieferschein / Rechnung) bereit.
    • Bevorzugt sind telefonische Störungsmeldungen, da Computacenter sofort in die Abwicklungsplanung gehen kann.
    • Die Bestätigung des Eingangs einer Mängelrüge bzw. eines Garantiefalls erfolgt von Computacenter in der Regel innerhalb von 4 Stunden.
    • Die Mängelbeseitigung bzw. Garantiereparatur (Abholung) beginnt in der Regel binnen 24 Stunden (an Arbeitstagen, Mo.-Fr.).


Server

Garantieabwicklung für Produkte von Hewlett Packard Enterprise (HPE)


ältere DELL-Notebooks

Garantieinformationen zu Dell-Notebooks [aus RV bis 2016]

  • Mängel sind während der Garantiedauer unverzüglich an die Firma Dell zu melden
  • Telefonummer im Service-Fall (Reparatur): (0)69 / 97 92 - 20 65 (Dell ProSupport for IT)
  • Üblicherweise führen die Dell-Techniker eine erste Fehleranalyse "Online" durch, deshalb:
    • TAG-Nummer (Seriennummer) des Gerätes bereithalten (siehe Unterseite des Notebooks, meist 7-stellig, z.B.: XY12Z3A)
    • Notebook betriebsbereit halten (am Besten vor sich auf dem Tisch aufbauen & anschliessen)
    • Dell-CDs mit Diagnose-Tools bereithalten