Suche

Andreas Kucher


Universität Augsburg

Kucher_sw

Kurzvita

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Augsburg. Seit 2012 Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, Schwerpunkt Finanzwissenschaft, insb. Gesundheitsökonomik an der Universität Augsburg. Forschung im Bereich Gesundheitsverhalten und  Prävention. Seit 2010 als Trainer und Berater tätig, insbesondere zum Thema Erhalt und Förderung der Arbeitsbewältigung im Betrieb.

  

Seminar an der Qualitätsagentur

  • Arbeitsfähig in der Lehre

 

Veröffentlichungen (Auswahl)

- Hübler,  Philipp  and  Andreas  Kucher  (2016): Ashes  to  ashes,  time  to  time  – Parental time preferences and their role in the intergenerational transmission of smoking behavior; No. 326, Discussion Paper Series from University Augsburg, Institute for Economics.

 

- Dritter Bayerischer Sozialbericht (2012): Kapitel 6: Erwerbstätige und Arbeitslose. München

 

- Günthner, R.; Kistler, E.; Kucher A.; Sojka, E. (2012): Prekäre Beschäftigung in Bayern - Jung, Weiblich, Alt. DGB-Bayern Report, München

 

- Böhme, S.; Eigenhüller, L.; Werner, D.; Baumann, D.; Conrads, R.; Kistler, E.; Kucher, A. (2012): Demografie und Arbeitsmarkt in Bayern * Entwicklung, aktuelle Lage und Ausblick. (IAB-Regional. Berichte und Analysen aus dem Regionalen Forschungsnetz. IAB Bayern, 02/2012), Nürnberg

 

- Conrads, R.; Kucher, A.; Kühl, A.; Stecker, C. (2010): Wirkungen einer Beratung zum Generationenmanagement in Betrieben - Erfahrungen des Projekts GeniAL. In: Behling/ Kundinger/ Huber/ Staudinger (Hrsg.): Regionalentwicklung unter den Aspekten Demografie, Arbeitsmarkt und Wirtschaft. Augsburg