Neue Ausgabe der Forschungsbeilage in der Augsburger Allgemeinen

Mit der 18. Ausgabe von "Wissenschaft und Forschung in Augsburg" präsentiert sich die Universität Augsburg mit einer eigenen Beilage in allen Ausgaben von Augsburger Allgemeine und  Allgäuer Zeitung. Aktuelle Forschungsprojekte und -ergebnisse erreichen so Zeitungsleserinnen und Leser im gesamten Verbreitungsgebiet der Region Bayerisch-Schwaben. Die Forschungsbeilage liegt am 3. Februar 2022 der Tageszeitung bei, wird aber auch auf dem Campus verteilt und ist natürlich online verfügbar.

Die Forschungsthemen sind wie immer vielfältig und reichen von architektonischer Enge und Erfindergeist der italienischen Stadt Genua bis zu den Möglichkeiten künstlicher Intelligenz. Die Publikation bietet einen tiefen Einblick in das breite Spektrum, das an der Universität Augsburg erforscht wird. Ziel der Redaktion der Stabsstelle Kommunikation & Marketing ist es, auch hiermit Wissenschaft verständlich zu kommunizieren und die Forschungsarbeit der Universität Augsburg anschaulich zu machen.

Die Publikation „Wissenschaft und Forschung in Augsburg“ erscheint seit neun Jahren jeweils zum Semesterende.

© University of Augsburg

Ausgabe 18 – Winter 2021

Aktuelle Ausgabe der semesterweise erscheinenden Forschungsbeilage in Zusammenarbeit der Universität Augsburg und der Augsburger Allgemeinen  - achtseitige Themenbeilage in der Gesamtausgabe der Augsburger Allgemeinen. Erscheinungsdatum: 3. Februar 2022

Redaktion: Pressestelle der Universität Augsburg - Michael Hallermayer, Corina Härning, Dr. Manuela Rutsatz

 

Ausgabe als PDF        

© University of Augsburg

Ansprechperson

Michael Hallermayer
Stellvertretender Pressesprecher, Stellv. Leitung
Stabsstelle Kommunikation & Marketing

Search