Below you will find a list of all current dissertation projects of the doctoral students of the Graduate School for Humanities and Social Sciences. If you want to get in touch with anyone, please write to: kontakt@ggs.uni-augsburg.de and we will put you in contact

Anglistik / Amerikanistik

Anke Bock

Superheldenfiguren im amerikanischen Comic und die Spielarten des Bösen

Leila Vaziri

Politics, Psychology and Philosophy in Contemporary Drama: The Theatre of Anxiety

Anja Weller

Affect and the Aesthetics of Trauma Narration in Utopian and Dystopian Speculative Fiction

Empirische Bildungsforschung

Petra Anders

QMBS - QM an beruflichen Schulen in Bayern; Weiterentwicklung für die beruflichen Schulen im Gesundheitswesen unter dem erziehungswissenschaftlichen Blickwinkel der HATTIE-Studie "Visible Learning", Schwerpunkt Individualfeedback

Lisa Bäulke

Prokrastination als misslingende Motivationsregulation und Risikofaktor für Studienabbruch

Nicole Eckerlein

Entwicklung und Evaluation eines Trainingsprogramms zur Förderung der Motivationsregulation im Studium

Ines Hensch

Die Lehrerrolle im Spiegel selbst generierter Lehrmittel: Internetportale/-plattformen von Lehrkräften für Lehrkräfte als Mittel zur professionellen Entwicklung im Zeitalter der Digitalisierung?

Julia Kantreiter

Die Bedeutung des Lehrerenthusiasmus und des Lehrerinteresses für die Unterrichtsplanung

Nadine Melzner

Analyse und Förderung der Regulation von Gruppenlernprozessen von Studierenden

Christina Schatz

Die Entwicklung von Lehrerhaltungen evaluieren - Eine Empirische Untersuchung zur Entwicklung von Haltungen von Lehrpersonen aus der Schülerperspektive

Stefan Siegel

Erziehungswissenschaftliche Theorien und individuelle Professionalisierung: Empirische Studien zur subjektiven Relevanz, Repräsentanz und Rezeption erziehungswissenschaftlicher Theorien Studierender und Universitätsdozierender

Christina Wekerle

Analyse und Förderung von Lehr-Lern-Überzeugungen und Unterrichtsskripts

Melanie Haltenberger

Lehrerprofessionalität im Bereich der geographischen Perspektive des Sachunterrichts - Überzeugungen und fachdidaktisches Wissen von angehenden Grundschullehrpersonen

Raven Rinas

Exploring University Instructors' Achievement Goals and Subjective Well-Being

Environmental Humanities

Ethik der Textkulturen

Helen Hockauf

Menschenwürde, Identität, Performativität. Eine Ethik des engagierten Theaters: Geflüchtete auf europäischen Bühnen

Christian Weiblen

Weltbeschreibung zwischen Literatur und Naturwissenschaft: Raoul Schrotts Erste Erde. Epos im Kontext von Alexander von Humboldts Kosmos - Entwurf einer physischen Weltbeschreibung

Europäische Kommunikationskulturen vom Zeitalter der Aufklärung bis in die Gegenwart

Vanessa Wettengl

Description et évaluation des régionalismes dans les chroniques de langage en Belgique et au Québec. Une analyse diachronique et contrastive de la dimension épistémique

Fachdidaktische Forschung

Philipp Bernhard

Eine geschichtsdidaktische Analyse von „postkolonialen“ Unterrichtsmaterialien und Bildungsangeboten für den Geschichtsunterricht. Ein Beitrag zu kritischer geschichtsdidaktischer Theoriebildung und zur Globalisierung des Geschichtsunterrichts in der Migrationsgesellschaft

Alessia Dell'Acqua

Inklusiver Italienischuntericht mit der Sprachdramaturgie. Erprobung eines Unterrichtsmodells in der Praxis

Germanistik zwischen A und Z

Irina Wöhnl

Idiolektale Neuformulierung und verbale Performanz der sprachlichen Identität der Transgender

Historische Wissenschaften

Stephanie Bode

Die mediale Konstruktion von Migration im frühneuzeitlichen Frankreich

Nadja Hendriks

‘Global denken – lokal handeln.‘ Nachhaltigkeit(en) auf lokaler Ebene

Claas Henschel

Weltbildkonstruktion über den Wolken - Das Spannungsfeld lokaler und globaler Identitäten im Medium der "inflight magazines"

Clara-Sophie Höhn

"Invisible Revolutionaries" - Weiße Südstaaten-Aktivistinnen in der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung in den 1950er und 1960er Jahren

Lisa Kolb

"Une révolution avantageuse et nécessaire". Strategien der sprachlichen und medialen Vermittlung von Reformprojekten der OeG Bern

Ludwig Lenzgeiger

Wissen und Wirkung. Eine geschichtswissenschaftliche Untersuchung der Zeitdiagnose Wissensgesellschaft, ihrer Entstehung, Entwicklung und Wirkung

Marius Mutz

Artilleristische Expertise. Akteure militärtechnologischen Wissens im Europa des Konfessionellen Zeitalters

Sinah Brücker

Die soziale Funktion der Hirtendichtung im Italien des 16. Jahrhunderts

Matthias Lehmann

Zwischen Alterität und Einheit - Koloniale Narrative innerhalb europäischer Nationalstaaten des 18. und 19. Jahrhunderts

Heterogenität und Bildungserfolg

Internationale, interkulturelle und historische Erziehungswissenschaften

Thomas Heiland

Der Lehrplan der bayerischen Hauptschule - die Lehrplanentwicklung in der Volks- und Hauptschule von 1949 bis 2000, eine historische Längsschnittstudie am Beispiel Bayerns

Katholische Theologie

Kunst- und Kulturgeschichte

Birte Bambusch

Medien und Praktiken der Erinnerung am Beispiel des Sechsfachmordes Hinterkaifeck von 1922

Marlene Lippok

„Achtsame Totenfürsorge“ – Motivationen, Praktiken und Zielsetzungen einer sozialen Bewegung

Christoph Salzmann

Genova nascosta - Ethnografie zwischen Meer und Bergen

Christina Sammüller

Urbanistische Strukturen der Textilindustrie in Augsburg zwischen 1830 und 1914

Michael Schaper

Archäologie und materielle Kultur in den Werken H.P. Lovecrafts

Roman Tischberger

Unter Codern. Eine Ethnografie zur Entstehung von Software als Arbeitsalltag Softwareschaffender

Cornelia Wild

Musik und Atmosphäre. Präsenzen, Positionen und Situationen in neuen Konzertformaten

Stephanie Zenefels

„Ja so warn's die alten Rittersleut“ - Die Physiognomie historischer Stadtfeste in Bayern am Beispiel des Historischen Stadtmauerfest Nördlingen

Simone Steuer

Eine objektbezogene Kulturgeschichte fetischisierender Tendenzen im römerzeitlichen Ägypten. Untersucht anhand von weiblichen Mumienporträts

Alina Bell

Deponierungsprozesse in griechischen Heiligtümern

Leonie Herrmann

Jugend – Raum – Kultur Jugendhäuser als raumkulturelle Phänomene. Eine historisch-ethnologische Studie am Beispiel Augsburg in den 1980er Jahren

Linguistik

Literaturwissenschaft

Marguerite Markgraf

Von erleichternder „Autodemolition“ und verlockender Selbstkasteiung –
Autobiographisches Schreiben als existenzphilosophische Reflexion bei Jean Améry und Imre
Kertész

Christina Schönberger-Stepien

Contemporary Second- and Third-Person Autobiography: An Interplay of Distance and Closeness

Alice Weiß

Transgenerationales Trauma und Gedächtnis in indigener Literatur und Film

Maria Wiehe

Religiosität und Spiritualität in der Chicano-Literatur

Sozialwissenschaften

Simone Lackerbauer

Gesellschaft hacken? Eine Diagnose der Internet-Devianz

Lisa Maichle

Lasst Waffen sprechen! Bedeutungszuschreibungen im Kontext von unbemannten bewaffneten Luftfahrzeugen (UCAVs)

Cathrin Schiemenz

Altersbinnenmigration aus gesellschaftlicher und individueller Perspektive - eine vergleichende quantitative Analyse am Beispiel von zwei Gemeinden

Nora Schröder

Europe under (re-)construction: Multiple self-understandings of "Europe" in the socio-political field of conflict surrounding TTIP

Search