Beschäftigte/r in den Bereichen IT, Web und digitale Assistenz (m/w/d), Medizinische Fakultät

Die Universität Augsburg hat zum 1. Dezember 2016 eine neue Medizinische Fakultät mit den Forschungsschwerpunkten „Environmental Health Sciences“ (EHS) und „Medical Information Sciences“ (MIS) und den klinischen Profilzentren Tumormedizin, Gefäßmedizin und Allergologie gegründet. In den nächsten Jahren wird in unmittelbarer Nachbarschaft des Universitätsklinikums ein neuer Medizincampus mit modernsten Lehr- und Forschungs-gebäuden entstehen, der in idealer Weise den Aufbau von vernetzten Forschungsstrukturen zwischen Grundlagenwissenschaft, translationaler und klinischer Forschung wie auch eine zukunftsorientierte Medizinerausbildung erlaubt.

An der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg an der Professur Ethik der Medizin ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Beschäftigte*r in den Bereichen IT, Web und digitale Assistenz

(m/w/d)

im Umfang von 50% der regelmäßigen Arbeitszeit zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 31.10.2025 befristet.

Ihre Aufgaben:

Es erwarten Sie vielseitige Aufgaben um die Forschungs- und Lehrarbeiten im Team zu unterstützen. Hierzu gehören:

  • Systematische Recherche und Aufarbeitung (z.B. in Form von kurzen Texten für Blogbeiträge, graphische Darstellungen, Podcasts) insbesondere aktueller Entwicklungen im Bereich digitaler Technologien, Big Data, Genomik und Künstlicher Intelligenz und relevanten ethischen Fragestellungen im Bereich Gesundheit/Public Health in Deutsch und Englisch
  • Beratung, Unterstützung und Recherche bei allen Fragen des digitalen Arbeitens im Team:  Online-Arbeitstools; Digitale Datenbanken; IT-Hardware; Datenschutz
  • Unterstützung bei Aufbau und Gestaltung unserer Webseiten und sonstiger digitaler Außendarstellung
  • Ausführung dieser Aufgaben in englischer und deutscher Sprache

Ihr Profil:

  • Eine berufliche Laufbahn und Interessensgebiete, die erkennbar für die ausgeschriebene Stelle qualifizieren
  • Vorerfahrungen im Zusammenhang mit wissenschaftlicher Forschung sind von Vorteil, insbesondere im Bereich digitale Gesundheit, neue Gesundheits-Technologien
  • Sehr gute Kenntnisse und sicherer Umgang in der Anwendung gängiger Text- und Datenverarbeitungssoftware sowie die Bereitschaft sich in neue Software einzuarbeiten, insbesondere Content Management System der Universität Augsburg und Wordpress
  • Erfahrung mit Windows und mit macOS
  • Erfahrung mit digitalem Design, PR und Kommunikation sind von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Teamorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch und Deutsch
  • Sehr gute Organisationsfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Flexibilität, Neugierde, Fähigkeit zum eigenständigen, verantwortungsbewussten Arbeiten

Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung bis zu Entgeltgruppe 9b TV-L.

Die erforderliche Qualifikation ist bereits in den Bewerbungsunterlagen durch entsprechende Zeugnisse nachzuweisen.

Die Universität Augsburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Universität Augsburg setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Frauenbeauftragte der Fakultät. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in Form einer einzigen PDF-Datei an verina.wild@uni-a.de werden bis spätestens

15. Januar 2022

erbeten. Die Ausschreibungen und weitere aktuelle Informationen über die Fakultät können über das Internet ( https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/med/) abgerufen werden.

Search