Suche

Kursangebot im Wintersemester 2014/15


Im Folgenden finden Sie eine vorläufige Übersicht des Kursangebots für das Wintersemester 2014/15.

Anmeldung: Warten Sie mit Ihrer Anmeldung bitte, bis die jeweiligen Details zu den Kursen mit Informationen zum Anmeldeverfahren online stehen..

 

Schlüsselqualifikationen Daten
Academic Writing in English

Termine siehe Kursbeschreibung

Presenting in English

09.-12.Februar 2015

Bewerbung und Vorstellungsgespräch 6./7.Februar 2015, jeweils von 9.00-16.00 Uhr
Interkulturelle Kommunikation 15.Oktober
Word für die Dissertation 13.November, 8.00-16.00 Uhr

 

Themen- und programmspezifische Kursangebote Daten

Dogmatisches Oberseminar (Katholische Theologie)*

21. und 22.November, jeweils 14.00-20.00 Uhr

Oberseminar/Blockwochenende: Arbeitskreis Theologie und Literatur (Katholische Theologie)*

9.Oktober: 18.00-20.00 Uhr, 10.Oktober: 08.00-16.00 Uhr

Schuld, Reue, Vergebung. Das Bußsakrament in seinen dogmatischen Kontexten (Katholische Theologie)*

Mo., 15.45-17.15 Uhr, wöchentlich ab 6.Oktober

Lektürekurs „Echt falsch?Geschichtssimulakren“ (Kunst- und Kulturgeschichte)*

13.10., 03.11., 13.11. 17.11., 01.12., 15.12., 12.01., 26.01., 09.02., jeweils 16.00-19.00 Uhr

Lyrikkolleg* (Literaturwissenschaft)

Mi., 11.45-13.15 Uhr, ab 8.Oktober

Methodenseminar Statistische Analyse mit manifesten und latenten Variablen (Lst. für Psychologie)*

Do., 15.45-17.15 Uhr,, ab 9.Oktober

Doktorandenkolloquien:*/**

Colloquium Bavaricum (nur für Promovierende, die von Prof. Dr. Klaus Wolf betreut werden)

Do., 17.30-19.00 Uhr, ab 16.Oktober

Doktorandenkolloquium des Lehrstuhls für Alte Geschichte (nur nach persönlicher Anmeldung in der Sprechstunde oder per eMail bei: Prof. Dr. Gregor Weber / Gregor.Weber(a)phil.uni-augsburg.de)

Di., 17.30-19.00 Uhr, 14tägig

Doktorandenkolloquium des Lehrstuhls für Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters

Mi., 10.00-11.30 Uhr, wöchentlich

Doktorandenkolloquium von Prof. Dr. Waldow

Do., 11.45-13.15 Uhr

*Wichtig: Die Zuordnung der Veranstaltungen zu einem Promotionsprogramm oder einem Lehrstuhl bedeutet nicht, dass Promovierende anderer Programme der GGS nicht an diesen Angeboten teilnehmen können! Soweit nicht anders vermerkt, stehen die Angebote allen Promovierenden der GGS offen.

Detailinformationen (auch zum Anmeldeverfahren) finden Sie im Digicampus.

**Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Doktorandenkolloquien der einzelnen Lehrstühle/Programme an dieser Stelle nicht vollständig angeführt werden können. Informieren Sie sich bitte bei den jeweiligen Lehrstühlen.