Aktuell

Quicklinks

Suche

Die Sharing Economy ...


ISHARE-hp
... und der Beitrag, den sie zu einem nachhaltigen Wirtschaften in Deutschland leisten kann, sind Thema eines vom BMBF mit 1,2 Millionen Euro geförderten Verbundprojekts, in dem Augsburger Wirtschaftswissenschaftler mit Kolleginnen und Kollegen aus Mannheim, Göttingen und Berlin zusammenarbeiten.
mehr Infos



Theologische Ethik ...


Schlögl-Fl-hp
... in der Medizin, in den Medien oder in der Beziehung ist das Fachgebiet von Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl. Als eine der nur wenigen Professorinnen, die im deutschsprachigen Raum moraltheologisch forschen, ist sie die erste Frau auf einem Lehrstuhl der 44 Jahre alten Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg.
mehr Infos



Mord und Totschlag ...


Box&Cox-hp
... samt Geld und Erbschaft, Verkleidung und Betrug sowie gebrochener Eheversprechen und Sex versprechen die beiden Farcen aus dem 19. Jahrhundert, die das AnglistenTheater im Sommersemester 2015 zur Aufführung bringt. Premiere von J. M. Morton’s „Box and Cox” und J. S. Coynes’ „How to Settle Accounts with Your Laundress” ist am 19. Juni.
mehr Infos



Die transnationalen Wechselbeziehungen ...


Röger-hp
... zwischen Deutschland und dem östlichen Europa sind das Thema einer neuen geschichtswissenschaftlichen Juniorprofessur an der Philologisch-Historischen Fakultät. Von der Universität Augsburg und dem Bezirk Schwaben gemeinsam finanziert, ist diese Professur seit Beginn des Sommersemesters 2015 mit Prof. Dr. Maren Röger besetzt.
mehr Infos



Internationalisierung konkret


FuK-HP
Der Augsburger Masterstudiengang "Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung" wird durch ein maßgeschneidertes Mentoring-Programm für ausländische Studierende noch attraktiver. Bis zum 1. Juni kann man sich noch für den Studienbeginn zum Wintersemester 2015/16 bewerben.
mehr Infos



Alle Pressemitteilungen