© Universität Augsburg

 

Eine qualitätsvolle Hochschullehre zu verwirklichen ist ein zentrales Ziel der Universität Augsburg. Ziel der Lehre ist es u.a., Studierende zum Erwerb von fachlichem Wissen, von fachlichen und überfachlichen Kompetenzen und zur kritischen Reflexion von Lerninhalten sowie zur kompetenten Anwendung dieser Inhalte auf disziplin- und berufsfeldspezifischen Problemen zu befähigen. Das Portal Lehre zielt daher darauf ab, Lehrpersonen in der Planung, Umsetzung und Evaluation entsprechender Lehrveranstaltungen zu unterstützen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Frage, wie digitale Medien gewinnbringend in die Hochschullehre integriert werden können. Das Portal Lehre bündelt daher insbesondere Informationen zu den an der Universität Augsburg vorhandenen Services zur Sicherstellung einer qualitätsvollen digitalen bzw. digital angereicherten Lehre.

Mediendidaktik

Digitale Medien können die Qualität der Lehre nachhaltig verbessern. Ein sinnvoller Einsatz digitaler Medien hängt dabei vor allem von der Qualität der Lehr- und Lernprozesse ab, die durch sie ausgelöst und angeregt werden.

Lernen mit Tablet und Notizbuch

Digitale Anwendungen für die Lehre

An der Universität Augsburg stehen verschiedene digitale Anwendungen für die Lehre bereit, die teils von zentralen Einrichtungen und teils von einzelnen Fakultäten bereitgestellt werden.

Blick auf einen aufgeklappten Laptop mit Studierendem

Weiterbildung & Beratung

Der effektive Einsatz von digitalen Anwendungen und Werkzeugen will gelernt sein, damit Aufwand und Nutzen in einem guten Verhältnis stehen. Informieren Sie sich über Weiterbildungs- und Beratungsangebote an der Universität Augsburg.

Zwei Frauen tauschen sich vor einem Laptop aus

Anlaufstellen & Einrichtungen

Zahlreiche Einrichtungen sowie Expertinnen und Experten der Universität Augsburg beschäftigen sich mit dem Thema Digitalisierung (in) der universitären Lehre und bieten Unterstützung bei der technischen Umsetzung an: Von der Hardware für hybride Lehre über Tools für kollaboratives Lehren bis hin zu kompletten Videostudios.

Puzzleteile

Digitale Lehr-/ Lernmaterialien & Medienproduktion

Finden Sie bestehende digitale Lehrmaterialien für Ihre Veranstaltungen oder erstellen Sie selbst Materialien - mit professioneller Unterstützung bei der Medienproduktion.

Im Vordergrund ist ein Mikrofron zu sehen, das in einem Kopfhörer liegt.

Hardware & Hörsaaltechnik

Die Hörsäle und Seminarräume der Universität Augsburg bieten standardmäßig eine zweckmäßige Hardwareausstattung zur Unterstützung digital angereicherter Präsenzlehre. Zudem kann von verschiedenen Anbietern mobile Hardware entliehen werden.

Digitales Klassenzimmer

Leitbild und Digitalstrategie für Lehre und Studium

© Universität Augsburg

Das Leitbild Lehre und Studium der  Universität Augsburg artikuliert gemeinsame Werte und ideelle Ziele in Bezug auf Lehre, gibt einen abstrakten und weitgefassten Rahmen für die Ausgestaltung und Weiterentwicklung der konkreten Lehr- und Studienangebote der Universität Augsburg vor und dient der Orientierung für alle universitären Akteure.
 

Zum Weiterlesen: Leitbild Lehre und Studium an der Universität Augsburg

Die Digitalisierungsstrategie für die Lehre formuliert Zielsetzungen für die digitale Transformation der Lehre an der Universität Augsburg, beschreibt die relevanten Akteursgruppen sowie Strukturen und legt strategische Maßnahmen zur Realisierung der Ziele fest. Sie basiert auf dem Leitbild Lehre.
 

 

Mehr erfahren: Digtalisierungsstrategie für die Lehre der Universität Augsburg

Studentische Lehrveranstaltungsevaluation

© Universität Augsburg
Die studentische Lehrveranstaltungsevaluation wird an der Universität Augsburg zentral von der Qualitätsagentur durchgeführt. Dabei werden jedes Semester in Absprache mit den jeweiligen Studiendekanen ca. 1.300 Lehrveranstaltungen mit der Evaluationssoftware EvaSys evaluiert. Die Evaluationsbeauftragten der einzelnen Fakultäten, Institute und Einrichtungen sammeln dabei zu Semesterbeginn alle Evaluationswünsche der Lehrpersonen und Lehrstühle und melden diese gebündelt bei der Qualitätsagentur zur Durchführung der Evaluation an. Nach Befragungsabschluss erhalten die Lehrenden einen automatisierten Ergebnisbericht per Mail, um sich mit den Studierenden in geeigneter Form darüber austauschen zu können.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Qualitätsagentur.

Suche