Welche Möglichkeiten gibt es, die eigenen Chancen auf dem globalen Arbeitsmarkt zu erhöhen? Wie ergänze ich mein Profil attraktiv für mögliche Arbeitgeber? Welche überfachlichen Kompetenzen bringen mich persönlich und fachlich weiter?

 

Ein interessanter Lebenslauf mit zusätzlichen Qualifikationen neben den fachspezifischen Fähigkeiten erhöht die Chancen, sich auf dem Arbeitsmarkt von Mitbewerbern abzuheben. Zwischenmenschliche Interaktionsfähigkeit sowie kommunikative und methodische Kompetenzen sind im privaten Umfeld mehr als nützlich und erweisen sich im beruflichen Kontext als entscheidende Pluspunkte. Die Teilnahme an Softskill-Kurse und weiteren Angeboten unterstützt Sie, Ihr persönliches Profil zu schärfen. Als Ergänzung und Orientierung sind praktische Erfahrungen in späteren Tätigkeitsfeldern wie auch soziales Engagement ungeheuer hilfreich und zeigen späteren Arbeitgebern die persönliche Einsatzbereitschaft.

"Do it!"-Programm

Die Hochschule als Ort der Sinnfindung. Das war einmal?

Beim Studium geht es um die eigene Karriere - für ehrenamtliche Arbeit ist da wenig Zeit? Nicht unbedingt.

 

Ehrenamtliche Arbeit kann neben gesellschaftlicher Teilhabe auch Raum für die Selbstverwirklichung bieten.
Deshalb begleiten wir Studierende der Universität Augsburg seit mehreren Jahren erfolgreich und mit anhaltend großer Begeisterung im Rahmen des „Do-it!“-Programms bei ihren (ersten) Erfahrungen im Bereich ehrenamtlichen Engagements. 
 

"Do it!"-Programm

Softskill-Kurse / Schlüsselkompetenzen

Anmeldephase für Softskill-Kurse über digicampus WS 2019/20!

  • Phase 1: 1.- 10. Juli jeweils 12:00 Uhr:
    Kursplatz an Studierende der MNTF und Institut für Informatik
    -> Zuteilung 12. Juli 2019
  • Phase 2: 15.- 29. Juli 2019 - jeweils 12:00 Uhr:
    Vergabe von Plätzen an Studierende aller anderen Fakultäten/Institute sowie event. 2. Kursplatz an Studierende aus Phase 1.
    -> Zuteilung 3. August 2019
  • Restplatzvergabe ab 12. August

Die Veranstaltungen finden Sie in der Übersicht des jeweiligen Semester (Beschreibung der Kursinhalte sind jeweils verlinkt) sowie im digicampus "Einrichtung: Career Service" WS2019/20...

Für die Kurse können Sie Prioritäten vergeben. Die Auswahl von mehreren Kursen, als Sie final belegen können, erhöht Ihre Wahrscheinlichkeit für eine Zuteilung.

 

Teilnahmeberechtigung
An den Softskill-Kursen können Studierende aller Fakultäten teilnehmen - zu unterschiedlichen Bedingungen:

Studierende der MNTF und Institut für Informatik ohne Kosten*, da die Kursplätze wegen der Anrechenbarkeit in einigen Studiengängen von diesen Instituten finanziert werden.**
Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt. Die max. verfügbaren Kursplätze werden an die Studierenden der jeweiligen Institute entsprechend der anteiligen Finanzierung vergeben, höhere Fachsemester werden bei großer Nachfrage vorrangig berücksichtigt.
*Kursgebühr/Hinweis bzgl Rechnung im digicampus ist NICHT relevant
** Angaben hierzu in den Beschreibungen auf digicampus.

Studierenden aller anderen Fakultäten bzw. Institute können gegen eine Teilnahmegebühr an allen Kursen teilnehmen. Nach der vorläufigen Zuteilung der Kursplätze erhalteSichernn diese Studierende eine E-Mail mit Rechnungsdaten. Erst nach Erhalt des Überweisungsnachweises erfolgt die Zulassung.

 

Rücktritt
Bitte bedenken Sie, dass für die Kurse eine Warteliste besteht. Wer doch nicht teilnehmen kann, muss seinen Kursplatz (vor der Rechnungsstellung) umgehend freigeben, siehe auch Teilnahmebedingungen (or Conditions for participation).



Kontakt

 

How to register

Online Registration begins on July 15th and runs until July 29th via digicampus "Softskill-Kurse-Kurse für Mathematik, Physik/MaWi, Wing - IngInf, Informatik (MPIng_I)". Choose your courses in the priority that you want to take them.
Confirmation of registration will be announced on August 3rd  by email.
This courses are free for students studying at the Faculty of Mathematics, Natural Sciences, and Materials Engineering and the Institute of Computer Science. For other students fees may apply.

 

Conditions for participation.



Contact                    

 

CATIA-Kurse

für Studierende der Studiengänge Physik, MaWi, Wing, IngInf sowie Infomatik

 

Anmeldephase 15.- 29. Juli 2019 über digicampus WS2019/20

  • CATIA V5 - CAT 1:
    Mo/Di 02/03.09.2019 (  09:00-17:00 Uhr)
    Mi 04.09.2019 (09:00-13:30 Uhr)
  • CATIA V5 - CAT 2:
    Mi 04.09.2019 (12:00-17:00 Uhr)
    Do/Fr 05./06.09.2019 (09:00-17:00 Uhr)
  • CATIA V5 - CAT 3:
    Mi/Do 25.09./26.09.2019 (09:00-17:00 Uhr)
    Fr 27.09.2019 (09:00-13:30 Uhr)

Alle CATIA-Kurse sind inhaltlich gleich!


Tragen Sie sich für alle Termine ein, die bei Ihnen möglich sind, es können Prioritäten abgegeben werden. Wir ermitteln den Kursplatz entsprechend der Nachfrage. Nähere Informationen zum Inhalt der Kurse.

CATIA-Kurse finden im Gebäude N (Informatik) im CIP-Pool 1005 statt.

Information bzgl. Zuteilung inkl. Rechnung erfolgt bis 9. August 2019. 
Eine finale Zulassung erfolgt nach Eingang des Eigenbetrages (s.u.).

Kosten: Obwohl die CATIA-Kurse aus Finanzmitteln der Institute für Physik bzw. MRM/Wing bezuschusst sind ist ein Eigenanteil von 55 Euro notwendig. Diese Kursgebühr wird bei Zulassung fällig, Sie erhalten nach der Zuteilung eine Rechnung (die steuerlich geltend gemacht werden kann).
Die Plätze für IngInf-Studierende werden vom Institut komplett finanziert.

 

Technische Kommunikation: Technische Zeichnungen lesen und verstehen

 

für Studierende der Studiengänge Wing und Inginf

Termine:   neue Termine für das WS19/20 folgen im August 2019.
                12x wöchentlich 1,5 Std. am Nachmittag

Kursort:    Technikerschule Augsburg, Alter Postweg 101
Dozent:     Dipl.-Ing. (FH) Ingo Kienapfel

Nähere Informationen zum Kursinhalt.

Anmeldung und weitere Informationen unter digicampus.

 

BWL für Geisteswissenschaftler

Für Studierende sowie Absolventen geistes-, kultur- und sozial­wissen­schaftlicher Studien­gänge, die sich berufs­relevante Kennt­nisse der Betriebs­wirtschafts­lehre an­eignen möchten, bieten wir seit vielen Jahren sehr erfolgreich in Zusammenarbeit mit der BEGA Tools and Training GmbH in Augsburg den Online-Kurs „ BWL für Geisteswissenschaftler“ an.
Für die Teilnahme sind einschlägige mathematische oder kaufmännische Vor­kennt­nisse nicht erforderlich.

 

Häufig gestellte Fragen            Demo-Version

 

Der reguläre Preis dieses umfangreichen eTraining beträgt für Berufstätige 560,00€.
Für immatrikulierte Studierende sowie MitarbeiterInnen der Uni Augsburg gibt es einen Sonderpreis von 359,00€.


Zu insgesamt vier Sammeltermin jährlich (26. Februar, 12. Mai, 20. September und 21. November) reduzieren sich die Kurskosten noch zusätzlich in Abhängigkeit der Anzahl der Anmeldungen.


Die Rabattstufen sind folgendermaßen gegliedert:

 

ab 5 Personen 339,00€ Kosten pro Teilnehmer

ab 10 Personen 319,00€ Kosten pro Teilnehmer

ab 15 Personen 299,00€ Kosten pro Teilnehmer

 

Am ersten Werktag nach dem angegebenen Stichtag leiten wir Ihre Anmeldung weiter an BEGA Tools und Training, die Sie für das eTraining freischalten. Über die Kursgebühr bekommen Sie von BEGA Tools und Training eine Rechnung, die Sie per Überweisung begleichen. Eine Ratenzahlung ist auf Anfrage möglich.

 

Bei Interesse füllen Sie bitte das Anmeldeforumar aus und senden es zusammen mit einer aktuellen Immatrikulationsbescheinigung per E-Mail (Scan) zu.

 

 

Praktische Erfahrungen

Erste praktische Erfahrungen während dem Studium, beispielsweise in Form von Praktika, Werkstudententätigkeiten oder als ehrenamtliches Engagement, schärfen Ihr Profil ebenfalls.

Auch die Wahl eines praxisbezogenen Themas für die Abschlussarbeit und die Ausarbeitung dieser in einem Unternehmen oder einer öffentlichen Institution ist eine gute Möglichkeit für erste Praxiserfahrungen.

 

Ob zur Berufsorientierung oder in Zusammenhang mit Berufseinstieg oder Profilbildung: der Einstieg muss gefunden werden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden dazu.

Computerkenntnisse

Kaum ein Tätigkeitsbereich kommt heutzutage noch ohne Computerkenntnisse aus. Das Rechenzentrum bietet hier diverse Kurse an, sowohl für rudimentäre Fähigkeiten als auch für tiefergehendes Wissen. 

Sprachkompetenz

Kenntnisse in (mehreren) Fremdsprachen können sowohl im persönlichen als auch im beruflichen Umfeld einen entscheidenen Vorteil bringen und zählen zu den überfachlichen Kompetenzen, die in fast allen Berufsfeldern gefragt sind. Das Sprachenzentrum hat hierzu ein breites Angebot aufgestellt.

 

Eine gute Gelegenheit, die Kenntnisse im Alltag einzusetzen, erhalten Sie im Ausland. Informationen zu einem Auslandsstudium oder Auslandspraktikum können beim Akademischen Auslandsamt eingeholt werden.

 

Weitere Möglichkeiten

Möglichkeiten, sich zu engagieren gibt es viele. In (Sport-)Vereinen oder bei den Pfadfindern sind sicherlich viele von Ihnen aktiv. 

Aber auch hier an der Uni gibt es vielfältige Engagementmöglichkeiten:

  • Bei der Fachschaft oder studentischen Initiativen mitarbeiten.
  • Studentische Medienprojekte wie Kanal C, presstige, Blickpunkt Campus oder emag unterstützen.
  • Das sogenannte  „Do it!“-Programm, bei dem Sie sich während eines Semesters 40 Stunden in einer sozialen Einrichtung engagiert. Perfekt, um reinzuschnuppern und neben dem Studium etwas Sinnvolles und Praktisches zu tun!

Suche