Du suchst Anschluss in Zeiten des digitalen Studiums?

Möchtest du dich mit anderen Studierenden deines Studiengangs oder Kommiliton*innen mit gleichen Interessen austauschen? Du möchtest dich mit anderen Studierenden vernetzen - zum Studium, Gemeinsamkeiten oder einfach so? 

 

Hier kannst du Studentische Vereinigungen, Initiativen, Fachschaften, Studierendenräten, Gremien und sonstigen Organisationen am Campus kennen lernen und hast dadurch die Möglichkeit, Anschluss am Campus zu finden.

All diese Gruppierungen leisten am Campus eine wichtige Arbeit, in dem sie soziale und fachliche Anlaufstellen bieten und sich für die Belange der Studierenden in vielfältigster Weise einsetzen.

Universitätsweite Initiativen

AIESEC

AIESEC in Augsburg ist seit dem 11. November 1971 auf dem Augsburger Campus aktiv. Wir sind eine Gruppe aus internationalen und international orientierten Studierenden, die sich gemeinsam für das Ziel der Völkerverständigung und für Frieden einsetzen.

Dies möchten wir erreichen, indem wir in Kooperation mit über 7.000 Partnerorganisationen soziale Freiwilligenprojekte für junge Menschen im Ausland vermitteln und indem wir Initiativen mit unseren Partnerkomitees organisieren, die sich auf dem ganzen Globus in 114 Ländern verteilen. Das gibt einem als Mitglied die Möglichkeit sehr viele unterschiedliche und inspirierende Menschen kennenzulernen!


Als Mitglied bei AIESEC hat man zudem die Möglichkeit, sich selbst weiterzuentwickeln, ein globales, lebenslanges Netzwerk zu bilden und praktische Erfahrung in Bereichen wie Marketing, Sales, Finanzen und Personalwesen zu sammeln, welche einem bereits zu Studienzeiten weiterbringen, da Gelerntes oft gleich umgesetzt werden kann. 

 

Interessiert? Dann komm ganz einfach zu einem Kennenlerngespräch und erfahre mehr!

 

Webseite |  E-Mail |  Instagram | Werde Mitglied

 

Amnesty International

Wir sind die Amnesty Hochschulgruppe Augsburg, eine Gruppe von Student*innen, die sich seit 2011 für die Menschenrechte (also zum Beispiel das Recht auf Leben und Freiheit, die Meinungsfreiheit, das Wahlrecht, das Recht auf Bildung, das Verbot von Diskriminierung…)  einsetzt.

Vor Corona haben wir folgende Aktionen geplant und durchgeführt:

  • Vorträge an der Uni und in der Stadt
  • Öffentlichkeitsaktionen an der Uni
  • Stände, an denen wir über unsere Arbeit informieren (Modular, Earth Peace Day, …)
  • Benefizkonzert
  • Kinoveranstaltung

Zurzeit arbeiten wir an unserem Spotify-Podcast „AmnesTea-Wir müssen reden“, in dem wir mit Expert*innen über Themen wie Alltagsrassismus, Gewalt in der Geburtshilfe und Wohnungs- und Obdachlosigkeit (aber auch viele mehr) sprechen. Hört gerne mal rein :)

Aktuell treffen wir uns der pandemischen Situation geschuldet alle zwei Wochen donnerstags um 20 Uhr über Zoom.

Wenn du uns bei unserer Menschenrechtsarbeit unterstützen möchtest oder auch nur mal bei uns reinschnuppern möchtest, schreib uns einfach über Instagram oder kontaktier uns per Mail.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

 

Webseite |  E-Mail |  Instagram | Spotify: Podcast „AmnesTea-Wir müssen reden“


Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)

Der AStA ist das ausführende Organ der universitätsweiten Studierendenvertreung. Das bedeutet, dass der Studentische Konvent beschließt und der AStA setzt um. Es gibt verschiedene Zuständigkeitsbereite (=Referate), von denen ein paar sich hier präsentieren. Eine Übersicht über das gesamte Gremium findest du aber auf der entsprechenden Webseite. 

Gender- und Gleichstellungsreferat   

Als Referat für Gender und Gleichstellung wollen wir queer-feministische Perspektiven auf die Universität und darüber hinaus entwickeln und diskutieren. Wir organisieren Workshops, Vorträge, Filmabende, World Cafes/Gesprächsrunden und ein regelmäßiges Stickcafe um die Themenvielfalt rund um "Gender" an den Campus zu holen. Meldet euch gerne, wenn ihr mitmachen wollt!
Mehr zu bishergen Projekten und Veranstaltungen findet ihr in unseren sozialen Kanälen oder auf der Website des AStA.

 

 

 

Webseite | E-Mail | Instagram | Facebook

Hochschulpolitisches Referat

Das Referat für Hochschulpolitik beschäftigt sich mit den aktuellen hochschulpolitischen Themen. Wir vertreten den AStA auf politischer Ebene nach außen. Dafür reden wir mit anderen Studierendenvertretungen, Politiker*innen und Interessensverbänden. Hier könnt ihr spannende Einblicke in die Umsetzung von politischen Vorhaben, Antrags- und Gesetzesprozessen und Interessensvertretung in der Kommune bis zum Bund bekommen. Kurz gesagt hier erlebt ihr Politik in all ihren Facetten und Demokratie in Aktion.

 

Webseite | E-Mail

Umwelt- und Gesundheitsreferat   

Wir, das Referat für Umwelt und Gesundheit, möchten durch Filmabende, Projekte, Vorträge und Workshops Studierenden die Möglichkeit geben, sich mit Gleichgesinnten zu treffen und sich dabei mit diesen wichtigen Themenfeldern auseinanderzusetzen. Unser Referat möchte Euch dazu motivieren, sich mit Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Gesundheit zu beschäftigen. Dabei arbeiten wir mit unterschiedlichen Akteur*innen zusammen und freuen uns über Anfragen zur Kooperation.

 

 

Webseite | E-Mail | Instagram | Facebook

 

Augsburger Universitätsstudenten und Alumni (AUStA)

Wir, die Augsburger Universitätsstudenten und Alumni e.V. (kurz: AUStA), sind ein Zusammenschluss aus Studierenden und Ehemaligen aller Fakultäten der Uni Augsburg. Wir organisieren jedes Jahr unter anderem Erstihütten, die legendäre „Night of the Profs“ bei der Professoren als DJs auflegen, Flohmärkte und viele weitere Veranstaltungen. Auch in der Hochschulpolitik sind wir aktiv und setzen uns sowohl in den Fakultätsräten, als auch im Studentischen Konvent für die Interessen der Studierenden ein.
Wir freuen uns immer über neue Mitglieder bei unseren Stammtischen. Schreibt uns gerne eine Nachricht auf SocialMedia oder eine Mail für weitere Infos.

 

 

Webseite |  E-Mail |  Instagram | Facebook

 

Campus Connect

 

 

Webseite |  E-Mail |  Instagram

 

Campus Elterninitiative e.V.

 

 

Webseite |  E-Mail

 

Erasmus Student Network (ESN)

Das Erasmus Student Network ist ein Verein von Studierenden, die ankommenden Austauschstudierenden und Internationals in Augsburg einen schönen Aufenthalt bereiten wollen.

 

Familienservice der Universität Augsburg

 

 

Webseite |  E-Mail

 

Grüne Hochschulgruppe (GHG)

Die GRÜNE Hochschulgruppe (GHG) ist ein offenes Bündnis motivierter Menschen. Wir möchten gemeinsam mit allen Studierenden eine inklusive, weltoffen, nachhaltige, antidiskriminierende und geschlechtergerechte Hochschule schaffen.

Alle Interessent*innen sind herzlich eingeladen ganz ungezwungen mit uns zu diskutieren, Ideen einzubringen und Spaß an Politik zu haben. Kontaktiert uns gerne über unsere Kanäle oder schreibt uns eine Mail.

 

Webseite |  E-Mail | Instagram | Facebook

 

JMS

JMS ist die studentische Unternehmensberatung der Uni Augsburg. JMS bietet Studierenden bereits während des Studiums die Möglichkeit Praxiserfahrung zu sammeln und ein eigenes Netzwerk aus Studierenden und Vertretern namhafter Unternehmen aufzubauen. Außerdem werden exklusive Schulungen zu Themen wie Präsentationstechniken, Projektmanagement, Prozessmanagement, MS Office und vielen weiteren Themen angeboten. Dabei spielt der Studiengang keine Rolle, denn Interdisziplinarität steht an erster Stelle. Jeder Studierende ist herzlich eingeladen sich bei JMS zu bewerben.

Nutze deine Chance und bewirb dich jetzt bis zum 09.05.2021 bei JMS!
Du hast noch Fragen oder möchtest JMS ganz unverbindlich kennenlernen? Nimm gerne an unserem digitalen Info-Abend am 21.04. über Zoom teil. Den Link zum Zoom-Meeting findest du auf Facebook und Instagram.

 

 

 

Webseite |  E-Mail | Instagram | Facebook | LinkedIn

 

Juso Hochschulgruppe

 

Katholische Hochschulgemeinde (KHG)

 

MamaPapaGuide

 

 

Webseite |  E-Mail

 

ROCK YOUR LIFE! AUGSBURG e.V.

ROCK YOUR LIFE! Augsburg unterstützt junge Menschen aus sozial benachteiligten Hintergründen beim erfolgreichen Start in ihre Zukunft. Seit 2015 sind wir ein eingetragener Verein und engagieren uns ehrenamtlich für Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit hier in Augsburg. Wir qualifizieren Studierende als Mentor*innen, die mindestens ein Jahr je eine*n Schüler*in kontinuierlich, Eins-zu-Eins begleiten. Gemeinsam arbeiten Schüler*in und Studierende an den individuellen Zielen und Fähigkeiten des*der Schüler*in. Durch das Mentoring werden die Potentiale der Jugendlichen gezielt gefördert und ihre Eigeninitiative gestärkt. Zudem verbessern die Studierenden ihre sozialen Kompetenzen und werden für ihre gesellschaftliche Verantwortung sensibilisiert.

 

Studentischer Sanitätsdienst (SSD)

 

 

 

Webseite |  E-Mail Facebook

 

Studenten bilden Schüler e.V.

Unser Ziel ist der Einsatz für Bildungsgerechtigkeit. Studenten bilden Schüler e.V. ist ein deutschlandweit aktiver, mittlerweile in über 35 Universitätsstädten vertretener Verein. Auch hier am Augsburger Standort sind wir auf der Suche nach Studierenden aller Fachrichtungen, die Lust und Zeit hätten, sich durch unentgeltliche Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler einkommensschwacher Familien ehrenamtlich einzubringen. Grundgedanke ist es, nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern auch als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen und zum selbstständigen Lernen zu motivieren.

 

Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS)

Der RCDS (Ring Christlich-Demokratischer Studenten) in Bayern e.V. hat es sich zum Ziel gemacht, die bayerischen Universitäten zukunftsfähig und so studentenfreundlich wie nur möglich zu machen.

Auf unseren Landesausschüssen und den weiteren Beschlussgremien werden in der Antragsberatung die inhaltlichen Weichen für unsere weitere politische Arbeit gestellt.Der RCDS ist mit seinen rund 2.000 Mitgliedern der größte und älteste Studentenverband Bayerns. Wir sind an zahlreichen Hochschulen im Freistaat vertreten und setzen uns an den Hochschulen vor Ort aktiv für die Anliegen der Studenten und eine moderne sowie zukunftsfähige Hochschulpolitik ein. Wir vertreten Euch aktiv im Konvent und ermöglichen den studienübergreifenden Austausch unter den Studenten und veranstalten zum Beispiel Vorträge und Diskussionen zu unterschiedlichen politischen und aktuellen Themen. Dazu setzt sich der RCDS Augsburg vor Ort im konstruktiven Dialog für die Interessen der Studenten ein und sucht auch außerhalb Kontakt zu politischen Entscheidungsträgern. Des weiteren treffen wir uns regelmäßig zu unserem Stammtisch (natürlich Coronakonform momentan online). Für aktuelle Informationen könnt ihr euch auf unseren Social Media Kanälen informieren.

 

Webseite |  E-Mail |  Instagram | Facebook

Initiativen der Juristischen Fakultät

European Law Students’ Association (ELSA)

ELSA – The European Law Students Association – ist mit über 12.000 Mitgliedern aus 44 Fakultätsgruppen in Deutschland und über 70.000 Mitgliedern aus über 44 Ländern die weltweit größte unabhängige und gemeinnützige Organisation für Jurastudent*innen und junge Jurist*innen.

Was ist ELSA?
ELSA – The European Law Students Association – ist mit über 12.000 Mitgliedern aus 44 Fakultätsgruppen in Deutschland und über 70.000 Mitgliedern aus über 44 Ländern die weltweit größte unabhängige und gemeinnützige Organisation für Jurastudent*innen und junge Jurist*innen.
Den Dachverband der deutschen Fakultätsgruppen kennt man unter dem Namen ELSA-Deutschland e.V., welcher sich aus einem Bundesvorstand zusammensetzt, der wie der Vorstand der Fakultätsgruppen alljährlich neu gewählt wird und den Gruppen immer mit Rat und Tat zur Seite steht.
ELSA wurde 1981 gegründet und genießt Beobachterstatus u.a. bei den Vereinten Nationen (ECOSOC, UNCITRAL) und dem Europarat. ELSA ermöglicht einen Blick über den Tellerrand, nicht nur aufgrund der
Internationalität, sondern auch aufgrund der vielen Möglichkeiten, Einblicke in die verschiedensten Berufswelten zu bekommen, der Praxisorientiertheit und des vielseitigen Netzwerks.
Dieses Potential von ELSA äußert sich im Veranstalten von Moot Courts, Law Schools und verschiedensten Vorträgen, durch Events zum Arbeitsalltag der verschiedensten juristischen Berufe (L@w- Events), durch Kanzlei- und Gerichtsbesuche, durch internationale Fahrten, durch ein eigenes Praktikumsaustauschprogramm über Ländergrenzen hinweg (STEP), sowie durch nationale und internationale Treffen und Zusammenkünfte der
Fakultätsgruppen.

ELSA-Augsburg e.V. gehört mit über 250 Mitgliedern zu diesem starken internationalen Netzwerken.

Warum solltest Du Mitglied bei ELSA werden?
ELSA bietet Dir nicht nur die Möglichkeit dein persönliches und berufliches Potential zu entwickeln, sondern du lernst alle Facetten des Lebens während und nach dem Jurastudium kennen. Du kannst Menschen aus allen Teilbereichen des Juristendaseins kennenlernen und Dich über die Landesgrenzen hinaus mit
anderen Jurastudent*innen vernetzen.
ELSA-Augsburg e.V., sowie alle unserer Fakultätsgruppen überall auf der Welt verteilt, ist ein gemeinnütziger Verein, weshalb wir die Unterstützung unserer Mitglieder brauchen, um all das, was ELSA ausmacht weiterhin auf
die Beine stellen zu können. Deshalb beteiligt sich jedes Mitglied mit einem Semesterbeitrag von 8€ an unserem Netzwerk und kann sich damit gegenüber Nicht-Mitgliedern auf Vergünstigungen bei diversen Veranstaltungen freuen.
Zudem ist es wichtig zu wissen, dass wir weder an Hochschulwahlen teilnehmen noch in sonst einer Weise einer Partei zugehörig sind. Du kannst somit jederzeit auch Mitglied bei einer anderen Hochschulgruppe
an der Uni Augsburg werden. Jeder Verein lebt durch seine Mitglieder. Du trägst dazu bei, den ELSA-Spirit, unsere Vision und den Schwerpunkt unserer Arbeit: Menschenrechte, soziale Verantwortung und kulturelle Vielfalt, weiter in der Welt zu verbreiten und umzusetzen!

 

 

Webseite |  Instagram | Facebook

 

Fachschaft der Studierenden der Jura-Fakultät e.V.

Wir, die Fachschaft der Studierenden der Jura-Fakultät e.V., sind ein Zusammenschluss aus Studierenden der Jura Fakultät der Uni Augsburg. Wir organisieren in Zusammenarbeit mit unserem Dachverband AUStA e.V. jedes Jahr unter anderem Erstihütten, die legendäre „Night of the Profs“ bei der Professoren als DJs auflegen, Flohmärkte und viele weitere Veranstaltungen. Auch in der Hochschulpolitik sind wir aktiv und setzen uns sowohl im StuRa Jura als auch im Studentischen Konvent für die Interessen der Studierenden ein.
Wir freuen uns immer über neue Mitglieder bei unseren Stammtischen! Schreibt uns gerne eine Nachricht auf SocialMedia oder eine Mail für weitere Infos.

Initiativen der Philosophischen-Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Fachschaft Sozialwissenschaften

Wir sind die Fachschaft SoWiSo e.V. und setzen uns aus einer Gruppe von Studierenden aus dem Bachelor- und den Masterstudiengängen der Sozialwissenschaften zusammen. Hier an der Universität Augsburg sind wir für euch zuverlässige Ansprechpartner*innen, falls ihr Fragen zum Studium oder explizite Probleme – unter anderem mit Dozierenden – habt oder auch Genaueres zur derzeitigen Studiensituation erfahren wollt.

Über unsere verschiedenen Kanäle auf Facebook, Instagram, Telegram, und unserer Webseite halten wir euch über Neuigkeiten, Fristen oder Veranstaltungen auf dem Laufenden. Außerdem erfahrt ihr, welche Aktionen wir für den Bachelor und Master geplant haben, wie zum Beispiel unsere Semester-opening-party oder (während des Onlinesemesters) unsere Online-Pubquizes. Wir hoffen, dass das freudige Beisammenkommen bald wieder
stattfinden kann.

Wir freuen uns auf euch!

 

Webseite | E-Mail | Instagram | Facebook

 

Katholische Erziehergemeinschaft (KEG)

Wir der KEG Studentenring stehen stellvertretend für alle Studierende  im Erziehungs- und Bildungsbereich. Das bedeutet wir unterstützen und  beraten Studierende auf ihrem Weg in der Uni bis hin zu ihrer späteren  Tätigkeit als Lehrkraft oder Erzieher*in. Hierfür bieten wir Euch  verschiedene Kurse an, tauschen uns gegenseitig über Erfahrungen aus  und geben Euch auch die Möglichkeit selbst aktiv mitwirken zu können. Wir sind also eine Gruppe von Studierenden für Studierende.

 

Studierendenrat der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Der StuRa Phil-Soz vertritt die Interessen aller Studierenden der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät. Wie die Fachschaften in ihrem jeweiligen Studienfach, setzen wir uns für studentische Anliegen auf fakultärer Ebene ein. Jedes Jahr wird der StuRa bei den Hochschulwahlen neu gewählt, momentan sind wir 8 Studierende aus unterschiedlichen Fächern. Zwei Vertreter*innen des StuRas sitzen zudem im Fakultätsrat und im Studentischen Konvent.

Der StuRa ist gewissermaßen das "Bindeglied" zwischen Studierenden und dem Dekant, mit dem wir in regelmäßigem Kontakt stehen, um aktuelle Anliegen der Studierenden zu kommunizieren. Außerdem organisieren wir Vernetzungstreffen mit allen Fachschaften der Fakultät, um sich über Arbeitsweisen und aktuelle Problematiken auszutauschen. Aber auch das studentische Leben auf dem Campus kommt bei uns nicht zu kurz. So planen wir gemeinsame Veranstaltungen mit dem StuRa Phil-Hist, wie zum Beispiel die Phil-Party oder das Sommerfest.
Bei Fragen und sonstigen Anliegen könnt ihr uns immer gerne per Mail oder über unsere Social Media Kanäle kontaktieren oder ihr kommt einfach bei einer unserer Sitzungen persönlich vorbei.

 

Webseite | E-Mail | Instagram | Facebook

Initiativen der Philologisch-Historischen Fakultät

Fachschaft Lehramt

Wir sind ein Zusammenschluss aus ehrenamtlich engagierten Studierenden, die über Hochschul- und Bildungspolitik informieren. Bei Fragen zum Studienverlauf oder Problemen mit Dozierenden stehen wir euch zur Seite. Wir organisieren aber auch Erst-Tage (und Hütten) oder eine Lehramtsparty. Mit der Organisation von Veranstaltungen unterstützen wir euch dabei, euch weiterzubilden und weitgehend unbekannte Formen von Schule und Unterricht kennenzulernen. Bei Fragen und Anregungen könnt ihr euch jederzeit gerne an uns wenden :)

Regelmäßige Veranstaltungen:

 

  • wöchentliche Sprechzeit montags 13.45 - 14.15 Uhr (aktuell via Zoom)
  • wöchentliche Sitzung freitags ab 15.45 Uhr (aktuell via Zoom)

 

 

Webseite | E-Mail | Instagram | Facebook

 

Fachschaft Phil Augsburg e.V.

Wir, die Fachschaft Phil Augsburg e.V., sind ein Zusammenschluss aus Studierenden der Philologisch-Historischen und der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Uni Augsburg. Wir organisieren in Zusammenarbeit mit unserem Dachverband AUStA e.V. jedes Jahr unter anderem Erstihütten, die legendäre „Night of the Profs“ bei der Professoren als DJs auflegen, Flohmärkte und viele weitere Veranstaltungen. Auch in der Hochschulpolitik sind wir aktiv und setzen uns sowohl in den StuRas als auch im Studentischen Konvent für die Interessen der Studierenden ein.
Wir freuen uns immer über neue Mitglieder bei unseren Stammtischen! Schreibt uns gerne eine Nachricht auf Instagram oder eine Mail für weitere Infos.

 

Studierendenrat der Philologisch-Historischen Fakultät

Wir als Studierendenrat der Philologisch-Historischen Fakultät kümmern uns darum, Belange der Studierenden an Dozierende weiter zu tragen. Bei Fragen und Problemen leiten wir an die richtigen Stellen weiter und unterstützen Ideen und Initiativen, die die Fakultät betreffen. Im Regelfall organisieren wir über das Jahr verteilt Events für Studierende. Zur Zeit bieten wir einen Discord-Server um Kontakte und digitales Socializing zu ermöglichen.

Initiativen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Börsenforum Augsburg

 

Fachschaft WiWi (gelbe Fachschaft)

 

Fachschaft WiWi Augsburg e.V.

Wir – die Fachschaft WiWi Augsburg e.V. – sind seit 2012 für euch da, ob Fragen zum Studium, Probleme mit universitären Verwaltungsthemen oder einfach gute Partys. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, sowohl Spaß & Gemeinschaft zu verbinden, ob als Mitglied unseres Vereines oder als Gast unserer Partys.

Weiterhin schaffen wir ein Netzwerk zwischen Studierenden und Alumni, wodurch Praktika und Empfehlungen zustande kommen, aber auch Fragen zu fachlichen Vorlesungsthemen von Profis aus der Praxis erklärt werden können. Über das Semester hinweg organisieren wir immer wieder Partys und Events. Zum Semesterstart geht es los mit unserer legendären Erstsemesterhütte, bei der wir den Start ins Uni-Leben für die Erstis erleichtern. Weiter geht es mit unserer Speeddating-Party oder der uniweiten Night of the Profs, die wir zusammen mit unserem Verbund organisieren und eng mit den Fachschaften der anderen Fakultäten zusammenarbeiten. Um das Campus-Leben noch interessanter zu gestalten, gibt es jedes Jahr einen Glühweinverkauf oder auch unseren Campus-Flohmarkt sowie vieles mehr! Falls Du eine coole Idee für etwas Neues hast, lass es uns gerne wissen, sprich uns direkt an oder schreibe uns über unseren Instagram-Account (@fachschaftwiwiofficial) – wir sind immer offen für neue Ideen für ein besseres Leben auf dem Campus. Außerdem freuen wir uns natürlich immer über neue Mitglieder bei unseren Stammtischen.

 

Webseite | E-Mail | Instagram | Facebook

Du bist Vertreter*in einer Initiative?

Wenn du möchtest, kannst du dem AStA Sekretariat eine Mail schreiben und deine Initiative hinzufügen bzw. eure Daten aktualisieren lassen.

Voraussetzung zur Aufnahme ist lediglich, dass ihr am Augsburger Campus aktiv seid und euch in irgendeiner Form für Studierendeninteressen einsetzt. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch an das AStA Sekretariat wenden.

 

 

Quang Chuong "Sean" Nguyen
Studentischer Mitarbeiter zur Vernetzung der Initiativen am Campus
AStA
  • Telefon: 0821-598-5168
  • E-Mail:
  • (Gebäude AStA)

Suche