Geschichten & Neuigkeiten

Bei über 20.000 Studierenden und knapp 1300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern gibt es auf unserem Campus jeden Tag spannende Geschichten, neue Entdeckungen und interessante Neuigkeiten. Lesen Sie sich in unserem Online-Magazin überraschen, was es heute Neues zu erzählen gibt.

Veranstaltungskalender

Öffentliche Vorträge, Ringvorlesungen, Konzerte oder Ausstellungen. Die Universität bietet fast jeden Tag unterschiedlichste Veranstaltungen zu den verschiedensten Themen, die allen Interessierten offen stehen.

Musik & Kultur

Universität Augsburg, das bedeutet nicht nur Forschung und Lehre, sondern auch Kunst, Kultur und Musik. Theatergruppen, Musikerinnen und Musiker, Künstlerinnen und Künstler – auf dem Campus, aber auch bei Aufführungen in der Innenstadt, zeigen wir, dass Kreativität bei uns einen festen Platz hat.

Mehr Uni Augsburg

Unser Campus – ganz digital. Auch wenn aktuell keine Veranstaltungen stattfinden, zeigen wir hier bisherige Höhepunkte sowie Neues. Mehr Musik am #musikmontag, mehr Forschung am #forscherfreitag und vieles mehr, was das Campusleben ausmacht.

 

Mehr Musik    Forscherfreitag    

Norwegian Wood – Uni Big Band Augsburg
Forscherfreitag: Interview zu rechter Satire im Netz

Öffentliche Veranstaltungen

Aktuelle Meldungen

18. Oktober 2021

Weitergabe von Religion und Ritual in der Antike

Das Jakob-Fugger-Zentrum begrüßt die Archäologin PD Dr. Susanne Moraw als Gastprofessorin. Sie wird gemeinsam mit der Augsburger Professorin Natascha Sojc, die sich als Research Fellow des Zentrums für ein Semester auf ihre Forschung konzentrieren kann, an einem Projekt zur intergenerationellen Weitergabe von Religion und Ritual in der Antike zu arbeiten.

Weiterlesen
14. Oktober 2021

Prof. Johannes Zenk an die Universität Augsburg berufen

Die Universität Augsburg hat Prof. Dr. med. Johannes Zenk zum 1. Oktober 2021 auf den neu eingerichteten Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde an ihrer Medizinischen Fakultät berufen. Zenk ist Spezialist für die Diagnostik und Chirurgie der Speicheldrüsen und hat ein entsprechendes Zentrum am Universitätsklinikum Augsburg aufgebaut. Seine Forschung liefert außerdem wesentliche Impulse in der Bildgebung und Therapie von Tumorerkrankungen des Kopf-Hals-Bereiches.

Weiterlesen
14. Oktober 2021

Intensivpraxis für angehende Lehrerinnen und Lehrer

Möglichst frühzeitig im Studium Praxiserfahrungen an Schulen zu sammeln, ist für zukünftige Lehrerinnen und Lehrer essenziell. Eine intensive Möglichkeit dafür bietet das Projekt „Lehr:werkstatt“ am ZLbiB und am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik. Studierende und Lehrkräfte unterrichten ein Schuljahr lang gemeinsam als Tandem. Zum Start dieses Schuljahres hat sich die Anzahl der Teilnehmenden im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdreifacht. 122 Lehrpaare sind aktuell in Augsburg und schwabenweit im Einsatz.

Weiterlesen
13. Oktober 2021

Hautkrebs-Expertin an die Universität Augsburg berufen

Prof. Dr. Julia Welzel ist bereits seit Dezember 2004 Chefärztin der Klinik für Dermatologie und Allergologie am Universitätsklinikum Augsburg und wurde nun auf den neu eingerichteten Lehrstuhl für Dermatologie an der Medizinischen Fakultät berufen. Sie ist eine international renommierte Expertin für Hautkrebs: Ein von ihr entwickeltes bildgebendes Verfahren zur Erkennung von Hauttumoren ist inzwischen weltweit etabliert.

Weiterlesen
12. Oktober 2021

Willkommen im Wintersemester 2021/22

Zum Start des Wintersemesters 2021/2022 begrüßt die Präsidentin der Universität, Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel, alle Studierenden und freut sich, dass diese wieder auf den Campus zurückkehren. Kontakt, Dialog und Diskussionen seien nicht nur für jeden einzelnen, sondern auch für Forschung und Lehre besonders wichtig. Für Erstsemester gibt es besondere Angebote, um den Studienbeginn in Augsburg zu erleichtern.

Weiterlesen
11. Oktober 2021

Studierende digitalisieren Bayerische Ehrenamtskarte

Im Studiengang Software-Engineering, der von der Universität Augsburg zusammen mit der TU München und der LMU angeboten wird, haben Studierende die Akzeptanzpartnersuche für die bayerische Ehrenamtskarte als App umgesetzt. Mit ihr können Ehrenamtliche die Vergünstigungen, die die Ehrenamtskarte bietet, schnell und unkompliziert finden. In Zukunft ist sie eine Alternative zur Plastikkarte.

Weiterlesen

Suche