Neuigkeiten aus der Fakultät

Abschiedsvorlesung Prof. Dr. Hofmann

Am Dienstag, dem 16. Juli 2024, wird Prof. Dr. Hofmann seine Abschiedsvorlesung halten. Sie trägt den vieldeutigen Titel Abschied vom Eindeutigen und wird einen kleinen Werkstattbericht als Ausblick geben.

"Ich werde mich sehr freuen, wenn wir uns an diesem Tag im Hörsaal IV um 11:45 Uhr – also ganz prosaisch in einem üblichen Zeitfenster – treffen und anschließend miteinander reden können.
Und falls mir jemand zu diesem Anlass eine Freude machen will: Das Kinderdorf Dewi Saraswati südlich von Chennai in Indien braucht immer Unterstützung, sei es durch eine Patenschaft für ein Kind von mtl. € 25 (für Schulbesuch und Platz im Kinderdorf), eine Projektpatenschaft oder eine Spende. Der Trägerverein in Hamburg führt das DZI-Spenden-Siegel seit 28.10.1998. Ich bin seit einigen Jahren dabei, war mehrfach dort und freue mich über meine Patenkinder. Sie kommen aus ärmsten Verhältnissen – aus Dörfern, aus den Slums der umliegenden Städte und auch aus den Dörfern der Adivasi, der indischen Ureinwohner. Nur Bildung kann ihnen eine Chance in dieser schwierigen Gesellschaft geben. Alles Weitere findet sich im Anhang dieser Einladung auf dem Flyer des Trägervereins und hier: https://www.dewi-saraswati.de/ sowie https://www.dewi-saraswati.de/content/so-helfen-sie_/patenschaften/ (ein Statement von mir mit einem meiner Patenkinder).

Herzliche Grüße

Peter Hofmann"

Hofmann

Alumnivereinigung wählt neuen Vorstand

Im Rahmen Ihrer kürzlich stattgefundenen Mitgliederversammlung, standen bei der Alumnivereinigung der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Augsburg unter anderem Neuwahlen die Vorstandschaft betreffend, an. Im Rahmen derer gab der bisherige 1. Vorsitzende, Domkapitular Walter Schmiedel bekannt, dass er nach über 10 Jahren im Amt nicht mehr für Selbiges kandidieren werde. So wählte die Versammlung, Jugendpfarrer Bernd Udo Rochna zu dessen Nachfolger, welcher bisher die Funktion des stellvertretenden Vorsitzenden innehatte. Zudem wurde der bisherige Kassenwart, Dr. Christian Mazenik in seinem Amt bestätigt. Als zusätzliches neues Mitglied in der Vorstandschaft, wurde Pfarrer Dominik Loy gewählt. Der neu,- und wiedergewählte Vorstand bedankte sich bei Domkapitular Schmiedel für dessen jahrelangem Engagement und drückte seinen Dank für das ihm entgegengebrachte Vertrauen aus. Neben den Neuwahlen stand auch der jährliche Kassenbericht auf der Tagesordnung, im Rahmen dessen Kassier Dr. Mazenik über einen sehr gesunden Kassenstand berichten konnte. Einen positiven Trend in Bezug auf die Studierendenzahlen kann auch die Katholisch-Theologische Fakultät verzeichnen, wie die amtierende Prodekanin, Frau Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl in ihren Ausführungen berichten durfte. Zuletzt wurde von Seiten der Anwesenden noch Überlegungen bezüglich möglicher Veranstaltungen und Projekte für das kommende Jahr angestellt. Unter anderem sei geplant, den vor einiger Zeit eingestellten Newsletter wieder zu reaktivieren, um damit die Mitlieder und weitere Interessenten über aktuelle Entwicklungen informieren zu können.

Bei der Alumnivereinigung der Katholisch-Theologischen Fakultät an der Universität Augsburg handelt es sich um einen Zusammenschluss ehemaliger Studierenden eben genannter Institution, sowie Freunden und Förderern. Bei Interesse bitte beim ersten Vorsitzenden, Jugendpfarrer Bernd Udo Rochna (bernd.rochna@bistum-augsburg) melden.

Bild: Der neu,- und wiedergewählte Vorstand (v.l.n.r): Pfarrer Dominik Loy (stellv. Vorsitzender), Dr. Christian Mazenik (Kassenwart), Frau Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl (Prodekanin der KTHF), Jugendpfarrer Bernd Udo Rochna (Vorsitzender) und Domkapitular Walter Schmiedel (ehemaliger Vorsitzender).

Alumni-Vorstand

Blick in die lokale Klimazukunft

Von der Universität aus ist man mit dem Fahrrad in 7 Minuten und vom Priesterseminar in 4 Minuten zur Erholung am Augsburger Stempflesee. Doch wie blickt man in die Klimazukunft am Naherholungssee? Mit einer VR-Brillen-Klimasimulation (KlimA-VR), die im Rahmen des universitätsweiten Projektes "KodiLL" produziert wurde. Beteilig sind Prof. Dr. Manfred Riegger, Projektmitarbeiterin Alena Bischoff und Ines Heinbach, die derzeit eine Masterarbeit zum Thema schreibt und auf deren wissenschaftlichen Forschungen das Skript für das Video basiert. Beim Einsatz im Seminar „Klimakonflikte und gewaltfreie Kommunikation“ von Prof. Dr. Angela Oels erlebten Studierende der Universität Augsburg ein einzigartiges Eintauchen in eine zukünftige Welt, in der sie einer Klimageflüchteten am Stempflesee begegneten und von deren authentischen Erfahrungen mit den Veränderungen des Klimas hörten. Durch die Veränderungen am See entstand ein beängstigendes Zukunftsszenario, das zeigt, was passieren könnte, wenn der Klimawandel nicht gestoppt wird. Anschließend reflektierten die Studierenden ihre eigenen Emotionen sowie Haltungen und analysierten das Video.
Wenn Sie Interesse am Thema haben oder das Video in einer eigenen Lehrveranstaltung einsetzen möchten, freuen wir uns über eine Nachricht an: manfred.riegger@kthf.uni-augsburg.de.

Klima

Neuigkeiten aus den Lehrstühlen

16. Juli 2024

Lehrveranstaltungen WiSe 2024-25

ab 22. Juli 2024 online!

 

Digicampus-Anmeldephase 02.09.-07.10.2024

[Dogmatik]
Weiterlesen
15. Juli 2024

Fächereingrenzung KTH-2800

Falls Sie im SoSe 24 die Prüfung für das Modul KTH-2800 ablegen, beachten Sie bitte die Hinweise zur Fächereingrenzung. [Moraltheologie]
Weiterlesen
12. Juli 2024

Neue Ausgabe von "Wissenschaft & Forschung in Augsburg"

Mit der 23. Ausgabe von "Wissenschaft und Forschung in Augsburg" präsentiert sich die Universität Augsburg am 12. Juli 2024 mit einer eigenen Beilage in allen Ausgaben von Augsburger Allgemeine und Allgäuer Zeitung. Über aktuelle Forschungsprojekte und -ergebnisse können sich Interessierte natürlich auch online informieren. [Universität Augsburg]
Weiterlesen
Forschungsbeilage Nr 23 Titelblatt groß
4. Juli 2024

Klimakrise vs. Grundgesetz - Ungehorsam als Lösung oder Problem? (Evangelische Akademie Frankfurt)

Die Evangelische Akademie Frankfurt veranstaltet am 10. Juli eine Tagung unter dem Titel "Klimakrise vs. Grundgesetz - Ungehorsam als Lösung oder Problem?". Prof. Schlögl-Flierl wird die Keynote beitragen. [Moraltheologie]
Weiterlesen
4. Juli 2024

Der Wirbel um Fiducia supplicans - Veranstaltung der KEB Starnberg und Landsberg am Lech

Am Mo. 08.07.2024, 19:30 Uhr, wird Prof. Schlögl-Flierl bei einer Veranstaltung der Katholischen Erwachsenenbildung Starnberg und Landsberg am Lech sprechen zum Thema "Der Wirbel um Fiducia supplicans - Eine Analyse!". [Moraltheologie]
Weiterlesen
3. Juli 2024

Tagung des Forums Sozialethik 2024

Die Kommende Dortmund, Sozialinstitut des Erzbistums Paderborn, lädt zur Tagung des Forums Sozialethik vom 09.-11. September 2024 ein. Die diesjährige Tagung steht unter dem Thema "Gegen das Aus im gemeinsamen Haus" Die ökologische Krise - Paradigmenwechsel in der Christlichen Sozialethik?. [Christliche Sozialethik]
Weiterlesen

Anfahrt

Postanschrift

Katholisch-Theologische Fakultät - Universität Augsburg
Universitätsstr. 10
D-86159 Augsburg
 
 

Dienstgebäude D (D3 & D4)

Katholisch-Theologische Fakultät - Universität Augsburg
Universitätsstr. 10
D-86159 Augsburg
 
Die Büros der Fakultät befinden sich im Gebäude D3 u. D4, jeweils Ebene 3 und 4.

Suche