Neuigkeiten aus der Fakultät

26. Februar 2024

Tagung "Punitive Damages"

Am 8. und 9. März richtet die Juniorprofessur für Privatrecht eine internationale Tagung zu aktuellen Entwicklungen rund um das Rechtsinstitut des Strafschadensersatzes aus. Die Vortragenden kommen sowohl aus Staaten, in denen Strafschadensersatz zugesprochen wird, als auch aus solchen, die selbst keinen Strafschadensersatz kennen, aber mit entsprechenden ausländischen Urteilen konfrontiert sind.
Weiterlesen
Flying Man
23. Februar 2024

Solidaritätsveranstaltung mit Augsburger Gastwissenschaftlerin

Im Februar jährt sich der russische Angriffskrieg in der Ukraine zum zweiten Mal. Die Stadt Augsburg steht weiterhin solidarisch an der Seite der Ukraine. In einer Veranstaltung am Samstag, den 24. Februar ab 18:30 Uhr geben betroffene Menschen Einblicke in das Leben im Krieg. Auch unsere ukrainische Gastwissenschaftlerin Frau Dr. Oksana Holovko-Havrysheva wird ihre persönlichen Erfahrungen teilen und Fragen aus dem Publikum beantworten.
Weiterlesen
Flagge der Ukraine
23. Februar 2024

Deutsch-Japanisches Symposium

Am 23./24.2.2024 veranstaltet die Forschungsstelle für Japanisches Recht in Kooperation mit der Deutsch-Japanischen Juristenvereinigung ein Symposium zum Thema Individualität und Kollektivität in Recht, Kultur und Rechtskultur. Das Symposium untersucht, wie das Verhältnis von Individuum und Kollektiv im Recht Deutschlands und Japans konzeptualisiert wird.

Anmeldungen sind möglich bis zum 12.2.2024.

Weiterlesen
Eine rote Spielfigur steht mehrern weißen Spielfiguren gegenüber.
22. Februar 2024

Stundenpläne Sommersemester 2024 - erste Entwürfe

Am 15. April 2024 wird die Vorlesungszeit des Sommersemesters 2024 starten. Die ersten Entwürfe der Stundenpläne sind nun online. Bitte beachten Sie, dass noch Änderungen möglich sind.
Weiterlesen
aum1001_studenten_vorlesung
12. Februar 2024

Bericht zum Werkstattgespräch mit Prof. Kurishima

Am 7. Februar referierte Prof. Tomoaki Kurishima von der Universität Saitama zum Thema „Vom Feindbild zum Vorbild? - Die Rezeption des Grundgesetzes in Japan“.
Weiterlesen
Kurishima
2. Februar 2024

Bericht zum Werkstattgespräch mit Prof. Dr. Weller

Am 31. Januar 2024 sprach Prof. Dr. Marc-Philippe Weller von der Universität Heidelberg zu dem Thema "Die Klimatransformation des Gesellschaftsrechts". Der Vortrag markierte zugleich den Abschluss der Reihe „Die Klimakrise und das Recht“.
Weiterlesen
Weller
Andreas Voßkuhle
Ich wurde an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg habilitiert. Gerne denke ich an die hervorragenden Arbeitsbedingungen zurück. Augsburg darf auf seine Juristische Fakultät zu Recht stolz sein.

Prof. Dr. Andreas Voßkuhle, ehemaliger Präsident des Bundesverfassungsgerichts

stura_gruppenbild
Kurze Wege erleichtern den Studienalltag und fördern die Kommunikation. Wir haben Studienbedingungen, von denen Studierende vieler großer Universitäten nur träumen können. In Fallbesprechungen, Tutorien und Examinatorium können wir intensiv trainieren.

Studienjahrgang 2018/2019.

Postanschrift:
Universität Augsburg
Juristische Fakultät
86135 Augsburg

 

Telefon: +49 821 598-4500 / -4501

dekanat@jura.uni-augsburg.de

 

 

 

Lieferanschrift:

Universität Augsburg

Juristische Fakultät

Universitätsstrasse 24
86159 Augsburg

 

 

360°-Campus-Rundgang

© Universität Augsburg

Suche