Hitzeaktionsplan fürs Klinikum

Einen Hitzeaktionsplan für das Uniklinikum Augsburg entwickeln Forschende am Lehrstuhl für Regionalen Klimawandel und Gesundheit der MED in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Betriebs- und Arbeitsmedizin des Uniklinikums. In den nächsten zwei Jahren bewerten sie die Hitzebelastung, entwickeln Maßnahmen und evaluieren diese schließlich, um mit Hitzewellen dauerhaft gut umgehen zu können. Das Projekt „ProTect“ läuft seit wenigen Tagen.

Weiterlesen

Neuigkeiten

10. Juni 2024

Deutschlehrkräfte in Ländern Subsahara-Afrikas

Die Universität Augsburg beteiligt sich an einem digitalen Kompetenznetzwerk für Deutschlehrkräfte in Ländern Subsahara-Afrikas, das der DAAD einrichtet. Mit dem „DaF-Kompetenznetzwerk Subsahara Afrika“ reagiert er auf die gestiegene Nachfrage nach Deutsch als Fremdsprache und fördert die akademische Ausbildung versierter Deutschlehrerinnen und -lehrer.

Weiterlesen
SANDD-Konsortium zum Projektstart in einem Zoom Call. Zu sehen ist eine Vertreterin des DAAD, verschiedene Standortleiter und Projektkoordinatoren der Universitäten aus Deutschland und Afrika.
6. Juni 2024

Neurorehabilitation als modernes und dynamisches Fach in der Medizin

Neurorehabilitation hat das Ziel Schäden des Nervensystems zu beheben, zu lindern und die Selbständigkeit und Lebensqualität von neurologisch Erkrankten zu erhöhen. Mit Prof. Dr. Andreas Bender, Chefarzt am Therapiezentrum Burgau, ist ein Experte auf diesem Gebiet an die Medizinische Fakultät berufen worden.

Weiterlesen
Prof. Dr. Andreas Bender lächelt in die Kamera.
5. Juni 2024

Hitzeaktionsplan fürs Klinikum

Einen Hitzeaktionsplan für das Uniklinikum Augsburg entwickeln Forschende am Lehrstuhl für Regionalen Klimawandel und Gesundheit der MED in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Betriebs- und Arbeitsmedizin des Uniklinikums. In den nächsten zwei Jahren bewerten sie die Hitzebelastung, entwickeln Maßnahmen und evaluieren diese schließlich, um mit Hitzewellen dauerhaft gut umgehen zu können. Das Projekt „ProTect“ läuft seit wenigen Tagen.

Weiterlesen
Messbox ProTect UKA
5. Juni 2024

Sommerproduktion des AnglistenTheaters

In seiner Sommerproduktion zeigt das AnglistenTheater der Universität Augsburg – mutmaßlich zum ersten Mal in Deutschland – ein Stück des britischen Dramatikers Jez Butterworth: The River. Die Vorstellungen in englischer Sprache finden am 25., 27. und 29. Juni 2024 jeweils um 20 Uhr im Hörsaal II statt. Karten sind ab Dienstag, dem 11. Juni, beim Taschenbuchladen Krüger erhältlich.
Weiterlesen
The River Poster
4. Juni 2024

Orte der Bibel besser verstehen

Das theologische Forschungsprojekt „Die Ortsnamen im Buch Josua“ untersucht Ortsangaben im Alten Testament. Dabei kombiniert es historisch- mit literarisch-topografischer Analyse und setzt dafür modernste Mittel ein. Etwa 170 Ortsnamen stehen bei der aktuellen Projektphase im Fokus. Das Projekt ist an der KTF der Universität Augsburg angesiedelt und wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.
Weiterlesen
Stadtvignette von Jerusalem auf der Mosaikkarte von Madaba aus dem 6. Jahrhundert
31. Mai 2024

Wie störanfällig ist Ihre Lieferkette?

Ein Frachtschiff blockierte für sechs Tage den Suez-Kanal. Dadurch wurden die Lieferketten vieler Unternehmen massiv gestört. Eine Studie der Universität Augsburg könnte ihnen künftig helfen, ihre Versorgungswege robuster zu gestalten. Sie zeigt eine mathematische Methode, um die Störanfälligkeit von Lieferketten zu bewerten und wurde in „Computers & Industrial Engineering“ veröffentlicht.

Weiterlesen
Das Bild wurde von oben aufgenommen und zeigt den Suez-Kanal, welcher von einem Frachtschiff blockiert wird.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Scientia et Conscientia

Leitspruch der Universität Augsburg

Suche