Neuigkeiten

2. Dezember 2019

Das AnglistenTheater spielt Electra

Nach der Pause im letzten Semester meldet sich das AnglistenTheater zurück. Aufgeführt wird die griechische Tragödie Electra von Sophokles in der Bearbeitung von Nick Payne.

Weiterlesen
25. November 2019

Auszeichnung für Augsburger Theologin

Dr. Sabine Konrad, Theologin an der Universität Augsburg, hat den „Preis für gute Lehre“ des bayerischen Wissenschaftsministeriums verliehen bekommen. Die Universität Augsburg nominierte sie für ihr durchdachtes hochschuldidaktisches Konzept im Fach Kirchenrecht und die hervorragenden Bewertungen der Studierenden. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis würdigt exzellente Lehre und wird jährlich an insgesamt 15 Lehrpersonen bayerischer Hochschulen vergeben.

Weiterlesen
22. November 2019

Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon

Mittelhohe bis hohe Ozonwerte gehen mit steigenden Raten von Herzinfarkten in der Region einher, das zeigt eine Studie der Augsburger Universitätsmedizin, die jüngst in der Zeitschrift „Atmospheric Environment“ veröffentlicht wurde.

Weiterlesen
21. November 2019

„Intelligente“ Implantat-Beschichtungen

Ein Material, das vor allem dann toxisch wirkt, wenn sich in seiner Umgebung Bakterien tummeln? Physiker der Universität Augsburg haben zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus Hamburg und München eine solche „intelligente“ Beschichtung entwickelt. Sie könnte in Zukunft dazu beitragen, Komplikationen bei der Einheilung von Endoprothesen zu verhindern.

Weiterlesen
19. November 2019

ifo Institut: Universität Augsburg sehr effizient

Die Universität Augsburg verwendet öffentliche Mittel sehr effizient. In einem entsprechenden Ranking des ifo Instituts platzierte sie sich unter den Top Ten der deutschen Universitäten. Das Institut verglich in einer aktuell veröffentlichten Studie den institutionellen Aufwand und den Ertrag an deutschen Universitäten, um deren Effizienz in der Mittelverwendung beurteilen zu können. Augsburg liegt hier auf Platz neun, 70 Universitäten wurden untersucht und verglichen.

Weiterlesen
18. November 2019

Zauberflöte – Short Cuts 2.0

– Mit „Zauberflöte – Short Cuts“ lassen die Studierenden des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg unter der Leitung von Prof. Karsten Nagel die bekannte Mozart-Oper in einer verdichteten musikalischen Form am 24. November 2019 um 19.30 Uhr  in Stadtbergen lebendig werden. Die Musik Mozarts wird eingebettet in eine Geschichte mit Figuren des 21. Jahrhunderts, begleitet von Studierenden und erzählt vom bekannten Schauspieler Peter Pruchniewitz.

Weiterlesen

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Scientia et Conscientia

Leitspruch der Universität Augsburg

Suche