22. Juli 2022

Mehr Nachhaltigkeit für Krankenhäuser

Was Kliniken brauchen, um sich nachhaltiger aufstellen zu können, erforscht nun ein Team am Zentrum für Klimaresilienz. Im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege entwickelt es Indikatoren, mit denen die Nachhaltigkeit von Gesundheitseinrichtungen gemessen und bewertet werden kann. Das Projekt wird mit 1,8 Mio. Euro vom Freistaat Bayern gefördert.

Weiterlesen

Neuigkeiten

10. August 2022

Nachruf Johannes Burkhardt

Die Universität Augsburg trauert um Prof. Dr. Johannes Burkhardt, der am 4. August 2022 verstorben ist. Der Historiker hatte von 1991 bis 2008 den Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit inne. Ebenfalls war er Direktoriumsmitglied des Instituts für Europäische Kulturgeschichte. Die Universität Augsburg verliert einen bis zuletzt aktiv an wissenschaftlichen Debatten teilnehmenden Historiker.

Weiterlesen
10. August 2022

Nirenkrebs heilen bei minus 40 Grad

Bei der Kryoablation werden Tumore bei Nierenkrebs punktgenau mit Nadeln, deren Spitzen auf bis zu -40 Grad heruntergekühlt werden, vereist. Das Verfahren ist nicht nur schonender als eine OP, sondern regt zusätzlich das Immunsystem an, den Krebs selbstständig zu bekämpfen, wie Augsburger Medizinerinnen und Mediziner in einer Studie zeigen.

Weiterlesen
3. August 2022

Mit KI-Assistenz den Glasverlust reduzieren

Bei der Herstellung von Glas können Fehler zu Materialverlust und einem sehr hohen Energieverbrauch führen. Eine Kooperation der Universität Augsburg mit dem schwäbischen Unternehmen Grenzebach soll das ändern: Das KI-Produktionsnetzwerk unterstützt den Betrieb dabei, vor allem die hochkomplizierte Kühlanlage zu optimieren.

Weiterlesen
29. Juli 2022

Hitze – was tun?

Gerade erleben wir Höchsttemperaturen über Wochen. Längere Hitzephasen gehören zu den Folgen eines Klimawandels, die unsere Gesundheit genau wie die Natur und Landwirtschaft direkt betreffen. Wie Menschen am besten mit Hitze umgehen können und welche Maßnahmen seitens der Politik nötig sind, fasst Prof. Dr. Claudia Traidl-Hoffmann, Umweltmedizinerin an der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg im Interview zusammen.

Weiterlesen
27. Juli 2022

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Der Bezirk Schwaben unterstützt die Bukowina-Forschung an der Universität Augsburg durch eine dauerhafte Förderung der W2-Professur für Verflechtungsgeschichte mit dem östlichen Europa. Den entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichneten Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel und Bezirkstagspräsident Schwabens, Martin Sailer, am 26. Juli.

 

Weiterlesen
26. Juli 2022

Neu nach Augsburg berufen

Im Juni und Juli wurden eine Professorin und vier Professoren neu an die Universität Augsburg berufen. Sie unterstützen die Medizinische, Juristische, die Philologisch-Historische und die Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät darin, neue Forschungsansätze weiterzuentwickeln, das internationale Profil der Universität zu stärken und Augsburgs Position als Zentrum moderner Wissenschaft weiter zu etablieren.

Weiterlesen

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Scientia et Conscientia

Leitspruch der Universität Augsburg

Suche