Institut für Materials Resource Management

Exploring new materials and processes for a resource efficient techno-economical development

Neuigkeiten

22. Januar 2021

Triff deine Zukunft!

Du bist auf der Suche nach einem spannenden und zukunftsträchtigen Studiengang und bist noch unentschlossen, hast die „Qual der Wahl“?  Dann ist das digitale Info-Event „Triff Deine Zukunft!“ genau das richtige für Dich!

[Studium WING]
Weiterlesen
22. Januar 2021

Unser Bachelorstudiengang "Wirtschaftsingenieurwesen" stellt sich vor!

Neue Termine! 

 

Bist Du auf der Suche nach einem zukunftsträchtigen Studiengang? Wir stellen Dir unseren Bachelorstudiengang Wirtschaftsingieurwesen vor.

[Studium WING]
Weiterlesen
15. Dezember 2020

Klimafolgen der Lebensmittelproduktion

Die aus der Produktion von Lebensmitteln stammenden Umweltschäden schlagen sich derzeit nicht im Preis nieder. Werden die Folgekosten der emittierten Klimagase ermittelt und auf die aktuellen Lebensmittelpreise aufgerechnet, müssten tierische Erzeugnisse wie Milch, Käse und insbesondere Fleisch weit teurer werden. Auch würde der Preisunterschied zwischen konventionellen und biologisch hergestellten Produkten kleiner werden. Dies veröffentlichte ein vom Ökonomen Dr. Tobias Gaugler geleitetes Forscherteam in Nature Communications. 

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
24. November 2020

Informationsveranstaltung zu den Spezialisierungsbereichen im WING-Bachelor

Am 08.12.2020, 10:15 Uhr, laden die Professoren des Instituts für MRM alle Studierenden des 3. Semesters des WING-Bachelorstudiengangs zu einer Informationsveranstaltung zu den Spezialisierungsbereichen ein, die live via Zoom angeboten wird.

[Studium WING]
Weiterlesen
23. November 2020

Material Resource Management in neuem Gebäude

Das Staatliche Bauamt Augsburg hat den Neubau des Instituts für „Material Resource Management“ (MRM) an die Augsburger Hochschulen übergeben. Auf 4.947 m2 Nutzfläche werden künftig Studierende der interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge „Wirtschaftsingenieurwesen“ und „Ingenieurinformatik“ ausgebildet und die effizientere Nutzung von Ressourcen sowie die Optimierung von Beschaffungs- und Produktionsprozessen erforscht.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
18. November 2020

Metallstaubrecycling - Industriekooperation bei ForCYCLE II

Metallstaub aus Gießereien zu recyceln ist Ziel eines Projekts an der Universität Augsburg. Das Institut für Materials Resource Management und sein Projektpartner bifa Umweltinstitut GmbH sind dafür eine Kooperation mit dem Industrieunternehmen Ecomet Urban Metals eingegangen. Das Projekt ist Teil von ForCYCLE II, einem Projektverbund für mehr Ressourceneffizienz in der bayerischen Wirtschaft.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen

Suche