30. September 2020

Key Competence Training

Was benötigen Sie neben fachlichen Kompetenzen, um erfolgreich zu sein? Die Antwort ist: Schlüsselkompetenzen. Wie Sie diese erlangen können, das lernen Sie im Key Competence Programm, welches Forschung, Lehre und Weiterbildung miteinander verbindet.

Weiterlesen
25. September 2020

"Echter Kick für die Universität"

Die Universität Augsburg erhält durch den Freistaat Bayern deutlich verstärkte Unterstützung, Ministerpräsident Dr. Markus Söder sprach in einer Pressekonferenz in Augsburg von einem "echten Kick" für die Universität: zusätzliche 33 Professuren, vorrangig im Bereich anwendungsorientierte Technologie, werden hier neu entstehen, Investitionen für ein neues Rechenzentrum zeitlich vorgezogen.
 

Weiterlesen
25. September 2020

Augsburg ist ein Standort des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen in Bayern

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat das erste Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Bayern bewilligt. In Zukunft sollen Tumorpatienten an den Universitätsklinika Würzburg, Erlangen, Regensburg und Augsburg unter Anwendung neuester Forschungserkenntnisse behandelt werden.

Weiterlesen
News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
25. September 2020

"Echter Kick für die Universität"

Die Universität Augsburg erhält durch den Freistaat Bayern deutlich verstärkte Unterstützung, Ministerpräsident Dr. Markus Söder sprach in einer Pressekonferenz in Augsburg von einem "echten Kick" für die Universität: zusätzliche 33 Professuren, vorrangig im Bereich anwendungsorientierte Technologie, werden hier neu entstehen, Investitionen für ein neues Rechenzentrum zeitlich vorgezogen.
 

Weiterlesen
25. September 2020

Augsburg ist ein Standort des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen in Bayern

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat das erste Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Bayern bewilligt. In Zukunft sollen Tumorpatienten an den Universitätsklinika Würzburg, Erlangen, Regensburg und Augsburg unter Anwendung neuester Forschungserkenntnisse behandelt werden.

Weiterlesen
25. September 2020

Keine Strafe Gottes - Theologischer Sammelband zur Pandemie

Im Zentrum des diesjährigen Brixner Theologischen Jahrbuchs stehen theologische Überlegungen rund um die Wirkung und den Umgang mit der Coronakrise. Herausgegeben wird es unter anderem von Prof. Dr. Dr. Jörg Ernesti, Kirchenhistoriker der Universität Augsburg.

Weiterlesen
21. September 2020

Förderpreis Deutschdidaktik 2020 geht an die Universität Augsburg

Germanist Dr. Stefan Emmersberger erhält Förderpreis Deutschdidaktik 2020 für seine Dissertation. Die Arbeit befasst sich mit dem Thema materialgestütztes Schreiben als Abituraufgabe und widmet sich besonders dem Kommentar als Textsorte. Zum zweiten Mal geht der renommierte Preis an die Universität Augsburg.

Weiterlesen
12. September 2020

Information: Sperrung Universitätsstaße

Die Erschließung des Innovationsparkes Augsburg, der an die Universität angrenzt, schreitet voran. Im Westen des Campus entsteht eine neue Straße, die „Forschungsallee“. Sie trennt die Flächen des Innovationsparkes von den neuen Erweiterungsflächen der Universität. Aufgrund der Bauarbeiten kommt es voraussichtlich bis Dezember 2020 zu Sperrungen der Universitätsstraße. Wir informieren Sie über die jeweils aktuellen Beeinträchtigungen.

Weiterlesen
7. September 2020

Zwischen Flexibilität und der Suche nach sozialem Kontakt

Mit den einschneidenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus hat sich im April auch an der Universität vieles geändert. Das Sommersemester 2020 musste in kürzester Zeit komplett auf digitale Lehre umgestellt werden. Um für das kommende Wintersemester gut aufgestellt zu sein, hat die Universität die Studierenden befragt, wie das Online-Semester im Sommer für sie verlaufen ist.

Weiterlesen
4. September 2020

Die wahren Kosten von Lebensmitteln

Was kosten uns Lebensmittel wirklich? Beziehungsweise: Ist der Ladenpreis, den wir für sie bezahlen, ihr wahrer Preis? Die Preise, die alle bei der Produktion entstehenden Folgekosten mit ausweisen, liegen zwischen vier und fast 200 Prozent höher als die Ladenpreise so die Berechnungen einer Forschergruppe am Institut für Materials Resource Management, MRM.

Weiterlesen
4. September 2020

Wie Rituale rund um Brautkleider erforscht werden

Es heißt, man spüre es, wenn das richtige Brautkleid seinen Weg zur zukünftigen Braut gefunden hat. „Wenn die Tränen kommen, dann ist es das richtige Kleid“, meint eine Brautmodenverkäuferin, „und, wenn alle zufrieden sind“. Denn der Kauf des Kleides wird zelebriert – oft gemeinsam mit der Mutter und den Trauzeug*innen – manchmal aber auch mit den Schwiegereltern.

Weiterlesen
4. September 2020

Neue Therapieansätze mit bekannten Medikamenten

Neue Substanzen für Arzneimittel zu entwickeln und erforschen ist langwierig und sehr kostenintensiv. Drug Repurposing, also das Erforschen von bereits für den klinischen Einsatz zugelassenen Medikamenten für neue Anwendungen, ist darum ein gängiges Verfahren, wenn eine schnelle klinische Anwendung erwünscht ist.

Weiterlesen
3. September 2020

Ein digitaler Literaturatlas für Bayerisch-Schwaben

Wie kann man Autorinnen und Autoren aus Bayerisch-Schwaben und ihre Werke noch besser greifbar machen? Ein Forschungsteam der Universität Augsburg unter der Leitung des Germanisten Prof. Dr. Klaus Wolf hat sich zum Ziel gesetzt, auf einer digitalen Karte einen Gesamtüberblick über die Schwäbische Literaturszene zu geben.

Weiterlesen
3. September 2020

Mehr als nur ein „lokales Ebay“

Weniger Anonymität, mehr Miteinander, eine Stärkung der lokalen Demokratie: Nachbarschafts-Plattformen im Internet versprechen eine ganze Menge. Doch tragen die digitalen Angebote tatsächlich zur Entstehung lebendiger Nachbarschaften bei?  Oder sind sie doch nicht viel mehr als ein lokales Ebay: eine Verkaufsplattform für all das, was schon ewig im Keller rumliegt und den Weg zur Waschmaschine versperrt?

Weiterlesen
19. August 2020

Deckenmalereien: barocke Kleinodien in Augsburg

Studierende des Lehrstuhls für Kunstgeschichte haben bürgerliche Fresken in Augsburg untersucht. Ihre Arbeit hat zahlreiche neue Erkenntnisse zutage gefördert und könnte schon bald die Grundlage einer Ausstellung zu den Werken bilden. Die Bachelor-Studierenden saßen dafür im Archiv, studierten historische Dokumente, analysierten die Malereien und besichtigten, wo möglich, die originalen Fresken.

Weiterlesen
19. August 2020

Pflegepersonal durch Covid-19 psychisch stark belastet

Welche Auswirkungen die Covid-19-Pandemie auf die psychische Gesundheit von Beschäftigten im Gesundheitswesen hat, zeigt eine erste deutschlandweite Studie der Augsburger Universitätsmedizin. Trotz hoher psychischer Belastung – gerade beim Pflegepersonal – ist die Zufriedenheit mit den Eindämmungsmaßnahmen, die von Krankenhäusern und  Staat ergriffen wurden, hoch.

Weiterlesen
18. August 2020

Neue Sprecherin, innovative Formate

Das Jakob-Fugger-Zentrum hat mit der Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Stephanie Waldow eine neue Sprecherin. Gemeinsam mit dem Politikwissenschaftler Prof. Dr. Peter A. Kraus und dem Historiker Prof. Dr. Dietmar Süß ist sie Teil des neuen Direktoriums des Forschungskollegs für transnationale Studien.

Weiterlesen
11. August 2020

Covid-19: Planungen für das Wintersemester

Für das Wintersemester 2020/21 sind Online- sowie Präsenzveranstaltungen geplant. Durch diese Mischung hat einerseits der Schutz der Gesundheit einen hohen Stellenwert. Andererseits können Wünsche nach Lehre vor Ort in einem gewissen Umfang von den Fakultäten ermöglicht werden. In den kommenden Wochen informieren diese über die Rahmenbedingungen in den einzelnen Studiengängen. Die Campus Card ist bis auf Weiteres auch ohne Validierung als Fahrschein gültig.

 

Weiterlesen
8. August 2020

Mithilfe von Big Data gegen Krebs

Der Bioinformatiker Prof. Dr. Matthias Schlesner wurde auf den neu eingerichteten Lehrstuhl für Biomedizinische Informatik, Data Mining und Data Analytics an der Universität Augsburg berufen. Damit wird der Forschungsschwerpunkt Medical Information Sciences, der sich auf medizinische Datenverarbeitung konzentriert, weiter ausgebaut.

Weiterlesen
6. August 2020

Videobotschaft: So wird das Wintersemester

Dank der Bemühungen und der Mitarbeit unserer Studierenden und unserer Beschäftigten konnte das Sommersemester mit digitaler Lehre sehr gut bewältigt werden. Präsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel stellt in ihrer Videobotschaft vor, wie der Lehrbetrieb im Wintersemester 20/21 stattfinden wird.

Weiterlesen
29. Juli 2020

Zentralbibliothek und TG Geisteswissenschaften wieder geöffnet

Aufgrund eines Blitzschlags war die Feueralarmanlage für einen Teil des Bibliotheksbereichs defekt. Zentralbibliothek und Teilbibliothek Geisteswissenschaften waren daher vorübergehend geschlossen, sind nun aber wieder geöffnet.

Weiterlesen
28. Juli 2020

Jetzt bewerben: Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien 2021

Ab sofort können Sie sich für die Ausschreibung des Augsburger Wissenschaftspreis für interkulturelle Studien 2021 bewerben. Dabei ist der Hauptpreis mit 5.000 Euro und der Förderpreis mit 1500 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 23. Dezember 2020. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Weiterlesen
22. Juli 2020

KLeVer Karriere machen – Familie und Beruf im Einklang

Es ist oftmals eine der größten Entscheidungen, vor der angehende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stehen: Karriere oder Familie? Mit dem „Karriere und Lebensplanung Verbinden“ Programm, kurz KLeVer, können Karriereförderung und Familienplanung vereint werden. Das Programm besteht aus verschiedenen Workshops, Weiterbildungsangeboten und Coachings.

Weiterlesen
20. Juli 2020

Wie Kinder in der Familie Moral lernen

Die Aneignung moralischen Wissens sowie des Willens und der Fähigkeit, es auch umzusetzen, erfolgt bei Kindern zunächst in der Familie. Welche Prozesse dort genau stattfinden, untersucht die Erziehungswissenschaftlerin Dr. Monika Witzke. Ihre Studie zeigt, dass der Spagat zwischen Erziehung und Beruf für junge Familien oft nur schwer zu bewältigen ist.

Weiterlesen
20. Juli 2020

Jetzt bewerben: Zertifikat Erlebnispädagogik

Ab sofort können sich Studierende der Universität Augsburg für ein Zertifikat im Bereich Erlebnispädagogik bewerben. Ermöglicht wird das durch die Kooperation des Lehrstuhls Pädagogik und des Instituts für Sportwissenschaft. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, also bewerben Sie sich bei Interesse besser früher als später.

 

Weiterlesen
18. Juli 2020

Fräulein Tönchens Musikkoffer

Eine neue Videoserie für Schulkinder stellt begleitend zum Musikunterricht Instrumente und Stücke der klassischen Musikliteratur kindgerecht vor – inklusive Ideen und Elementen zum Mitmachen. Das Format wurde vom Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg und dem Kulturamt Augsburg entwickelt. Ein Ziel war es, dass Kinder mithilfe von Musik besser durch die Corona-Zeit kommen.

Weiterlesen
17. Juli 2020

Messehalle statt Hörsaal

Am 20. Juli beginnt die Klausurenphase dieses Semesters. Um die Infektionsschutzvorschriften einhalten und den Studierenden dennoch bestmögliche Prüfungsbedingungen bieten zu können, hat sie eine Halle der Messe Augsburg angemietet, in der 605 Prüflinge gleichzeitig ihre Klausuren schreiben können.

Weiterlesen
15. Juli 2020

Die Tricks der Täuscher

Von den Anrufen angeblicher Enkel oder falscher Polizisten bis hin zu den enormen Renditeversprechen der großen Finanzschwindler – Betrugsmaschen haben Konjunktur. Der Soziologe Dr. Christian Thiel erforscht die Strategien und Techniken, die dahinterstecken. Oft sind die grundlegenden Tricks schon Hunderte Jahre alt. Warum wir trotzdem immer noch darauf hereinfallen.

Weiterlesen
15. Juli 2020

Thomas Kröncke an die Universität Augsburg berufen

Der Radiologe leitet bereits seit 2013 die Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Augsburg.

Weiterlesen
15. Juli 2020

Reinhard Hoffmann auf den Lehrstuhl für Mikrobiologie an der Universität Augsburg berufen

Der Arzt und Mikrobiologe leitet bereits seit 2012 das Institut für Labormedizin und Mikrobiologie am Universitätsklinikum Augsburg.

Weiterlesen
13. Juli 2020

Hochschulperle für DaZ-Buddies

Für Schulkinder, deren Erstsprache nicht Deutsch ist, hat der Lehrstuhl für „Deutsch als Zweit- und Fremdsprache“ in der derzeitigen Corona-Ausnahmesituation das Projekt „DaZ-Buddies: Kau mir ein Ohr ab!“ entwickelt: Studierende des Lehrstuhls unterstützen Schulkinder beim Deutschlernen in einer 1-zu-1-Betreuung per Video, Telefon, Chat oder E-Mail. Der Stifterverband zeichnet diese Idee mit der Hochschulperle Spezial  aus.

Weiterlesen
10. Juli 2020

„Musik gibt uns das Gefühl, nicht allein zu sein“

Prof. Dr. Susanne Metzner, Leiterin des Masterstudiengangs Musiktherapie, spricht über die Auswirkungen von Musik auf den Menschen – auch während schwieriger Zeiten, z. B. in der Pandemie.

Weiterlesen
8. Juli 2020

ZIG-Band zu Umwelt und Gesundheit

Unsere Umwelt ist nicht nur Lebensgrundlage, sondern auch Gefahrenpotenzial für unsere Gesundheit. Bereits vor Corona hat ein Bericht der WHO gezeigt, dass mehr als jeder fünfte Todesfall weltweit auf Umwelteinflüsse zurückgeführt werden kann. Daher stehen grundlegende Frage- und Problemstellungen im Hinblick auf das Verhältnis von Umwelt und Gesundheit im Zentrum einer neuen Publikation des ZIG.

Weiterlesen
1. Juli 2020

Hochschulwahlen 2020 per Briefwahl

Bei den Hochschulwahlen 2020 wählen die Studierenden ihre Vertreterinnen und Vertreter, die studentische Anliegen und Positionen in den verschiedenen Gremien der Universität einbringen. Auf der Homepage stellen sich alle Wahlvorschläge vor. Aufgrund der Corona-Pandemie findet eine Briefwahl statt. Die Briefwahlunterlagen müssen bis Mittwoch, den 15.07.2020, 15:00 Uhr bei der Universität  eingegangen sein.

 

 

 

Weiterlesen
1. Juli 2020

STADTRADELN - Uni Augsburg radelt mit

Zeit mal wieder den verstaubten Drahtesel aus dem Keller zu holen und ihm etwas Luft zu gönnen. Rauf aufs Fahrrad und radeln für das Klima. Wir sind wieder dabei beim Stadtradeln mit unserem bewährten Uni Augsburg-Team. Machen auch Sie mit und helfen Sie gleichzeitig Ihrer Gesundheit und der Umwelt. Denn Radfahren ist Lebensfreude.

 

 

 

 

Weiterlesen
30. Juni 2020

Herausforderung Homeschooling - Augsburger Schulpädagoge gibt Empfehlungen

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist der Begriff Homeschooling in aller Munde und zählt zudem zu täglichen Herausforderungen, die Familien meistern müssen. Jetzt hat der Augsburger Schulpädagoge Klaus Zierer eine Studie mit Empfehlungen und Vorschlägen für effektives Homeschooling vorgelegt.

 

 

 

Weiterlesen
26. Juni 2020

„Eine Gefahr für unsere Gesellschaft und Demokratie“

Mit diesen Worten warnt der Wissenschaftsphilosoph Dr. Jens Soentgen vor dem Rückfall in ein Zeitalter vor der Moderne. Zudem setzt er sich kritisch mit Verschwörungstheorien auseinander und weist auf deren Gefahr für Wissenschaft, Gesellschaft und Demokratie hin. Obwohl sie oftmals plausibel erscheinen mögen, sollte man sie trotzdem hinterfragen.

 

Weiterlesen
25. Juni 2020

Stipendieninfotag: Wie wäre es mit einem Stipendium?

Wer jetzt denkt, Stipendien sind nur Eliten vorbehalten, der soll eines Besseren belehrt werden. Deshalb findet am 01.Juli 2020 um 19:30 Uhr einen Stipendieninfoabend per Livestream auf YouTube statt. Sie erwartet ein Überblick über das vielfältige Stipendien- und Förderangebot unterschiedlicher Stiftungen.

 

 

Weiterlesen
24. Juni 2020

Demokratie von der Antike bis zur Moderne

Politikwissenschaftler Klaus Stüwe und Althistoriker Gregor Weber veröffentlichen neuen Band mit einer Sammlung von Publikationen zum Thema Demokratie in der Antike und Moderne. Das Besondere: Obwohl dabei keine direkten Verbindungslinien bestehen, gibt es doch wesentliche Gemeinsamkeiten.

 

 

Weiterlesen
22. Juni 2020

Umwelt und Pandemien: Interview

Geobotaniker Dr. Martinus Fesq-Martin sprach im Interview über die Zusammenhänge zwischen Umweltzerstörung und der Ausbreitung von Pandemien. Er betonte dabei besonders, dass die Möglichkeiten der Übertragung von Tieren auf den Menschen verringert werden müssten.

 

 

 

 

Weiterlesen
22. Juni 2020

Entrepreneurship: Projekt PiA gestartet

Kürzlich startete das Projekt „Potentiale heben in Augsburg“ (PiA) zur Weiterentwicklung der Start-up- und Gründungskultur an der Universität Augsburg. Beim letztjährigen Wettbewerb „EXIST-Potentiale“ des Bundeswirtschaftsministeriums setzte sich die Universität Augsburg durch und erhielt Fördermittel zur Realisierung des Projekts.

 

 

Weiterlesen
15. Juni 2020

ediarum.MEDIAEVUM

Hinter dem Namen verbirgt sich ein echter Meilenstein auf dem Gebiet der Editionsprojekte. Das Team des Forschungsvorhabens „Der Österreichische Bibelübersetzer“ hat eine digitale Arbeitsumgebung geschaffen mit dem Ziel den spezifischen Anforderungen einer Edition mittelalterlicher (Prosa-)Texte gerecht zu werden.

 

 

Weiterlesen
11. Juni 2020

Baustart für den Medizincampus

Die Bauarbeiten für den Medizincampus der Universität Augsburg haben begonnen, direkt südlich des Universitätsklinikums wurde Anfang Juni der Bauzaun errichtet, im Laufe des Monats beginnt der Aushub für die ersten beiden Gebäude. 2023/24 sollen das Lehrgebäude und das Institut für Theoretische Medizin bezugsfertig sein. Voraussichtlich in den Jahren 2027/28 wird das dritte Gebäude, das Zentrum für integrierte translationale Forschung (ZeIT), das sich derzeit noch in Planung befindet, vollendet.

Weiterlesen
9. Juni 2020

Nicht vergessen: Rückmeldung Wintersemester 20/21

Die Rückmeldungsphase hat begonnen. Bis zum 14. August 2020 haben Sie noch Zeit sich zurückzumelden. Das geht ganz einfach per Überweisung Ihrer Semesterbeiträge. Es ist zwingend erforderlich dies zu tun, da sonst ein Verlust des Studienplatzes droht. Also melden Sie sich rechtzeitig zurück.

Weiterlesen
28. Mai 2020

App und Animationsfilm zu Analytic Theology

Mit einer App und einem 42-minütigen Animationsfilm machen die Universität Augsburg, die Universität Innsbruck, die Hochschule für Philosophie München, die Universität Regensburg und die Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen Ergebnisse von sechs Jahren interdisziplinärer Forschung zwischen Philosophie und Theologie einer breiten Öffentlichkeit zugänglich.

Weiterlesen
27. Mai 2020

3D-Avatar als Dolmetscher für Gebärdensprache

Weltweit gibt es etwa 70 Millionen gehörlose Menschen. Für viele von ihnen ist Textsprache eine Fremdsprache. Sie bedienen sich stattdessen der Gebärdensprache. Deshalb sind Behörden und öffentliche Stellen in Deutschland zu barrierefreier digitaler Kommunikation verpflichtet. Dabei könnte ein 3D-Gebärdensprach-Avatar helfen, der von einem Augsburger Forschungsteam gemeinsam mit weitere Experten im Projekt „AVASAG“ entwickelt wird.

Weiterlesen
22. Mai 2020

COVID-19: Obduktionen zeigen schwere Lungenschädigungen

Eine gerade veröffentlichte Studie, der Augsburger Pathologin Dr. Tina Schaller vom Universitätsklinikum Augsburg  zusammen mit einem interdisziplinären Ärzteteam zeigt, dass das Lungengewebe von verstorbenen COVID-19 Patienten in Augsburg irreversibel geschädigt ist. Ursache der Schädigungen war das Virus, dessen Erbgut noch in den Atemwegen nachgewiesen werden konnte.

 

Weiterlesen
18. Mai 2020

Gesundheitswesen: Augsburger Jurist in Honorarkommission

Wie die Vergütung für ambulant-ärztliche Leistungen modern und gerecht organisiert werden kann, hat eine wissenschaftliche Kommission im Auftrag der Bundesregierung untersucht. Ferdinand Wollenschläger, Professor für öffentliches Recht an der Universität Augsburg, arbeitete als Kommissionsmitglied daran mit.

Weiterlesen
17. Mai 2020

Erstmals zwei Gastprofessuren für transnationale Forschung am Jakob-Fugger-Zentrum

Im Sommersemester 2017 begrüßt das JFZ die Literaturwissenschaftlerin Catriona Seth (Oxford) und den Sportwissenschaftler Attilio Carraro (Padua) als internationale Gäste in Augsburg.

Weiterlesen
15. Mai 2020

KI: Zwei neue Professuren durch Hightech Agenda

Künstliche Intelligenz – die Universität Augsburg erhält im Rahmen der Hightech Agenda zwei neue Professuren. Die neue Professur für Roboter-assistierte Chirurgie und intelligente Systeme soll die Integration moderner Robotik und intelligenter, datengestützter Assistenzsysteme in den klinischen Alltag erforschen. Die Professur für Mathematical Statistics and Artificial Intelligence in Medicine soll die statistische Methodik für die Anwendung von Künstlicher Intelligenz voranbringen.

Weiterlesen
15. Mai 2020

Dies Academicus 2020 abgesagt

Auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Verbot von Veranstaltungen muss leider auch der Dies Academicus 2020 der Universität Augsburg abgesagt werden. Alle Preisträgerinnen und Preisträger, die in diesem Rahmen eine Ehrung erhalten hätten, werden zeitnah über das weitere Prozedere informiert.

 

Weiterlesen
12. Mai 2020

Universität spendet Rechenpower für Corona-Forschung

Da aktuell an den bayerischen Hochschulen keine Präsenzlehre stattfindet, wird die nicht verwendete Rechenleistung der Computerräume der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Forschungsprojekten zum Corona-Virus zur Verfügung zu gestellt. In der Liste der momentan weltweit größten Spender liegt die Universität Augsburg aktuell in den Top 150.

Weiterlesen
6. Mai 2020

CHE-Bestnoten für Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen

Drei Studienfächer der Universität Augsburg haben im neuen CHE Hochschulranking 2020 Bestnoten erhalten: Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaftslehre. Das Hochschulranking ist ein bundesweiter Vergleich von Studiengängen und Studienbedingungen des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE).

Weiterlesen
4. Mai 2020

Motivation und Struktur fürs digitale Semester

Das digitale Semester stellt aktuell alle Studierenden vor besondere Herausforderungen. Wie organisieren Sie sich? Wie bleiben Sie motiviert? Und warum Sie regelmäßig einen Spaziergang machen sollten? Zu diesen und weiteren Fragen gibt unser Team aus der Zentralen Studienberatung im Video wertvolle Tipps und steht auch darüber hinaus telefonisch und per E-Mail für Fragen zur Verfügung.

Weiterlesen
24. April 2020

Webinar: Digitaler Wissenstransfer in Firmen

In Webinaren zeigt das Verbundprojekt „Bildung 4.0 für KMU“, an dem das Anwenderzentrum Material- und Umweltforschung der Universität Augsburg beteiligt ist, wie speziell kleine und mittelständische Unternehmen bei den Herausforderungen des Wissenstransfers durch digitale Lernkonzepte – vom Lehrvideo bis zum Mixed Reality Szenario – unterstützt werden können.

Weiterlesen
21. April 2020

Schutz aus dem 3D-Drucker: Weitere Partner

Die Herstellung von Vollgesichtsschutz für das Universitätsklinikum mittels 3D-Druck findet breite Unterstützung. Initiiert hatte diese Aktion das Institut für Materiasl Resource Management der Universität. Die die Hochschule Augsburg und das Fraunhofer-Institut für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik sind auch eingestiegen. Das nächste Ziel ist der Transfer in die Wirtschaft: Industrielle Lieferketten sollen aufgebaut werden.

Weiterlesen
13. April 2020

Neue Methode zur Erzeugung von Terahertz-Strahlung

Physiker der Universitäten Augsburg und Münster haben einen neuartigen Emitter zur Erzeugung von Terahertz-Strahlung vorgestellt, der sich durch Variation der Temperatur an- oder abschalten lässt. In Zukunft könnte sie möglicherweise den Bau von Strahlenquellen höherer Intensität ermöglichen. Mit Terahertz-Strahlung lassen sich beispielsweise Fehler in Materialien sichtbar machen oder Hautkrebszellen aufspüren.

Weiterlesen
9. April 2020

Geld grün oder braun anlegen? Klimarisiko von Finanzanlagen berechnen

Ob und welches Klimarisiko Finanzanlagen im Transformationsprozess der Wirtschaft hin zu einer Green Economy bergen, ist für Anleger schwierig zu durchschauen. Finanzökonomen an der Universität Augsburg haben ein Tool entwickelt, das bei der Beurteilung hilft. „CARIMA – Carbon Risk Management“ wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Weiterlesen
31. März 2020

Medizinischer Vollgesichtsschutz aus dem 3D-Drucker

Auch am Universitätsklinikum sorgt die Corona-Pandemie für einen großen Bedarf an Schutzausrüstung für das Personal. Abhilfe schafft eine Kooperation mit dem Institut für Materials Resource Management, das seine Kompetenz und Ausstattung im Bereich des 3D-Drucks einbringt, um Vollgesichtsschutze zu produzieren.

Weiterlesen
27. März 2020

SchülerInfoTag jetzt als Online-Edition

Da der SchülerInfoTag der Universität Augsburg wegen der Coronavirus-Epidemie nicht wie geplant am 28.03.2020 stattfinden kann, sind die Informationen zu allen Bachelor- und Staatsexamensstudiengängen bis Juli online unter www.uni-augsburg.de/sit in verschiedenen Formaten einsehbar.

Weiterlesen
24. März 2020

Gedenken: Mietek Pemper zum 100. Geburtstag

Der Mann, der Schindlers Liste schrieb - Mietek Pemper war ein Vorbild an Menschlichkeit, einer der bekanntesten Zeitzeugen des Holocaust, der Ideengeber hinter der Rettungsaktion um Oskar Schindler, Stifter eines Wissenschaftspreises und akademischer Ehrenbürger unserer Universität. Am 24. März 2020 wäre er 100 Jahre alt geworden.

Weiterlesen
24. März 2020

Einschreibung für Sommersemester 2020

Für das Sommersemester 2020 startet jetzt die Einschreibung an der Universität Augsburg. Aufgrund der aktuellen Lage findet diese nicht wie sonst persönlich, sondern per Post statt. Informieren Sie sich über weitere Hinweise, wie Sie sich richtig für Ihren Studiengang einschreiben.

Weiterlesen
17. März 2020

„Kagome-Spin-Eis“-Verhalten

Bricht man einen Stabmagneten in zwei Teile, so hat jeder der beiden wieder einen Nord- und einen Südpol. Einzeln bewegliche magnetische Monopole waren bislang nur aus einer einzigen Klasse von magnetischen Kristallen bekannt. Ein internationales Forscherteam unter Leitung der Universität Augsburg hat nun Monopole in einem „Kagome-Spin-Eis“-Material nachgewiesen, das zudem elektrisch leitfähig ist.

Weiterlesen
11. März 2020

Krebsspezialist an die Universität Augsburg berufen

Prof. Dr. Martin Trepel, Inhaber des neu eingerichteten Lehrstuhls für Hämatologie und Onkologie an der Universität Augsburg, ist bereits seit 2014 Direktor der II. Medizinischen Klinik am Universitätsklinikum Augsburg. Einer seiner Schwerpunkte ist das Rezeptor-Targeting von Tumorzellen.

Weiterlesen
10. März 2020

Kinder- und Jugendmediziner berufen

Der zum 1. März an die Universität Augsburg berufene Kinder- und Jugendmediziner Prof. Dr. med. Dr. Michael Frühwald ist Spezialist für Krebserkrankungen bei Kindern und Jugendlichen und hat das Schwäbische Kinderkrebsforschungszentrum und das Bayerische Kinderschmerzzentrum am Universitätsklinikum Augsburg aufgebaut.

Weiterlesen
6. März 2020

Die Bronze, der Tod und die Erinnerung

Gemeinsam mit Dr. Gerhard Lutz vom Diözesanmuseum Hildesheim und dem Staatsarchiv Augsburg lädt die Augsburger Kunsthistorikerin Prof. Dr. Rebecca Müller zu einem Studientag über das Grabmal des Augsburger Bischofs Wolfhard von Roth ein.

Weiterlesen
6. März 2020

Was haben Hasen, Geheimzeichen und das Schöne gemeinsam? Die Mathematik!

Beim Tag der Mathematik lösen Schülerinnen und Schüler von der fünften bis zur zehnten Klasse altersgerechte spannenede Mathe-Aufgaben und lernen in unterschiedlichen Workshops verschiedene Anwendungsfelder des Faches kennen. Zusätzlich winken bei einem Mathematikwettbewerb attraktive Preise.

Weiterlesen
28. Februar 2020

Fuggerpreis für die Wissenschaft: jetzt bewerben

Die Fuggerschen Stiftungen und das Kernkompetenzzentrum Finanz- & Informationsmanagement schreiben zum sechsten Male den Nachwuchsförderpreis aus, der an junge Wissenschaftler vergeben wird, die sich mit Nachhaltigkeit und sozialen Komponenten der Wirtschaft auseinandersetzen. Bewerbungen sind noch bis zum 31. März möglich.

Weiterlesen
24. Februar 2020

Resource Lab: nachhaltige Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe

Kunststoffe in einer Kreislaufwirtschaft nachhaltig weiterverwerten   – das ist das Ziel des Projekts reGIOcycle. Das Resource Lab der Universität Augsburg unterstützt Vertreter aus Industrie, Abfallwirtschaft, Wissenschaft und Kommunalpolitik bei der Umsetzung konkreter Lösungsansätze.

Weiterlesen
24. Februar 2020

50 Jahre Uni Augsburg: Pop-Up-Campus in der Innenstadt

Die Universität zieht in den Pop-Up-Store in der Augsburger Innenstadt. Dort haben Augsburgerinnen und Augsburger ab dem 24. April drei Monate lang Gelegenheit, sich den Uni-Alltag im Kleinen anzusehen. Von Studium bis Forschung: vorgestellt wird die gesamte Bandbreite des universitären Angebots.

Weiterlesen
21. Februar 2020

ForCYCLE II: effiziente Nutzung von Stäuben aus Gießereien

Beim Gießen von Eisen entstehen teilweise stark schadstoffbelastete Stäube, welche die Industrie vor besondere Herausforderungen bei der Entsorgung stellen. Ein Workshop im Rahmen des ForCYCLE II-Projekts brachte Vertreter aus Industrie und Wirtschaft zusammen, um nachaltige Lösungswege zu finden.

Weiterlesen
20. Februar 2020

Dreimal Linus Roth

Der Stargeiger, zweifache Echo-Klassik-Preisträger und LMZ-Professor Linus Roth gibt beim 5. Sinfoniekonzert am 26. und 27. Februar sein Debüt bei den Augsburger Philharmonikern.

Weiterlesen
18. Februar 2020

Einblicke in den Ursprung des Lebens

Vor mehr als vier Milliarden Jahren entstanden in den Urozeanen die Vorläufer erster Zellen. Eine Studie der Universitäten Augsburg und München schlägt nun einen Mechanismus vor, wie diese sich geteilt haben könnten. Dieser Prozess markiert einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Entstehung des Lebens.

Weiterlesen
17. Februar 2020

46. Augsburger Konjunkturgespräch

Zum 46. Mal laden das Institut für Volkswirtschaftslehre und die IHK Schwaben am 20. Februar 2020 zum Augsburger Konjunkturgespräch. Neben der aktuellen konjunkturellen Entwicklung in Deutschland und Europa steht der Zusammenhang zwischen politischen Systemen und der weltwirtschaftlichen Entwicklung auf dem Programm.

Weiterlesen
14. Februar 2020

50 Jahre Universität Augsburg: Ausstellung präsentiert Postkartenmotive

„Unsere Uni Augsburg“:       die gleichnamige Postkartenausstellung gibt den Startschuss ins Jubiläumsjahr. Studierende und Mitarbeiter nahmen am Kreativwettbewerb teil. Karten mit den Siegermotiven sind in den Auslageflächen im Präsidiumsgebäude A frei erhältlich.


 

Weiterlesen
14. Februar 2020

Mit KI den OP-Betrieb optimieren

In welche unterschiedlichen Abteilungen Patienten vor- und nach einer Operation gebracht werden und wie lange sind, ist für eine optimale Organisation des OP-Betriebs ebenso wichtig, wie dieser selbst. Wissenschaftler möchten diesen Aspekt bei der Planung stärker berücksichtigen. Das kann eine geringere Arbeitslast für Mediziner und Pflegekräfte sowie kürzere Wartezeiten für Patienten bedeuten.

Weiterlesen
10. Februar 2020

Perspektiven der Gesundheitsversorgung in der Region

Das Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung (ZIG) der Universität Augsburg veranstaltet am 11. Februar 2020 um 18.00 Uhr im Zeughaus den nächsten Gesundheitsdialog. Expertinnen und Experten diskutieren über die Perspektiven der Gesundheitsversorgung in der Region

Weiterlesen
7. Februar 2020

AZ-Beilage zu Wissenschaft und Forschung

In der Augsburger Allgemeinen ist in Zusammenarbeit mit der Universität eine neue Ausgabe der Beilage „Wissenschaft und Forschung in Augsburg“ erschienen, in der eine Vielzahl unterschiedlicher Forschungsthemen präsentiert wird – vom KI bis Klima. Lesen Sie mehr über die Arbeit unserer Forscherinnen und Forscher im ePaper oder PDF.

Weiterlesen
6. Februar 2020

Essen fürs Gehirn? Interview mit Neurobiologe und Anatom Prof. Dr. Marco Koch

Interview mit Anatomieprofessor und Neurobiologie Dr. Marco Koch. Er erforscht wie sich Ernährung auf die Regelkreise im Gehirn auswirkt.

Weiterlesen
5. Februar 2020

Salzstürme bedrohen Gesundheit und Landwirtschaft

Der Urmiasee im Nordwesten des Iran droht auszutrocknen. Vor rund 25 Jahren nahm der zweitgrößte Salzsee der Erde noch eine Fläche von 5.500 km² ein, was etwa zehnmal der Größe des Bodensees entspricht. Bis heute verlor der Urmiasee 90 % seines Wasservolumens. Wie die Menschen auf diese Klimakatastrophe reagieren, erforschen zwei Geographen vor Ort.

Weiterlesen
5. Februar 2020

Universitätsrat neu aufgestellt

Der Universitätsrat hat die umfassendste Neuaufstellung seit neun Jahren vollzogen: Fünf externe Mitglieder haben ihre Tätigkeit in dem Beratungs- und Aufsichtsgremium neu aufgenommen. Das wählte Dr. Roland Jüptner, Präsident des Bayerischen Landesamtes für Steuern, heute einstimmig zum neuen Vorsitzenden.

Weiterlesen
3. Februar 2020

A House full of Music

Das Leopold-Mozart-Zentrum öffnet am 9. Februar 2020 von 15:00 bis 20:00 Uhr seine Türen. Über 100 Studierende aus aller Welt zeigen an diesem Tag ihr Können und entführen die Besuchenden in fremde und bekannte Musiklandschaften – auch aus ihren Heimatländern. Neben Konzerten können Interessierte von Raum zu Raum wandeln und auswählen, welcher Musik sie lauschen möchten.

Weiterlesen
31. Januar 2020

Alkomiet Hasan auf den Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie berufen

Im Zuge des Aufbaus der Augsburger Universitätsmedizin richtet die Universität an ihrer Medizinischen Fakultät einen Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie ein. Der zum 1. Februar 2020 ernannte Lehrstuhlinhaber, Prof. Dr. med. Alkomiet Hasan, übernimmt in Personalunion die Ärztliche Leitung des Bezirkskrankenhauses Augsburg.

Weiterlesen
31. Januar 2020

Gender Pay Gap in akademischen Berufen

Das Augsburger Juristinnen-Netzwerk lädt zu einer Veranstaltung zum Thema „Gender Pay Gap in akademischen Berufen?“ an die Juristische Fakultät der Universität Augsburg ein. Die Rechtsanwältin Dr. Lena Oerder wird einen Impulsvortrag halten, es folgt eine Frage- und Diskussionsrunde.

Weiterlesen
30. Januar 2020

„Islam im Dialog“ – zwei weitere Termine mit Mouhanad Khorchide in Augsburg

Am 1. und 2. Februar spricht der islamische Theologe Prof. Dr. Mouhanad Khorchide über Reformen im Islam und den islamischen Religionsunterricht in Deutschland.

Weiterlesen
24. Januar 2020

Tastenvermächtnis – 250 Jahre Beethoven

Anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven im Jahr 2020 präsentieren sich die Klavierklassen des Leopold-Mozart-Zentrums mit einem außergewöhnlichen Konzertprojekt: Alle 32 Klaviersonaten des Komponisten werden von ehemaligen und derzeitigen Student*innen des Hauses an sieben Abenden aufgeführt.

Weiterlesen
22. Januar 2020

Hightech Agenda Bayern: 31 neue Professuren für die Universität

Die Universität Augsburg erwartet zusätzliche Ressourcen und beteiligt sich am KI-Wettbewerb der Hightech Agenda Bayern.

Weiterlesen
21. Januar 2020

Wettbewerb für alle Augsburger Schulen

Heuer feiert die Universität Augsburg ihr 50. Jubiläum. Durch die traditionsreiche Ausbildung von Lehrkräften pflegt sie seit langem enge Verbindungen zu den Augsburger Schulen. Deshalb richtet sich nun ein eigener Wettbewerb an Lehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler, bei dem sie den Campus (neu) entdecken. Der Hauptpreis ist ein Erlebnistag an der Universität.

Weiterlesen
17. Januar 2020

Nature-Publikation: Aquakultur verknappt Phosphor

Die zunehmende Bedeutung von Aquakulturen in der Fischgewinnung trägt zur Verknappung des Rohstoffes Phosphor bei und gefährdet dadurch langfristig die Nahrungssicherheit falls nicht
gegengesteuert wird. Dies zeigt eine im renommierten Fachjournal Nature Communications veröffentlichte Studie. Zum Autorenteam zählt Geograph Dr. Daniel Goll.

Weiterlesen
16. Januar 2020

Produktiv im Alter – dank Künstlicher Intelligenz

Im fortgeschrittenen Alter produktiv am Arbeitsleben teilnehmen und seine Freizeit mit hoher Lebensqualität zu verbringen, das ist ein Wunsch vieler älterer Menschen. Wie digitale Technologien und Künstliche Intelligenz dieses Ziel unterstützen können, erforscht der Informatiker Prof. Björn Schuller in einem internationalen Projekt, das von der EU gefördert wird.

Weiterlesen
13. Januar 2020

Wiederverwenden statt Wegwerfen

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Resource Lab der Universität Augsburg haben für das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz im Rahmen einer Studie einen Leitfaden entwickelt, der die Wiederverwendung von Produkten anschieben soll. Er soll als Praxishilfe für Kommunen, Betriebe der Abfallwirtschaft, Recyclingunternehmen und Wertstoffhöfe dienen.

Weiterlesen
12. Januar 2020

Entscheidungskompetenz im klinischen Alltag

Ein von der Europäischen Union mit einer Million gefördertes, internationales Forschungsprojekt untersucht, wie Medizinstudierende lernen können, später im klinischen Alltag Entscheidungen für die Diagnose und Behandlung von Patientinnen und Patienten zu treffen. Die Ergebnisse werden dann auch in den Augsburger Medizinstudiengang einfließen.

Weiterlesen
7. Januar 2020

Start in das Jubiläumsjahr 2020

1970 als Reformuniversität gestartet, ist die Universität Augsburg mittlerweile fest in der bayerischen und deutschen Bildungs- und Forschungslandschaft etabliert. 2020 feiert die Universität ihr 50-jähriges Bestehen mit vielen Aktionen und lädt Sie ein, die Geschichte der Universität aber auch die spannende Welt der aktuellen Forschung, die an der Universität heute stattfindet, zu entdecken.

Weiterlesen
7. Januar 2020

Finanzhunger der Herrscher im 15. Jahrhundert

Die Anfänge der Staatsverschuldung im vormodernen Europa waren Gegenstand der von mehreren renommierten Institutionen geförderten Studien des Augsburger Mittelalterhistorikers Mathias Franc Kluge. Die Forschungsergebnisse werden unter dem Titel „Verschuldete Könige. Geld, Politik und die Kammer des Reiches“ veröffentlicht.

Weiterlesen
5. Januar 2020

Grünere Frühlinge verursachen trockenere Sommer auf der Nordhalbkugel

Ein internationales Forscherteam hat festgestellt, dass die frühere Begrünung des Frühlings einen großen Wasserverlust durch Verdunstung verursacht. Dieser Verlust erhöht das Risiko von Bodenfeuchtigkeitsdürren und Hitzeextremen in den folgenden Sommermonaten, so die in der Zeitschrift Science Advances veröffentlichte Studie.

Weiterlesen
20. Dezember 2019

Affective Computing: Forschungskooperation gestartet

Aufwind für die Forschung zur Künstlichen Intelligenz: an der Fakultät für Angewandte Informatik wird affective computing künftig intensiver beforscht. Kooperationspartner ist die Huawei Technologies Düsseldorf GmbH.

 

Weiterlesen
17. Dezember 2019

Studienpreis der Steuerberatungskammer

Die Gewinnerin des Studienpreises 2019 der Steuerberatungskammer München ist die Augsburger Studentin Simone Mögele. Sie überzeugte die Jury mit ihrer Masterarbeit über die „(Entstrickungs-) Besteuerung ohne aktive Handlung des Steuerpflichtigen“. Dabei wird auch der Austritt eines Mitgliedsstaats aus der EU berücksichtigt.

Weiterlesen
16. Dezember 2019

Buchpräsentation Hartmann von Aue: „Iwein“

Im Gedenkjahr zum 500. Todestag von Kaiser Maximilian I. erscheint eine Neuauflage des Ritterepos „Iwein“ von Hartmann von Aue. Herausgeber Dr. Helmut Graser stellt sie im Fugger und Welser Erlebnismuseum vor und zeigt dabei auch die enthaltenen Bezüge auf die Stadt Augsburg.

Weiterlesen
14. Dezember 2019

Wie wird aus magnetischem Strom elektrischer Strom?

Das internationale Forscherteam, bestehend aus theoretischen Physikern aus Augsburg und Regensburg sowie experimentellen Physikern von der Tohoku University in Sendai (Japan), dem National Institute for Materials Science in Tsukuba (Japan) und der Dalian University of Technology (China), haben wichtige Hinweise auf die entscheidende Rolle von Grenzflächen in kleinsten „spintronischen“ Bauelementen gefunden.

Weiterlesen
13. Dezember 2019

Entrepreneurship: Zwei Mio. Euro Förderung für Universität Augsburg

„Potentiale heben in Augsburg“ – ein Gemeinschaftsprojekt des Augsburg Center of Entrepreneurship (ACE), des Anwenderzentrums Material- und Umweltforschung (AMU), des Instituts für Software and Systems Engineering (ISSE) und des Career Service   – wird, vom Bundesministerium für Wirtschaft gefördert, die Gründungskultur an der Universität ausbauen.

Weiterlesen
12. Dezember 2019

Antrittsvorlesungen der Medizininformatik-Professoren

Mit den beiden Informatikern Prof. Dr. Frank Kramer und Prof. Dr. Björn Schuller hat die Universität Augsburg die ersten Professuren im Bereich Medizininformatik berufen. Am 13. Dezember 2019 präsentieren die Wissenschaftler der Fakultät für Angewandte Informatik bei ihren Antrittsvorlesungen ihre Forschungsthemen im Hörsaal 1001 im Hörsaalzentrum Physik.

Weiterlesen
11. Dezember 2019

Metall mit ungewöhnlichen Eigenschaften

Eine chinesisch-deutsche Forschungskooperation mit Beteiligung der Universität Augsburg hat bei einem Metall Eigenschaften nachgewiesen, die sich mit gängigen physikalischen Theorien nicht erklären lassen. Die Ergebnisse wurden an einer speziellen metallischen Verbindung mit ungewöhnlichen magnetischen Charakteristika erzielt – Wissenschaftler sprechen auch von magnetischer Frustration.

Weiterlesen
10. Dezember 2019

ERC Grant für Augsburger Mathematiker

Komplexe Computersimulationen basieren auf mathematischen Modellen, die durch mehrere unterschiedliche Längen- und Zeitskalen gekennzeichnet sind. Zur Entwicklung neuer Algorithmen für solche Mehrskalenprobleme hat der Augsburger Mathematiker Prof. Dr. Daniel Peterseim einen ERC Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats im Umfang von rund 1,8 Mio. Euro eingeworben.

Weiterlesen
5. Dezember 2019

Kulturpreis Bayern für Dr. Lena Kroll

Die Doktorarbeit der Sportpädagogin Dr. Lena Kroll wurde mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet, der von der Bayernwerk AG vergeben wird. Darin befasst sie sich mit dem Einsatz von Yoga bei Gesundheitsfördernde Programme in Unternehmen. Ihr Ergebnis: Es zeigte sich, dass sich durch Yoga fast alle Facetten einer gesunden und gesundheitskompetenten Lebensführung kontinuierlich verbesserten.

Weiterlesen
4. Dezember 2019

Global Carbon Project: Augsburger Wissenschaftler an Emissionsstudie beteiligt

Eine entscheidende Maßzahl für die Bewertung des Klimawandels sind die globalen Kohlenstoffemissionen. Auch 2019 nahmen diese weiter zu, steigen aber langsamer an. Das zeigen neue Berechnungen des Global Carbon Projects. An dem international besetzten Forschungsprojekt ist auch der Augsburger Geograph Dr. Daniel Goll beteiligt.

Weiterlesen
2. Dezember 2019

Das AnglistenTheater spielt Electra

Nach der Pause im letzten Semester meldet sich das AnglistenTheater zurück. Aufgeführt wird die griechische Tragödie Electra von Sophokles in der Bearbeitung von Nick Payne.

Weiterlesen
25. November 2019

Auszeichnung für Augsburger Theologin

Dr. Sabine Konrad, Theologin an der Universität Augsburg, hat den „Preis für gute Lehre“ des bayerischen Wissenschaftsministeriums verliehen bekommen. Die Universität Augsburg nominierte sie für ihr durchdachtes hochschuldidaktisches Konzept im Fach Kirchenrecht und die hervorragenden Bewertungen der Studierenden. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis würdigt exzellente Lehre und wird jährlich an insgesamt 15 Lehrpersonen bayerischer Hochschulen vergeben.

Weiterlesen
22. November 2019

Erhöhtes Herzinfarktrisiko durch Ozon

Mittelhohe bis hohe Ozonwerte gehen mit steigenden Raten von Herzinfarkten in der Region einher, das zeigt eine Studie der Augsburger Universitätsmedizin, die jüngst in der Zeitschrift „Atmospheric Environment“ veröffentlicht wurde.

Weiterlesen
21. November 2019

„Intelligente“ Implantat-Beschichtungen

Ein Material, das vor allem dann toxisch wirkt, wenn sich in seiner Umgebung Bakterien tummeln? Physiker der Universität Augsburg haben zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus Hamburg und München eine solche „intelligente“ Beschichtung entwickelt. Sie könnte in Zukunft dazu beitragen, Komplikationen bei der Einheilung von Endoprothesen zu verhindern.

Weiterlesen
19. November 2019

ifo Institut: Universität Augsburg sehr effizient

Die Universität Augsburg verwendet öffentliche Mittel sehr effizient. In einem entsprechenden Ranking des ifo Instituts platzierte sie sich unter den Top Ten der deutschen Universitäten. Das Institut verglich in einer aktuell veröffentlichten Studie den institutionellen Aufwand und den Ertrag an deutschen Universitäten, um deren Effizienz in der Mittelverwendung beurteilen zu können. Augsburg liegt hier auf Platz neun, 70 Universitäten wurden untersucht und verglichen.

Weiterlesen
18. November 2019

Zauberflöte – Short Cuts 2.0

– Mit „Zauberflöte – Short Cuts“ lassen die Studierenden des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg unter der Leitung von Prof. Karsten Nagel die bekannte Mozart-Oper in einer verdichteten musikalischen Form am 24. November 2019 um 19.30 Uhr  in Stadtbergen lebendig werden. Die Musik Mozarts wird eingebettet in eine Geschichte mit Figuren des 21. Jahrhunderts, begleitet von Studierenden und erzählt vom bekannten Schauspieler Peter Pruchniewitz.

Weiterlesen
18. November 2019

Ressourcen schonen durch hochkarätige Forschung

Mehr Ressourceneffizienz in der bayerischen Wirtschaft, insbesondere für KMU und Handwerk, das war das Ziel des 2014 vom Wissenschaftszentrum Umwelt der Universität Augsburg initiierten Forschungsverbundes ForCYCLE. „Dass das Projekt vom Bayerischen Umweltministerium in einer zweiten Runde weiterfinanziert wird, zeigt wie erfolgreich und wichtig dieser Ansatz ist“, sagt PD Dr. Jens Soentgen vom Wissenschaftszentrum Umwelt.

Weiterlesen
16. November 2019

Ans Licht gebracht: Markus Fugger

Die Universitätsbibliothek Augsburg zeigt vom 22. November bis 17. Dezember 2019 die Ausstellung „Ans Licht gebracht“, die erstmals einen Überblick über die Bibliothek des Geschäftsmanns, Humanisten und Bibliophilen Markus Fugger gibt.

Weiterlesen
11. November 2019

KinderUni Augsburg

Mit zwei spannenden Vorlesungen für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren präsentiert die Universität Augsburg im November 2019 (Medizin) und Januar 2020 (Chemie) spannende Themen aus Wissenschaft und Alltag. Die kostenlosen Tickets sind ab dem 2. November 2019 bei Bücher Pustet in der Karolinenstraße erhältlich.

Weiterlesen
11. November 2019

Bundesverdienstkreuz für Prof. Armin Reller

Der Chemiker Prof. Dr. Armin Reller, Vorstandschef des Wissenschaftszentrums Umwelt der Universität Augsburg (WZU), wurde im Rahmen der Auftaktveranstaltung des Forschungsverbundes Forcycle II, der sich für mehr Ressourceneffizienz in der bayerischen Wirtschaft einsetzt, das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen.

Weiterlesen
11. November 2019

Smarte Standorte

Die digitale Transformation und die Frage, welche Bedeutung sie in ihren unterschiedlichsten Ausprägungen für die Wirtschaftsförderung und den Tourismus sowie für die Stadtentwicklung und im ländlichen Raum haben, sind das Thema der „5. Martini-Tagung der Angewandten Geographie Schwaben“ am 14. November 2019.

Weiterlesen
8. November 2019

DAAD-Preis 2019 für Georgierin Nino Nakhutsrishvili

An der Universität Augsburg wird die Studentin Nino Nakhutsrishvili am 21. November mit dem „Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes für hervorragende Leistungen ausländischer Studentinnen und Studenten an deutschen Hochschulen“ geehrt.

Weiterlesen
4. November 2019

Weiterer Neubau für den Medizincampus

Die vier Preisträger des Architektenwettbewerbs für den Neubau eines Zentrums für Integrierte und Translationale Forschung (ZeIT) auf dem Medizincampus der Universität stehen fest. Auf rund 13.500m sollen Flächen für die multidisziplinäre und interaktive Zusammenarbeit von biomedizinischer Grundlagenforschung und klinischer Forschung entstehen.

Weiterlesen
31. Oktober 2019

Trockene warme Luft erhöht das Schlaganfallrisiko

Anhand von knapp 18.000 Fällen, die über zehn Jahre hinweg erhoben wurden, zeigt eine Augsburger Studie, dass das Risiko für bestimmte Typen von Schlaganfällen bei trockenen und warmen Luftmassen ansteigt. Erstmals wurden von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern so komplexe Wirkungszusammenhänge mit so vielen Fällen und Subtypen untersucht.

Weiterlesen
31. Oktober 2019

Hannabachpreis für Gitarre

Zum fünften Mal findet der vom oberbayerischen Klassikgitarrensaitenhersteller Hannabach gesponserte internationale Wettbewerb für Gitarrist*innen am Leopold-Mozart-Zentrum statt. Musikinteressierte können sich das Vorspiel am Freitag, dem 8. November 2019, ab 11 Uhr und das Finale am Samstag, den 9. November 2019 ab 18 Uhr anhören.

Weiterlesen
30. Oktober 2019

Experten für Faserverbundkeramiken und Hybride Werkstoffe neu am Institut für Materials Resource Management

Prof. Dr.-Ing. Dietmar Koch und Prof. Dr.-Ing. Kay Weidenmann verstärken das interdisziplinäre Forscherteam des Augsburger Instituts für Materials Resource Management (MRM).

Weiterlesen
25. Oktober 2019

„Stadtgeschichte(n): Weltweit vor Ort“

Eine Stadt wie Augsburg war in allen Zeiten in weltweite Netzwerke eingebunden. Die Aufnahme in die UNESCO Welterbeliste ist Anlass die historischen Weltbezüge Augsburgs in der JFZ-Vortragsreihe „Stadtgeschichte(n)“ näher zu beleuchten. Zu Beginn befasst sich Prof. Dr. Julia Roth (Bielefeld) mit den Welsern als frühe Kolonisatoren in den Amerikas.

Weiterlesen
22. Oktober 2019

MINT-Region A3 – zum Anfassen

Welche Bildungs-und Berufsorientierungsangebote gibt es in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik in der Region?  Darüber konnten sich Vertreter aus Politik und Bildungseinrichtungen beim MINT-Aktionsabend ein Bild machen und einige Angebote selbst testen.

Weiterlesen

Suche