Herzlich Willkommen

© Universität Augsburg

Das Center for International Relations (CIR) der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ist das Bindeglied zwischen Akademischen Auslandsamt und Fakultät. Es bietet zahlreichen Augsburger Studierenden besonders mit dem Programm WeltWeit exklusiv für WiWis, aber auch WeltWeit und ERASMUS die Möglichkeit einen Teil ihres Studiums im Ausland zu absolvieren. Ebenso organisiert und unterstützt es weitere studien- oder forschungsbezogene Auslandsaufenthalte für alle interessierten Mitglieder der Fakultät. Für internationale Besucher, wie Austauschstudierende, Gastwissenschaftler oder Gastdozenten aus dem Ausland ist das CIR die Anlaufstelle, um ihren Aufenthalt fachlich an der Fakultät zu koordinieren. Darüber hinaus koordiniert das CIR die Leistungsanrechnung an der Fakultät. Die Internationalisierungsstrategie der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, die die Aufgaben, Ziele und das Selbstverständnis des CIR zusammenfasst, hat der Fakultätsrat am 16. Januar 2019 verabschiedet.

 

Aktuelles

22. Oktober 2021

Jetzt für ein Auslandssemester bewerben!

Bis zum 30.11.21 können sich Studierende der Universität Augsburg für einen WeltWeit, WeltWeit exklusiv für WiWis oder ERASMUS+ Austauschplatz im akademischen Jahr 2022/23 bewerben.

13. Oktober 2021

Informiere dich beim Virtuellen Auslandstag!

Beim Virtuellen Auslandstag am 8. November 2021 können sich Studierende den ganzen Tag über in verschiedenen virtuellen Veranstaltungen über die unterschiedlichen Arten von Auslandsaufenthalten und die Austauschprogramme informieren.

7. Juli 2021

Vorstellung von VALIANT bei ExpertInnenworkshop

Dr. Christina Bartenschlager (CIR) und Dr. Diether Maack (it.wiwi) stellen VALIANT beim ExpertInnenworkshop zur Digitalisierung im HRK Projekt MODUS vor. Alle Informationen finden Sie auf den Internetseiten von HRK Modus.

23. Juni 2021

VALIANT ist online!

VALIANT digitalisiert den kompletten Anerkennungsprozess für Studierende, Fachbetreuende und das CIR. Die Anerkennungssoftware wurde in einem Gemeinschaftsprojekt von CIR und it.wiwi eigens für die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg entwickelt.

10. Mai 2021

WING-Studierende geben Bestnoten für die "Unterstützung für Auslandsstudium" im CHE Ranking

Der WING-Studiengang hat von den Studierenden Bestnoten in Hinblick auf „Unterstützung für Auslandsstudium“ erhalten. Im Bachelor gab es in diesem Fragenblock die beste Bewertung aller Universitäten in Wirtschaftsingenieurwesen überhaupt (1,6). Im Master gab es mit 1,8 ebenfalls eine Bewertung in der Spitzengruppe.

14. April 2021

Präsentation der Anerkennungssoftware VALIANT bei HRK MODUS

Dr. Christina Bartenschlager (CIR) und Dr. Diether Maack (it.wiwi) haben innerhalb des HRK-MODUS Webseminars "Gestaltung von Verfahren" ihre Anerkennungssoftware VALIANT vorgestellt. Das Projekt MODUS der HRK hat das Ziel, die Anerkennungs- und Anrechnungspraxis an Hochschulen zu stärken, um Mobilität und Durchlässigkeit zu fördern. Ein Aufzeichnung des Seminars können Sie auf den Internetseiten der HRK abrufen.

Austauschprogramme

WeltWeit exklusiv für WiWis

Exklusiv für Studierende der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät werden verschiedene außereuropäische Austauschprogramme in attraktiven Ländern angeboten.

WeltWeit

Die Plätze der WeltWeit-Programme des Akademischen Auslandsamts (AAA) werden von diesem vergeben. Viele dieser Plätze passen auch sehr gut zu Studierenden der WiWi-Fakultät, da die meisten Partneruniversitäten wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge anbieten oder eine Business School besitzen.

ERASMUS+

Das Erasmus+ Programm ist ein europäisches Programm, das Studierenden ermöglichen soll, durch ein Studium in einem anderen, europäischen Land dessen Kultur, Besonderheiten und Sprache kennenzulernen.

Leistungsanrechnung

Sowohl vor, während als auch nach dem Auslandsaufenthalt müssen Sie sich Gedanken zur Anrechnung von im Ausland belegten Kursen auf Ihr Studium in Augsburg machen. Für detaillierte Informationen folgen Sie bitte dem Link im Anschluss. 

 

Leistungsanrechnung

Ansprechpersonen

Dr. Christina Bartenschlager
Head of International Affairs
Center for International Relations
  • Telefon: +49 821 598 4318
  • E-Mail:
  • Raum 2601 (Gebäude J)
Markus Seizinger M.Sc.
Anrechnungsanträge
Center for International Relations
  • Telefon: +49 821 598 4345
  • E-Mail:
  • Raum 2606 (Gebäude J)
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • Telefon: +49 821 598-4402
  • E-Mail:
  • Raum 1110 A (Gebäude J)
Nadine Zbiegly M.Sc. with honors
Programmkoordinatorin (Augsburg)
Prof. Dr. Wolfgang Schultze: Wirtschaftsprüfung und Controlling
  • Telefon: +49 821 598 - 4389
  • E-Mail:
  • Raum 2219 (Gebäude J)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Prof. Dr. Erik E. Lehmann: Unternehmensführung & Organisation
  • Telefon: +49 821 598 - 4161
  • E-Mail:
  • Raum 2517 (Gebäude J)
Mit der vielfältigen Auswahl an Auslandsprogrammen, die wir den Studierenden der Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Augsburg bieten, sichern wir die optimale Vorbereitung auf die Anforderungen, die die internationalisierten Arbeitsmärkte an sie stellen.

Prof. Dr. Jens O. Brunner, Director of International Affairs

Unsere ausgewählten Austauschprogramme bieten den Studierenden die Möglichkeit sowohl ihre persönlichen als auch ihre fachlichen Kompetenzen im Rahmen eines interkulturellen Austausches zu erweitern und somit eine wichtige Fähigkeit für den globalen Arbeitsmarkt zu erwerben.

Dr. Christina Bartenschlager, Head of International Affairs

FAQs

Fragen und Antworten zum Studium im Ausland

Praktika im Ausland

Alles Wissenswerte rund um das Thema Praktikum im Ausland

Kontaktinformation des CIR

Informationen zur Leitung des CIR

Suche