Aktuelles

über den Aufbau der Universitätsmedizin
News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
11. April 2022

Experte für digitale Medizin an die Universität Augsburg berufen

Medizininformatiker Prof. Dr. Ludwig Christian Hinske übernimmt den neu eingerichteten Lehrstuhl für Datenmanagement und Clinical Decision Support. Er wird Möglichkeiten zur Verarbeitung großer und vielfältiger Datenmengen aus der klinischen Versorgung erforschen. Hinske wird gleichzeitig Leiter der Stabsstelle Klinische Entscheidungshilfen am Universitätsklinikum.

Weiterlesen
Portrait Prof. Dr. Ludwig Christian Hinske
11. April 2022

Verstärkung für klinische Forschung

Prof. Dr. Philipp Simon übernimmt die neu eingerichtete Professur für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin mit dem Schwerpunkt klinische Forschung an der Medizinischen Fakultät. Darüber hinaus wird er zum Leiter der Sektion Operative Intensivmedizin am Universitätsklinikum Augsburg. Seine Arbeit wird die Durchführung von klinischen Studien im Bereich Intensivmedizin ermöglichen.

Weiterlesen
Portrait Prof. Dr. Philipp Simon
21. März 2022

Studie: Asthma und Magen-Darm-Erkrankungen hängen zusammen

Menschen mit Asthma entwickeln häufig im Laufe ihres Lebens auch Störungen des Magen-Darm-Trakts. Forschende der Universität Augsburg fanden nun Hinweise auf einen ursächlichen Zusammenhang. Demnach erhöht eine Asthmaerkrankung in der Kindheit das Risiko für eine Refluxerkrankung, Magengeschwüre und Reizdarm. Die Studie, die am Lehrstuhl für Epidemiologie durchgeführt wurde, ist in der Zeitschrift BMC Medicine erschienen.

Weiterlesen
Ein roter Pfeil zeigt in einer schematischen Darstellung des menschlichen Torsos von der Lunge zum Magen-Darm-Trakt
1. März 2022

Universitätsmedizin - neue Professorin für Physiologie

Prof. Dr. Anja Meissner unterstützt die Grundlagenforschung am Institut für Theoretische Medizin. An der neu geschaffenen Professur für Physiologie liegt ihr Fokus auf der Erforschung des Herz-Kreislauf-Systems, wodurch das Fundament für die Entwicklung neuer Behandlungsmöglichkeiten von Bluthochdruck, Herzversagen und Schlaganfall gelegt werden soll.

Weiterlesen
Portraitaufnahme von Prof. Dr. Anja Meissner
8. Dezember 2021

Indonesien: Renaturierung von Torfmooren kann Folgekosten in Milliardenhöhe einsparen

In Indonesien ist die Renaturierung von trockengelegten Torfgebieten ein kosteneffizienter Weg, die Folgen von Torfbränden für Umwelt, Klima und Gesundheit zu mildern. Dies ist das Ergebnis einer jüngst in Nature Communications publizierten Studie unter Beteiligung von Prof. Dr. Christoph Knote, Professor für Model-based Environmental Exposure Science an der Medizinischen Fakultät.

Weiterlesen
Waldarbeiter bei der Abholzung von Urwald
7. Dezember 2021

Top-Neurologe an die Universität Augsburg berufen

Prof. Dr. Markus Naumann wurde an den neu geschaffenen Lehrstuhl für Neurologie an der Medizinischen Fakultät berufen. Zu seinen Kernaufgaben gehört unter anderem die Behandlung von Schlaganfällen und die interdisziplinäre Forschung, zum Beispiel durch die informatikgestützte Ermittlung von Risikofaktoren für Multiple Sklerose.

Weiterlesen
Porträt von  Prof. Dr. Markus Naumann
8. November 2021

Neue Forschungsflächen für die Medizinische Fakultät

Während der Medizincampus der Universität sich noch im Bau befindet, läuft der Forschungsbetrieb der neuen Lehrstühle der Universitätsmedizin bereits an. Um den Professorinnen und Professoren dafür bis zur Fertigstellung die geeignete Infrastruktur zu bieten, wurden an vier Standorten insgesamt etwa 6.300 m² an Forschungsfläche angemietet.

Weiterlesen
Großraumlabor in Garching
26. Oktober 2021

Schlaganfallexperte berufen

Prof. Dr. Ansgar Berlis wurde auf den neu eingerichteten Lehrstuhl für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie an der Medizinischen Fakultät berufen. Er ist Experte für die Behandlung von Schlaganfällen und Gehirnaneurysmen und forscht darüber hinaus zu Tumoren des Zentralen Nervensystems. An seiner Klinik wird das gesamte Spektrum von Gefäßerkrankungen in Kopf, Hals und Wirbelsäule behandelt.

Weiterlesen
Prof. Dr. Ansgar Berlis
14. Oktober 2021

Prof. Johannes Zenk an die Universität Augsburg berufen

Die Universität Augsburg hat Prof. Dr. med. Johannes Zenk auf den neuen Lehrstuhl für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde berufen. Zenk ist Spezialist für die Diagnostik und Chirurgie der Speicheldrüsen und hat ein entsprechendes Zentrum am Universitätsklinikum Augsburg aufgebaut. Seine Forschung liefert wesentliche Impulse in der Bildgebung und Therapie von Tumorerkrankungen des Kopf-Hals-Bereiches.

Weiterlesen
Prof. Dr. med. Johannes Zenk
13. Oktober 2021

Hautkrebs-Expertin an die Universität Augsburg berufen

Prof. Dr. Julia Welzel ist bereits seit Dezember 2004 Chefärztin der Klinik für Dermatologie und Allergologie am Universitätsklinikum Augsburg und wurde nun auf den neu eingerichteten Lehrstuhl für Dermatologie an der Medizinischen Fakultät berufen. Sie ist eine international renommierte Expertin für Hautkrebs: Ein von ihr entwickeltes bildgebendes Verfahren zur Erkennung von Hauttumoren ist inzwischen weltweit etabliert.

Weiterlesen
Julia Welzel
13. September 2021

Krebs auf molekularer Ebene bekämpfen

Die Universität Augsburg hat am 1.9.2021 den Hämato-Onkologen Prof. Dr. Rainer Claus auf die neu eingerichtete Professur für Personalisierte Tumormedizin und Molekulare Onkologie berufen, die sich an der Schnittstelle zwischen den beiden Disziplinen Onkologie und Pathologie befindet. Claus hat am Universitätsklinikum Augsburg federführend das Molekulare Tumorboard im Rahmen der Personalisierten Medizin etabliert und ist außerdem Wissenschaftlicher Direktor des Comprehensive Cancer Centers Augsburg CCCA.

Weiterlesen
Porträt von Professor Doktor Rainer Claus
12. Juli 2021

Weniger Herzinfarktbehandlungen im Lockdown

Während des ersten Corona-Lockdowns wurden im Großraum Augsburg 44 Prozent weniger Herzinfarktbehandlungen durchgeführt als im gleichen Zeitraum vor der Pandemie. Dies haben Forschende am Lehrstuhl für Epidemiologie an der Medizinischen Fakultät der Universität Augsburg berechnet. Als Hauptgrund hat sich Angst vor einer möglichen Ansteckung herauskristallisiert.

Weiterlesen
Ein Mensch mit kariertem Oberteil drückt sich die Hand auf die Brust in Herzhöhe.

Suche