Studienangebot

Die Philologisch-Historische Fakultät bietet Ihnen eine Vielfalt an Studiengängen philologischer und historischer Ausrichtung in den Bereichen der Literaturwissenschaften, Sprachwissenschaften, Kulturwissenschaften und Geschichtswissenschaften. Wir verbinden lebendige Forschung auf höchstem Niveau mit anregender, engagierter Lehre in vielen Formen, vom Bachelor-Studium bis zum Elitestudiengang und zur Promotion. Auch aus diesen Gründen schneiden wir in Rankings und Ratings ausgezeichnet ab.

Amerikanistik/Anglistik

Die Anglistik/Amerikanistik der Universität Augsburg ist eine der besten in Deutschland. Universitätsrankings bestätigen dies regelmäßig und weisen unter anderem das vielfältige Lehrangebot sowie dessen Berufs- und Forschungsbezug, die umfassende Betreuung der Studierenden, sowohl die Ausstattung der Bibliothek als auch die unkomplizierten Möglichkeiten des E-Learnings und die Unterstützung von Auslandsaufenthalten als besondere Stärken des Fachbereichs aus.

Germanistik

Die Augsburger Germanistik hat bei Hochschulrankings bereits wiederholt hervorragende Ergebnisse erzielt. Die hohe Qualität und Vielfalt der Lehre zieht viele Studierende nach Augsburg. Allein in den Lehramtstudiengang Deutsch (nur als Hauptfach und Erweiterungsfach) sind zurzeit über 2000 Studierende eingeschrieben.

Geschichte

Das Fach Geschichte kann an der Universität Augsburg in einem breiten Angebot an Lehramts-, Bachelor- und Master-Studiengängen studiert werden.

Romanistik

Im Rahmen eines Studiums der Romanistik sind eine Vielzahl von Studiengängen an der Universität Augsburg möglich.

Kunst- und Kulturwissenschaften

Die Kunst- und Kulturwissenschaften sind das Rückgrat des Studiengangs Kunst- und Kulturgeschichte.

Aktuelles

21. Januar 2021

Neu realisiert: Augusta Vindelicum – Bibliographie zum römischen Augsburg

Lange Zeit war die von Gerd Rupprecht erstellte Bibliographie (erschienen in: Gunther Gottlieb, Das römische Augsburg, Schriften der Philosophischen Fakultäten der Universität Augsburg 21) ein zentrales Arbeitsinstrument für jede Beschäftigung mit dem römischen Augsburg. Nun liegt eine grundlegende Neubearbeitung in digitaler Form vor, die laufend ergänzt werden kann. 

[Alte Geschichte]
Weiterlesen
19. Januar 2021

Altertumswissenschaftliches Kolloquium

Zwischen Anpassung und Wandel: Resilienz in der Antike.
Das Digitale-Kolloquium

Die Vorträge finden jeweils dienstags um 18.15 online statt.

 

Statt im Hörsaal treffen wir uns zur vereinbarten Zeit in diesem Semester im digitalen Raum. Wir würden uns freuen, Sie bei diesem Vortrags-Experiment dabei zu haben.

 

Der nächste Vortrag findet am 26.01.2021 statt.

Verschweigen, Kleinreden, Umdeuten! Rom als resilientes System. Vom Umgang Roms mit militärischen Niederlagen 
Prof. Dr. Oliver Stoll (Passau)

 

[Klassische Archäologie]
Weiterlesen
19. Januar 2021

Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte

Das Kolloquium Kunst- und Kulturgeschichte findet als interdisziplinäre Ringvorlesung im Rahmen der Graduiertenschule für Geistes- und Sozialwissenschaften (GGS) der Universität Augsburg statt.

Zu den öffentlichen Vorträgen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Vorträge finden digital via Zoom statt.

 

Nächster Vortrag am 04.02.2021:

Melanie Wald-Fuhrmann, Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik, Frankfurt am Main
Musikästhetik „von unten“? Empirische Forschungen zum Musik-Erleben

[Klassische Archäologie]
Weiterlesen
19. Januar 2021

Prof. Dr. Waldschmidt-Nelson am 20.01.2021 im ZDF zum Amtsantritt von Joe Biden

ZDF Spezial: Amerikas neuer Präsident   Zeitenwende mit Joe Biden
Mittwoch, 20.01.2021, 19:25 Uhr bis 20:15 im ZDF          

[Geschichte des europäisch-transatlantischen Kulturraums]
Weiterlesen
18. Januar 2021

Infoveranstaltung binationaler Masterstudiengang italienisch

Am Mittwoch 17. Februar 2021 findet die Informationsveranstaltung des Masterstudiengangs „Europäische Kommunikationskulturen/Italienisch“ um 18:00 Uhr online via Zoom statt. Für die Teilnahme melden Sie sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse an: giulia.mantovani@philhist.uni-augsburg.de. Sie erhalten dann per E-Mail den Zugangslink.

[Romanische Sprachwissenschaft]
Weiterlesen
15. Januar 2021

Oberseminar „Perspektiven der Frühneuzeitforschung“ findet online statt

Anders als angekündigt, müssen die Oberseminar-Vorträge von Martin Biersack und Benjamin Seebröker wegen der anhaltend hohen Infektionszahlen via Zoom stattfinden.

[Geschichte der Frühen Neuzeit]
Weiterlesen

Ansprechpartner

Prof. Dr. Alfred Wildfeuer
Studiendekan
Philologisch-Historische Fakultät
Vorträge und Vortragsreihen

Besuchen Sie die öffentlichen Veranstaltungen und Vorträge der Philologisch-Historischen Fakultät.

Vorträge und Vortragsreihen

Suche