Bewerbungsverfahren

Die reguläre Bewerbungsphase findet jedes Jahr im Wintersemester für ein WeltWeit-Auslandssemester im darauffolgenden akademischen Jahr statt. 

 

Schritt 1: Sie füllen das   Online-Bewerbungsformular aus.

 

Schritt 2: Sie registrieren sich bei Mobility-Online.

 

Schritt 3: Sie laden Ihre Unterlagen in Mobility-Online hoch.

 

Schritt 4: Sie drucken das Bewerbungsformular aus, unterschreiben es und laden es in Mobility-Online wieder hoch. 

 

Nach Prüfung der Unterlagen und ggf. einem Auswahlgespräch erhalten Sie kurz vor Weihnachten eine Zu-oder Absage. 

 

Wenn Sie den Platz annehmen möchten, müssen Sie innerhalb von ein paar Tagen die Annahmeerklärung in Mobility Online hochladen, damit Sie für den Platz verbindlich angemeldet sind. Wer sich parallel auch für andere Austauschprogramme beworben hat und den WeltWeit Platz nicht mehr annehmen möchte, muss den Platz aus Fairnessgründen gegenüber anderen Bewerberinnen und Bewerbern möglichst schnell absagen und damit wieder freigeben. 

 

Bewerbungsunterlagen

  • Online Bewerbungsfomular
  • Passfoto
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (Das Formular des Auslandsamtes kann im Mobility Online Portal heruntergeladen werden. Hier können Sie ein  Ansichtsexemplar herunterladen.)
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Sprachnachweis für die Unterrichtssprache
  • ggf. einfache Kopie des Bachelorzeugnisses (Master Studierende)
  • verifizierbare Lehrveranstaltungsbestätigung 
  • unterschriebenes Bewerbungsformular (generiert sich nach Upload der anderen Unterlagen im Mobility Online Portal) 
     

Bewerbungszeiträume

15. Oktober bis 15. November 2019 (für das WS 20/21 und das SoSe 21)

 

15. April bis 15. Juni 2020 (für Restplätze im SoSe 21) 

 

Suche