Strahlenschutz

Strahlenschutz-Unterweisung

 

Nächster Termin für die 
 Allg. Strahlenschutz-Unterweisung: 
 SS 2020 
 (Uhrzeit und Raum werden rechtzeitig bekannt gegeben!) 

 

 

  • Die Teilnahme an der Strahlenschutz-Unterweisung ist gem. § 63 StrlSchV* für alle verpflichtend, die Umgang mit radioaktiven Stoffen haben oder ionisierende Strahlung anwenden! ( * StrlSchV: Strahlenschutzverordnung)

  • Die Allg. Strahlenschutz-Unterweisung wird in deutscher Sprache gehalten.
    Grundlage hierfür ist die Tatsache, dass für den Strahlenschutz in Deutschland die nationalen gesetzlichen Regelungen gelten. Diese sind in Deutschland das Atomgesetz (AtG), das Strahlenschutzgesetz (StrlSchG) sowie die Strahlenschutzverordnung (StrlSchV).

 

Suche