Alle Softskill-Kurse des Career Service sind Präsenzveranstaltungen mit Anwesenheitspflicht.
An den Softskill-Kursen können Studierende aller Fakultäten teilnehmen - zu unterschiedlichen Bedingungen:

  • Die Teilnahme für Studierende der MNTF und Institut für Informatik ist kostenfrei,* da Kursplätze wegen der Anrechenbarkeit** in einigen Studiengängen von diesen Instituten finanziert werden.
    Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt und die max. verfügbaren Kursplätze werden an die Studierenden der jeweiligen Institute entsprechend der anteiligen Finanzierung vergeben. Bei großer Nachfrage werden höhere Fachsemester vorrangig berücksichtigt.
    * Kursgebühr/Hinweis bzgl. Rechnung im Digicampus ist NICHT relevant, solange das Kurskontigent der Fakultät ausreicht
    ** Angaben hierzu in den Beschreibungen auf Digicampus
  • Studierende aller anderen Fakultäten bzw. Institute können gegen eine Teilnahmegebühr an allen Kursen teilnehmen. Bitte beachten Sie hierzu den Abschnitt "Kostenpflichtige Softskill-Kurse, Bezahlung und Rücktritt".

Bitte lesen Sie sich auch die Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Career Service aufmerksam durch, um Missverständnisse zu vermeiden!

 

Start der Anmeldung
Die Anmeldung zu den einzelnen Softskill-Kursen erfolgt online über Digicampus und wird in zwei Phasen gestaffelt. Informationen dazu erfolgen jeweils rechtzeitig über den Veranstaltungskalender und unter Aktuelles. Beachten Sie bitte die Anmeldemodalitäten bei den einzelnen Softskill-Kursen. Die genaue Anmeldezeit sowie die zugelassenen Fakultäten finden Sie unter den jeweiligen Kursen (Startseite>Veranstaltungen>Kurs>Übersicht>Details>Teilnehmende/Anmeldemodus).

Nach Ihrer Online-Anmeldung zu einem Softskill-Kurs ist Ihr Status im Digicampus zunächst "vorläufig akzeptiert". Die Zulassung erfolgt nach den entsprechend Auswahlkriterien der einzelnen Kursbeschreibungen im Digicampus. Sie werden über Digicampus darüber informiert, wenn Sie zu einem Kurs zugelassen wurden. Dann ist Ihr Status hochgestuft zu "Studierende". Erst dann haben Sie einen Kursplatz sicher und sind final zu dem entsprechenden Softskill-Kurs zugelassen!
Der Status "vorläufig akzeptiert" ist noch KEINE Berechtigung zur Teilnahme an einem Softskill-Kurs.
Je nach Kurs kann es die Möglichkeit geben nachzurücken, wenn Sie auf einer Warteposition stehen.

Bei Problemen mit der Anmeldung stehen Ihnen die MitarbeiterInnen des Career Service gerne für Fragen zur Verfügung.
So vermeiden Sie häufig auftretende Fehler:

  • Aktuellen Browser verwenden
  • Anmeldung über den Veranstaltungskalender des Career Service
  • Anmeldung über Digicampus unter Career Service
  • Auswahl des richtigen Semesters
  • Bitte unbedingt eine gültige E-Mail-Adresse angeben

Kostenpflichtige Softskill-Kurse, Bezahlung und Rücktritt
Eine kostenpflichtige Teilnahme an den Softskill-Kursen ist abhängig von Studiengang und Fakultät. Die Höhe der Teilnahmegebühr entnehmen Sie bitte der entsprechenden Kursbeschreibung sowie dem zugeordneten Anmeldeverfahren im Digicampus.

Wenn Sie für einen kostenpflichtigen Softskill-Kurs zugelassen werden, erhalten Sie zeitnah nach der Vergaberunde vom Career Service eine Zusage per Mail mit der Bitte um verbindliche Bestätigung Ihrer kostenpflichtigen Teilnahme. Mit Ihrer schriftlichen Rückantwort bestätigen Sie Ihre verbindliche Teilnahme an diesem Kurs. Damit akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen des Career Service und verpflichten sich zur Bezahlung der Rechnung. Erst nach dieser Zusage wird Ihnen die Rechnung für den entsprechenden Kurs per Mail zugestellt, die dann in jedem Fall gezahlt werden muss. Denn mit Rechnungszustellung wird der Rechnungsprozess der Universität Augsburg in Gang gesetzt.
Ein Rücktritt ist daher ab Ausstellung der Rechnung nicht mehr möglich und die Teilnahmegebühr muss innerhalb der angegebene Zahlungsfrist überwiesen werden!

  • Die Zahlung der Teilnahmegebühr erfolgt ausschließlich mittels Überweisung an die Staatsoberkasse Bayern.
  • Zwingend erforderlich sind die Angaben der entsprechenden Rechnungsnummer und des Veranstaltungstitels.

Nach Zahlungseingang (Nachweis der Überweisung durch Screenshot, Überweisungsbeleg, etc per Mail an den Career Service) werden Sie im Digicampus zugelassen und zu "Studierende" hochgestuft. Erst dann haben Sie einen Kursplatz sicher und sind final zu dem entsprechenden Softskill-Kurs zugelassen!

Bitte prüfen Sie genau, ob Sie zum angegebenen Termin Zeit haben und an dem ausgewählten Softskill-Kurs teilnehmen können! Ein Rücktritt entbindet nicht von Ihrer Zahlungspflicht nach Rechnungsstellung und bereits gezahlte Beiträge für kostenpflichtige Softskill-Kurse werden von der Universität Augsburg nicht erstattet.

Suche