Ein Fall von Brisanz – die kurze Geschichte der französischen Jugendsprache im europäischen Kontext

Event Details
Date: 28.05.2024, 15:45 o'clock - 17:15 o'clock  until 28. May 2024, 17:15 o'clock
Location: Universität Augsburg, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg
Organizer(s): Prof. Dr. Daniela Pietrini
Topics: Sprache, Literatur und Geschichte
Event Type: Vortrag
Speaker(s): 17h15
Pietrini

Prof. Dr. Edgar Radtke (Universität Heidelberg) spricht am 28. Mai um 15h45 in D 1005 zur Geschichte der (französischen) Jugendsprache


Im Rahmen des Hauptseminars „Jugendsprache gestern und heute – zwischen Identitätsbildung und Kreativität“ von Prof. Dr. Daniela Pietrini (Romanische Sprachwissenschaft) findet am 28. Mai 2024 von 15:45 bis 17:50 Uhr der Gastvortrag „Ein Fall von Brisanz – die kurze Geschichte der französischen Jugendsprache im europäischen Kontext“ von Prof. Dr. Edgar Radtke (Universität Heidelberg, Professor im Ruhestand) in Raum (D) 1005 (Philologisch-Historische Fakultät) statt. Die Jugendspracheforschung zählt seit den 1980er-Jahren zu den Forschungsbereichen von Prof. Dr. Edgar Radtke, aus dessen Feder zahlreiche bekannte und einflussreiche Werke zu dieser Thematik stammen. So z.B. La lingua dei giovani (1993, Tübingen: Narr) oder „Ein italienisches Jugendsprachewörterbuch der Mikrodiachronie: Der Dizionario della Lingua Parlata dei Giovani 1982–1992 (DLPG)“ (1998, in: Androutsopoulos, Jannis/Scholz, Arno (Hg.): Jugendsprache – langue des jeunes – youth language. Linguistische und soziolinguistische Perspektiven. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 59-70). Der Vortrag greift zwei unterschiedliche thematische Dimensionen auf: Zum einen stellt sich die Jugendsprache als eine Varietät mit einer nur 50jährigen Sprachgeschichte dar, die in ihrer Dynamik oder Stabilität nicht einmal annähernd dokumentiert worden ist, was anhand von Kategorien wie Brisanz oder Kreativitätspotential rekonstruiert werden soll. Übergreifend für diese Entwicklung ist die Konzeption von der Emanzipation des Substandards mit der Relativierung von Prestige und Stigma in allen jugendsprachlichen Ausprägungen in Europa. Zum anderen sollen die Analysen auf die Anwendbarkeit von Sprachwandeltheorien allgemein überprüft werden. Prof. Dr. Edgar Radtke wurde 2009 zum ausländischen Korrespondenten der Accademia della Crusca sowie zum Cavaliere dell’Ordine della Stella della Solidarietà della Repubblica Italiana ernannt. Neben der Jugendspracheforschung zählen u.a. auch die Beschreibung des Gegenwartsitalienischen und -französischen sowie die Erstellung des Atlante Linguistico della Campania (Projekt „Dialektologie und Soziolinguistik des Meridione“) zu seinen Forschungsschwerpunkten. Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und laden alle Interessierten herzlich ein!

More events: Romanische Sprachwissenschaft

  • June 2024
  • June 2024
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
  • July 2024
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
  • July 2024
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
  • July 2024 / August 2024
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
  • August 2024
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
  • August 2024 / September 2024
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
  • September 2024
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
  • September 2024 / October 2024
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
  • October 2024
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
  • October 2024 / November 2024
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
  • November 2024
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
  • November 2024 / December 2024
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 01
  • December 2024
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
  • December 2024
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
  • December 2024 / January 2025
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
  • January 2025
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
  • January 2025 / February 2025
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
  • February 2025
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
  • February 2025 / March 2025
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
  • March 2025
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
  • March 2025 / April 2025
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
  • April 2025
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
  • April 2025 / May 2025
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
  • May 2025
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
  • May 2025 / June 2025
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01

Search