Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft Französisch / Italienisch

 

© Universität Augsburg

 

Willkommen auf der Homepage der

Romanischen Sprachwissenschaft in Augsburg

Aktuelles

24. November 2022

Augsburger DAAD-Preis 2022 für Giulia Mantovani

Giulia Mantovani erhält den diesjährigen DAAD-Preis der Universität. Die Doktorandin am Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft Französisch / Italienisch und Absolventin der Universität  wurde am heutigen 24. November gewürdigt. Die feierliche Preisverleihung wird seit vielen Jahren zum Anlass genommen, die ausländischen Absolventinnen und Absolventen zu ehren.

Weiterlesen
Globus
23. November 2022

Tagung "Il discorso sulla lingua nella stampa periodica dal Settecento a oggi / Der Sprachdiskurs in journalistischen Periodika vom 18. Jahrhundert bis heute“

Die sprachwissenschaftliche Fachtagung findet am 1. und 2. Dezember 2022 auf Initiative des Research Network for the History of European Periodicals an der Universität Augsburg statt.

Weiterlesen
Tagung "Il discorso sulla lingua nella stampa periodica dal Settecento a oggi/ Der Sprachdiskurs in journalistischen Periodika vom 18. Jahrhundert bis heute“
10. November 2022

Prix d’Excellence du Gouvernement du Québec

Die Gesellschaft für Kanada-Studien (GKS) vergibt in Kooperation mit der Association internationale des études québécoises (AIÉQ) wie jedes Jahr den Prix d’Excellence du Gouvernement du Québec. Der Preis ist mit maximal 3.000 kanadischen Dollar dotiert und richtet sich an Nachwuchswissenschaftler, die an einer deutschen, österreichischen oder schweizerischen Universität eine hervorragende Abschlussarbeit im Bereich der Québec-Studien eingereicht oder eine wissenschaftliche Arbeit in derselben Disziplin publiziert haben.

Weiterlesen

So erreichen Sie uns
 

Campus der Universität, Gebäude D5, Ebene 4

 

 

Post- und Besucheranschrift
 

Universität Augsburg
Philologisch-Historische Fakultät
Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg

 

Anreise zur Universität

 

 

 

 

© Universität Augsburg

Suche