Press & Media

The press office is the central contact point for journalists and media and provides information about the University of Augsburg and offers experts and scientists for all topics of research. In addition to current news and the calendar of events,  you will find information and contact persons for our service offered for journalists.

Press Office

Phone: +49 821 598-2094

 

E-Mail: info@presse.uni-augsburg.de

Staff of our press office

Dr. Manuela Rutsatz
Pressesprecherin, Leitung
Stabsstelle Kommunikation & Marketing
Stellvertretender Pressesprecher
Stabsstelle Kommunikation & Marketing
Corina Härning
Redakteurin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsstelle Kommunikation & Marketing

Press releases

Jan. 14, 2021

Schizophrenie: Behandlungsleitlinien verbessern

Leitlinien spielen für die Qualitätssicherung bei der Patientenversorgung eine maßgebliche Rolle, werden jedoch in der Versorgungspraxis teilweise nicht ausreichend angewendet.. Das Projekt SISYPHOS unter Leitung von Prof. Dr. Alkomiet Hasan untersucht am Beispiel von Schizophrenieerkrankungen, wie Barrieren in der Anwendung von Leitlinien überwunden werden können.

Read more
Jan. 13, 2021

UNIKA-T: Mission erfolgreich erfüllt

Das Universitäre Zentrum für Gesundheitswissenschaften am Klinikum Augsburg (UNIKA-T) wurde 2011 mit dem Ziel gegründet, ein Kompetenzzentrum für Gesundheitswissenschaften zu entwickeln. Sein Auftrag: dem Klinikum Augsburg die Entwicklungsmöglichkeit zu einem Universitätsklinikum zu eröffnen. Dieser Auftrag ist erfüllt.

Read more
Jan. 5, 2021

Arztrolle trainieren mit Schauspielern

Um die Kommunikation mit Patientinnen und Patienten trainieren zu können, arbeiten die Medizinstudierenden an der Universität Augsburg künftig mit so genannten Schauspielpatienten und -patientinnen. Das Programm startet im Januar. Darstellerinnen und Darstellern aus Amateur- und Profischauspiel werden noch gesucht.

 

Read more
Jan. 4, 2021

Stadtgeschichte(n): Goldenes Augsburg?

Das Jakob-Fugger-Zentrum bietet die Reihe Stadtgeschichte(n) nun digital an. Den Auftakt macht Dr. Heidrun Lange-Krach am 12.01.2020 um 18:30 Uhr zum Thema „Stiften gehen! Wie man aus Not eine Tugend macht - Armut und Reichtum in der Sonderausstellung zum Fuggereijubiläum“. Sie ist Ausstellungskuratorin der Sonderausstellung „Stiften gehen!“  im Maximilianmuseum, Kunstsammlungen und Museen Augsburg.

Read more
Jan. 4, 2021

Koryphäe für Herzchirurgie nach Augsburg berufen

Prof. Dr. med. Evaldas Girdauskas hat zum 1. Januar den Lehrstuhl für Herz- und Thoraxchirurgie an der Medizinischen Fakultät übernommen. Girdauskas gilt als Koryphäe auf seinem Gebiet und wird am Universitätsklinikum Augsburg ein Department für kardiovaskuläre Erkrankungen mit aufbauen

Read more
Dec. 30, 2020

Ein musikalischer Ansporn

Am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg fanden kürzlich trotz Pandemie zwei Musikwettbewerbe statt. Den internationalen Hannabach-Wettbewerb für klassische Gitarre, der digital abgehalten wurde, gewann Jeseok Bang aus Südkorea. Den zentrumsinternen Klavierwettbewerb Siegfried Gschwilm entschied Peter Chukhnov für sich.

Read more
Dec. 29, 2020

Migration im Schulbuch


Migration und Bildungsmedien“ heißt ein neuer Tagungsband, den die Augsburger Pädagogin Prof. Dr. Eva Matthes herausgegeben hat. Interdisziplinär, international, historisch und aktuell beleuchtet er Entwicklung und Herstellung von Bildungsmedien, insbesondere Schulbüchern, für Lernende mit Migrationshintergrund.

Read more
Dec. 28, 2020

Werte und ihre Bedeutung für unsere Gesellschaft

Werte sind das Fundament der Gesellschaft und grundlegender Pfeiler des Bildungssystems. Ein neuer Band des Augsburger Schulpädagogen Klaus Zierer versammelt nun Reflexionen bekannter Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft zum Thema „Werte in Bayern“.

Read more
Dec. 28, 2020

50 Jahre Universität Augsburg: das Programm für 2021

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende, aber nicht das Jubiläum der Universität Augsburg: die Universität, die im Jahr 1970 gegründet wurde, dehnt die Feierlichkeiten auf das Akademische Jahr 2020/21 aus – korrespondierend zum ersten Akademischen Jahr 1970/71. Im Rahmen der Möglichkeiten wird nun im Frühjahr und Sommer gefeiert.

 

Read more
Dec. 22, 2020

Einbahnstraße für Nanobeben


Die Entwicklung eines neuartigen Bauelements, welches – ähnlich einer Einbahnstraße für den Autoverkehr – Wechselspannungssignale in Form von sogenannten akustischen Oberflächenwellen oder „Nanobeben“ bevorzugt in nur eine Richtung passieren lässt, ist Forschern der Universität Augsburg und des Walter-Meißner-Instituts in Garching gelungen.

Read more
Dec. 15, 2020

Climate Impacts of Food Production

The environmental damage arising from the production of foods is not currently reflected in prices. If the consequential costs of the greenhouse gases emitted are determined and added to current food prices, animal products such as milk, cheese and especially meat would have to become far more expensive. The price difference between conventional and organic products would also be less.  This was published in Nature Communications by a team of researchers led by economist Dr Tobias Gaugler.

Read more
Dec. 15, 2020

Universität Augsburg gründet Zentrum für Klimaresilienz

Die Universität Augsburg hat ein Zentrum für Klimaresilienz gegründet. Hier werden bereits bestehende Schwerpunkte zur Erforschung des Klimawandels durch neun weitere Professuren ergänzt. Ziel der Forschung wird sein, ganzheitliche und umsetzbare Strategien zur Anpassung an die unabwendbaren Folgen des Klimas zu entwickeln und zwar auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

Read more

Pressemitteilungen

Jan. 14, 2021

Schizophrenie: Behandlungsleitlinien verbessern

Leitlinien spielen für die Qualitätssicherung bei der Patientenversorgung eine maßgebliche Rolle, werden jedoch in der Versorgungspraxis teilweise nicht ausreichend angewendet.. Das Projekt SISYPHOS unter Leitung von Prof. Dr. Alkomiet Hasan untersucht am Beispiel von Schizophrenieerkrankungen, wie Barrieren in der Anwendung von Leitlinien überwunden werden können.

Read more
Jan. 13, 2021

UNIKA-T: Mission erfolgreich erfüllt

Das Universitäre Zentrum für Gesundheitswissenschaften am Klinikum Augsburg (UNIKA-T) wurde 2011 mit dem Ziel gegründet, ein Kompetenzzentrum für Gesundheitswissenschaften zu entwickeln. Sein Auftrag: dem Klinikum Augsburg die Entwicklungsmöglichkeit zu einem Universitätsklinikum zu eröffnen. Dieser Auftrag ist erfüllt.

Read more
Jan. 5, 2021

Arztrolle trainieren mit Schauspielern

Um die Kommunikation mit Patientinnen und Patienten trainieren zu können, arbeiten die Medizinstudierenden an der Universität Augsburg künftig mit so genannten Schauspielpatienten und -patientinnen. Das Programm startet im Januar. Darstellerinnen und Darstellern aus Amateur- und Profischauspiel werden noch gesucht.

 

Read more
Jan. 4, 2021

Stadtgeschichte(n): Goldenes Augsburg?

Das Jakob-Fugger-Zentrum bietet die Reihe Stadtgeschichte(n) nun digital an. Den Auftakt macht Dr. Heidrun Lange-Krach am 12.01.2020 um 18:30 Uhr zum Thema „Stiften gehen! Wie man aus Not eine Tugend macht - Armut und Reichtum in der Sonderausstellung zum Fuggereijubiläum“. Sie ist Ausstellungskuratorin der Sonderausstellung „Stiften gehen!“  im Maximilianmuseum, Kunstsammlungen und Museen Augsburg.

Read more
Jan. 4, 2021

Koryphäe für Herzchirurgie nach Augsburg berufen

Prof. Dr. med. Evaldas Girdauskas hat zum 1. Januar den Lehrstuhl für Herz- und Thoraxchirurgie an der Medizinischen Fakultät übernommen. Girdauskas gilt als Koryphäe auf seinem Gebiet und wird am Universitätsklinikum Augsburg ein Department für kardiovaskuläre Erkrankungen mit aufbauen

Read more
Dec. 30, 2020

Ein musikalischer Ansporn

Am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg fanden kürzlich trotz Pandemie zwei Musikwettbewerbe statt. Den internationalen Hannabach-Wettbewerb für klassische Gitarre, der digital abgehalten wurde, gewann Jeseok Bang aus Südkorea. Den zentrumsinternen Klavierwettbewerb Siegfried Gschwilm entschied Peter Chukhnov für sich.

Read more
Dec. 29, 2020

Migration im Schulbuch


Migration und Bildungsmedien“ heißt ein neuer Tagungsband, den die Augsburger Pädagogin Prof. Dr. Eva Matthes herausgegeben hat. Interdisziplinär, international, historisch und aktuell beleuchtet er Entwicklung und Herstellung von Bildungsmedien, insbesondere Schulbüchern, für Lernende mit Migrationshintergrund.

Read more
Dec. 28, 2020

Werte und ihre Bedeutung für unsere Gesellschaft

Werte sind das Fundament der Gesellschaft und grundlegender Pfeiler des Bildungssystems. Ein neuer Band des Augsburger Schulpädagogen Klaus Zierer versammelt nun Reflexionen bekannter Persönlichkeiten aus Kultur und Gesellschaft zum Thema „Werte in Bayern“.

Read more
Dec. 28, 2020

50 Jahre Universität Augsburg: das Programm für 2021

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende, aber nicht das Jubiläum der Universität Augsburg: die Universität, die im Jahr 1970 gegründet wurde, dehnt die Feierlichkeiten auf das Akademische Jahr 2020/21 aus – korrespondierend zum ersten Akademischen Jahr 1970/71. Im Rahmen der Möglichkeiten wird nun im Frühjahr und Sommer gefeiert.

 

Read more
Dec. 22, 2020

Einbahnstraße für Nanobeben


Die Entwicklung eines neuartigen Bauelements, welches – ähnlich einer Einbahnstraße für den Autoverkehr – Wechselspannungssignale in Form von sogenannten akustischen Oberflächenwellen oder „Nanobeben“ bevorzugt in nur eine Richtung passieren lässt, ist Forschern der Universität Augsburg und des Walter-Meißner-Instituts in Garching gelungen.

Read more
Dec. 15, 2020

Climate Impacts of Food Production

The environmental damage arising from the production of foods is not currently reflected in prices. If the consequential costs of the greenhouse gases emitted are determined and added to current food prices, animal products such as milk, cheese and especially meat would have to become far more expensive. The price difference between conventional and organic products would also be less.  This was published in Nature Communications by a team of researchers led by economist Dr Tobias Gaugler.

Read more
Dec. 15, 2020

Universität Augsburg gründet Zentrum für Klimaresilienz

Die Universität Augsburg hat ein Zentrum für Klimaresilienz gegründet. Hier werden bereits bestehende Schwerpunkte zur Erforschung des Klimawandels durch neun weitere Professuren ergänzt. Ziel der Forschung wird sein, ganzheitliche und umsetzbare Strategien zur Anpassung an die unabwendbaren Folgen des Klimas zu entwickeln und zwar auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

Read more

Ansprechpartner für Medien & Presse

Dr. Manuela Rutsatz
Pressesprecherin, Leitung
Stabsstelle Kommunikation & Marketing
Stellvertretender Pressesprecher
Stabsstelle Kommunikation & Marketing
Corina Härning
Redakteurin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Stabsstelle Kommunikation & Marketing
Assistentin
Stabsstelle Kommunikation & Marketing

Search