Pressemeldungen

Über Forschung, Lehre, Kultur und Transfer informiert die Stabsstelle Kommunikation & Marketing Universität Augsburg Medien und die Öffentlichkeit mit Pressemitteilungen. 

20. Mai 2022

Technologiespezifische Rohstoffe zeigen in der Ökobilanz sehr kurze Nutzungsdauer

Wie lange werden metallische und mineralische Rohstoffe im Wirtschaftskreislauf genutzt – und wann endet ihre Verwendbarkeit? In einer mehrjährigen Forschungskooperation zwischen Wissenschaftlern aus Bordeaux, Augsburg und Bayreuth wurden diese Fragen zur Ökobilanz von 61 Metallen beantwortet. Die Ergebnisse wurden im hochrangigen Journal „Nature Sustainability“ veröffentlicht.

Weiterlesen
Metalle im Periodensystem und ihre Nutzungsdauer
16. Mai 2022

Literarische Aufbrüche in der Nachkriegszeit – Ausstellung und Symposium

Die Germanistik der Universität Augsburg widmet Frauen in der Gründungsphase der berühmten Gruppe 47 am 2. Juni ein Symposium und eröffnet anschließend eine Ausstellung in der Universitätsbibliothek. Im Zentrum steht die Fotografin und Schriftstellerin Ilse Schneider-Lengyel. Außerdem werden Frauen gewürdigt, die von der Literaturgeschichtsschreibung oftmals vernachlässigt wurden.

Weiterlesen
Ilse Schneider-Lengyel; Hüftbild (in Kostümjacke; vor einer Säule; Schatten eines romanischen Bogengangs); Fotografie um 1940/50
13. Mai 2022

Universität Augsburg feierte „Dies academicus“

Der Dies academicus, höchster Feiertag der Universität Augsburg, fand am 13. Mai nach zwei Jahren erstmals wieder - hybrid - auf dem Campus statt. Begleitet von Musikern des Leopold-Mozart-Zentrums und digitalen Grüßen des bayerischen Staatsministers Markus Blume hielten Universitätspräsidentin Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel und Prof. Dr. Harald Kunstmann, Direktor des Zentrums für Klimaresilienz, gemeinsam den Festvortrag.

Weiterlesen
Dies Academicus 2022 Teaser
13. Mai 2022

Willkommen und Verabschiedung

Am 1. Mai 2022 übernahm Constance Dittrich das Amt der Direktorin der Universitätsbibliothek Augsburg. Sie löste damit Dr. Ulrich Hohoff ab, der in seinen 23 Amtsjahren die Entwicklung der Bibliothek maßgeblich bestimmt hatte. Frau Dittrich war zuvor stellvertretende Bibliotheksdirektorin der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und trieb dort unter anderem die Digitalisierung voran.

Weiterlesen
Zentralbibliothek im Grünen
13. Mai 2022

Zentrum für Klimaresilienz (ZfK) startet interdisziplinäre Vortragsreihe – Auftakt zum Thema „Earth Resilience“

Das Zentrum für Klimaresilienz konnte für seine Vortragsreihe „Klimaresilienz – Forschung und Transfer“ namhafte KlimaforscherInnen gewinnen. Die beiden ersten Vorträge werden von Prof. Sarah Cornell und Prof. Sabine Gabrysch gehalten. Weitere folgen in Kürze.

Weiterlesen
Landschaft
12. Mai 2022

Wie künstliche Intelligenz Vertriebsprozesse optimiert

Das junge Unternehmen Recoro wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mit einem EXIST-Stipendium gefördert. Es ist aus einem Forschungsprojekt an der Universität Augsburg entstanden und wird von ihr sowohl wissenschaftlich als auch bei der Unternehmensgründung beraten. Rocoro nutzt künstliche Intelligenz, um Vertriebsprozesse zu optimieren.

Weiterlesen
Die Recoro-Gründer: Mykyta Denysov, Julian Speckmaier und Lukas Stappen
11. Mai 2022

Musikalische Gesellschaftskritik zum Nachtisch

Spöttisch, zeitkritisch unterhaltend – das waren die Kompositionen des Benediktinermönchs Valentin Rathgeber (1682-1750). Seine Musik sollte dem Bürgertum zum Dessert vorgespielt werden. Essenskultur und Liedgut sind die Themen der durch Studierende der Universität Augsburg konzipierten Kabinettsausstellung „Ohren vergnügend und Gemüt ergötzend – Das Augsburger Tafel-Confect Valentin Rathgebers“, die am 13. Mai, um 17 Uhr im Leopold-Mozart-Haus eröffnet wird.

Weiterlesen
Titelblatt Tafel-Confect
10. Mai 2022

Freiräume für Forschung und Kooperation

Im Sommersemester 2022 erhält Prof. Dr. Katja Sarkowsky durch die Research Fellowship am am Jakob-Fugger-Zentrum die Möglichkeit, sich in ihrer Forschung den Themen indigenous und environmental displacement in Lyrik und Prosa zu widmen. Unterstützt wird sie dabei durch PD Dr. Stefanie Müller, die die Gastprofessur für transnationale Forschung erhält.

Weiterlesen
Logo des Jakob-Fugger-Zentrums
4. Mai 2022

Mixed-Reality: Jamsessions verbinden Musiker weltweit

Forschende aus Augsburg und dem neuseeländischen Auckland haben gemeinsam ein System entwickelt, das es Musikern ermöglicht in der virtuellen Realität miteinander zu jammen. Der Prototyp wurde auf der weltweit größten Virtual-Reality-Konferenz ,IEEE VR‘ ausgezeichnet. Für die Weiterentwicklung ist das internationale Team nun auf der Suche nach Probanden.

Weiterlesen
Zwei Musiker jammen in getrennten Räumen, während sie sich dem Anschein nach direkt gegenüberstehen
4. Mai 2022

Augsburger Mathematiker in Kommission zur Reform des Wahlrechts berufen

Der emeritierte Mathematiker Prof. Dr. Friedrich Pukelsheim wurde von der Bundestagspräsidentin Bärbel Bas als sachverständiges Mitglied in die Kommission zur Reform des Wahlrechts und zur Modernisierung der Parlamentsarbeit berufen. Er hat bereits verschiedene Wahlrechtsreformen begleitet.

Weiterlesen
Portrait von Friedrich Pukelsheim
2. Mai 2022

Jubiläumsausstellung „Student*in sein“ endlich eröffnet

Was bedeutet es, Studentin oder Student der Universität Augsburg zu sein? Diese Frage war Ausgangspunkt für ein gemeinsames Projektseminar Studierender der Fachbereiche Erziehungswissenschaft und Geschichte im Wintersemester 20/21. Entstanden ist eine Ausstellung, die ab dem 3. Mai 2022 neben der Alten Cafeteria (Gebäude D) besichtigt werden kann.

Weiterlesen
Nahaufnahme einer Infotafel auf der Jubiläumsausstellung „Student*in sein“
28. April 2022

Gastprofessur für Jüdische Kulturgeschichte im Sommersemester 2022

Im Sommersemester 2022 übernimmt Privatdozentin Dr. Hildegard Fruebis von der Humboldt-Universität zu Berlin die Gastprofessur für Jüdische Kulturgeschichte. Ein Schwerpunkt ihrer Forschungen liegt auf der Kunst der Jüdischen Moderne. Die Professorin bietet Lehrveranstaltungen zur Kunst- und Bildgeschichte der Jüdischen Kultur sowie drei öffentliche Vorträge an.

Weiterlesen
Gastprofessur Jüdische Kulturgeschichte_Head
27. April 2022

Mittelalterpodcast als Starthilfe ins Studium

Für den Mittelalterpodcast der Universität Augsburg haben Prof. Dr. Martin Kaufhold und PD Dr. Mathias Franc Kluge diverse Themen und Ereignisse aus 1000 Jahren Geschichte herausgegriffen und wissenschaftlich fundiert und digital zeitgemäß aufbereitet. Herausgekommen sind 22 Folgen, die – vor allem Studienanfängern – einen Überblick über das gesamte Mittelalter schaffen.

Weiterlesen
Cover des Bandes ‚Von Chlodwig bis Columbus‘
26. April 2022

Neu berufen an der Universität Augsburg

Fünf Professorinnen und sechs Professoren haben im März und April 2022 an der Universität Augsburg begonnen. Sie arbeiten an der Medizinischen, der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen, der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, an der Fakultät für Angewandte Informatik, der Katholisch-Theologischen und der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät.

Weiterlesen
Durchgang bei der Universität Augsburg
21. April 2022

Brückenschlag von Physik und Chemie zur Biologie

Die Universität Augsburg stärkt den Ausbau der Lebenswissenschaften. Mit aktuell drei Neuberufungen an die Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät entsteht eine Zusammenarbeit zwischen dem Institut für Physik und der Medizinischen Fakultät. Die neuen Forschungsgebiete erweitern den Grenzbereich zwischen Physik und Biologie und sind ein zukunftsträchtiges Wissenschaftsfeld.

Weiterlesen
Frau im Labor
20. April 2022

Macht und Grenzen der „Diplomatenpäpste“

Von 1878 bis 1978 wurde die Katholische Kirche durch Päpste geleitet, die eine diplomatische Ausbildung hatten. Die Auswirkungen eines Jahrhunderts unter „Diplomatenpäpsten“ für die politische Ausrichtung des Vatikans untersucht Prof. DDr. Jörg Ernesti in seinem neuen Band „Friedensmacht: Die vatikanische Außenpolitik seit 1870“, der im Verlag Herder erschienen ist.

Weiterlesen
Teaser zum Band "Friedensmacht: Die vatikanische Außenpolitik seit 1870"
13. April 2022

Universität Augsburg übernimmt neues Gebäude

Im Januar 2022 schloss die Universität Augsburg einen Mietvertrag, durch den insgesamt 7.000m² Büro- und Hallenfläche auf dem Gelände des WALTER Technology Campus Augsburg gewonnen werden konnte. Die Fläche kann nun durch das KI-Produktionsnetzwerk Augsburg bezogen werden, um die interdisziplinäre Forschung, Fertigung im industriellen Maßstab und Netzwerkarbeit voranzutreiben.

 

Weiterlesen
Ein 3D Drucker erstellt eine Skulptur des Begriffs KI
12. April 2022

„Bibliothek der verbrannten Bücher” jetzt digital erleben

Die Sammlung Georg P. Salzmanns, die von den Nationalsozialisten geächtete und verbotene Werke in Originalausgaben enthält, wird in einer Online-Ausstellung der Universitätsbibliothek präsentiert. Ausgewählte Beispiele laden dazu ein, die Schicksale der Autorinnen und Autoren zu entdecken. Zudem gibt es Hintergründe zu den Bücherverbrennungen, Exil-Literatur sowie zur Person Georg Salzmanns.

Weiterlesen
Teaserbild zur Onlineausstellung "Bibliothek der verbrannten Bücher"
12. April 2022

Band zu deutschsprachig-jüdischer Literatur

Der Magische Realismus, also die Vermischung von fantastischen mit realistischen Elementen in der deutschsprachigen Literatur der 1920er und 1930er Jahre, steht im Mittelpunkt des kürzlich erschienenen Band 3 der Internationalen Schriften des Jakob-Fugger-Zentrums. Der Band wertet erstmals systematisch Wechselbeziehungen zwischen Jüdischer Renaissance und Magischem Realismus aus.

Weiterlesen
Teaser Cover Magischer Realismus
11. April 2022

Mehr als Computer und Zahlen

Der „Tag der Informatik“ ermöglicht es Studieninteressierten, sich vor Ort einen Überblick über das Angebot der Informatik an der Universität Augsburg zu verschaffen. Ein vielseitiges Programm aus Probevorlesungen, Workshops, Projektgruppen und vielem mehr präsentiert nicht nur die verschiedenen Studiengänge, sondern auch spannende Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis und konkrete Berufsmöglichkeiten.
 

Weiterlesen
Gebäude der Fakultät für Angewandte Informatik
11. April 2022

Experte für digitale Medizin an die Universität Augsburg berufen

Medizininformatiker Prof. Dr. Ludwig Christian Hinske übernimmt den neu eingerichteten Lehrstuhl für Datenmanagement und Clinical Decision Support. Er wird Möglichkeiten zur Verarbeitung großer und vielfältiger Datenmengen aus der klinischen Versorgung erforschen. Hinske wird gleichzeitig Leiter der Stabsstelle Klinische Entscheidungshilfen am Universitätsklinikum.

Weiterlesen
Portrait Prof. Dr. Ludwig Christian Hinske

Suche