June 12, 2024

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) oder akademische Rätin / akademischer Rat (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Lehrstuhl für Rechnerorientierte Statistik und Datenanalyse (Prof. Dr. Gernot Müller)

 

Bewerbungsschluss: 5. Juli 2024

[Stellenangebote]
Read more
May 31, 2024

Wie störanfällig ist Ihre Lieferkette?

Ein Frachtschiff blockierte für sechs Tage den Suez-Kanal. Dadurch wurden die Lieferketten vieler Unternehmen massiv gestört. Eine Studie der Universität Augsburg könnte ihnen künftig helfen, ihre Versorgungswege robuster zu gestalten. Sie zeigt eine mathematische Methode, um die Störanfälligkeit von Lieferketten zu bewerten und wurde in „Computers & Industrial Engineering“ veröffentlicht.

[University of Augsburg]
Read more
Das Bild wurde von oben aufgenommen und zeigt den Suez-Kanal, welcher von einem Frachtschiff blockiert wird.
May 29, 2024

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Lehrstuhl für Resource and Chemical Engineering (Prof. Dr. D. Vollprecht)

 

Bewerbungsschluss: 19. Juni 2024

[Stellenangebote]
Read more
May 24, 2024

Trauer um Priv.-Doz. Dr. Karl-Heinz Höck

Das Institut für Physik hat die traurige Nachricht erhalten, dass unser ehemaliger Mitarbeiter, Priv.-Doz. Dr. Karl-Heinz Höck, am 22. Mai 2024 im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Mit Karl-Heinz Höck verlieren wir einen liebenswerten Kollegen, hoch engagiert in Forschung und Lehre, der wesentlich zum Aufbau der theoretischen Physik in Augsburg beigetragen hat.

 

[Institute of Physics]
Read more
Karl-Heinz Höck
May 24, 2024

Weniger Plastik in Augsburgs Biomüll-Tonnen

Forschende am Resource Lab befassen sich damit, wie der Plastikanteil, der fälschlicherweise in Augsburgs Bio-Tonnen landet, reduziert werden kann. Ausgehend von Befragungen entstand die Idee eines neuen Abfallbehälters für Biomüll. Dieser soll aus regionalem Bio-Plastik, das aus Stroh und Rinde gewonnen wird, hergestellt werden. Das Vorhaben ist Teil des Verbundprojekts reGIOcycle, für welches das BMBF die Förderung bis 2025 verlängert hat. [University of Augsburg]
Read more
Prototyp für Bio-Abfallbehälter aus dem 3D-Drucker aus Bio-Plastik
May 23, 2024

Neu nach Augsburg berufen

Wir stellen vor: zwei Professorinnen und zwei Professoren wurden in den Monaten März, April und Mai 2024 neu an die Universität Augsburg berufen. Sie lehren und forschen an der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen und der Philologisch-Historischen Fakultät sowie an der Fakultät für Angewandte Informatik.

[University of Augsburg]
Read more
Durchgang bei der Universität Augsburg
May 22, 2024

Humboldt-Stiftung fördert Spin-Eis-Forschung

Die wissenschaftliche Mitarbeiterin Dr. Nan Tang vom Lehrstuhl für Experimentalphysik VI wird seit Kurzem von der Humboldt-Stiftung gefördert. Sie beschäftigt sich mit Spin-Materialien und quantenkritischen Phänomenen stark korrelierender Materialien. Bei Tangs wichtigstem Projekt geht es um das sogenannte Spin-Eis, ein Material, das unter niedrigen Temperaturen besondere magnetische Bindungen eingeht.

[University of Augsburg]
Read more
Dr. Nan Tang
May 14, 2024

‘Women in Science’ – Symposium

Einladung zum Symposium in Erlangen [Beauftragte für die Gleichstellung von Frauen in Wissenschaft und Kunst der MNTF Prof. Dr. Christine Kuntscher]
May 14, 2024

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Lehrstuhl für Theoretische Physik III

 

Bewerbungsschluss: 30. Juni 2024

[Stellenangebote]
Read more
May 8, 2024

Herzliche Einladung zu unseren Antrittsvorlesungen am 25. Juni

Am Dienstag, 25.06.2024 finden die Antrittsvorlesungen von Herrn Prof. Dr. Heydenreich und Herrn Prof. Dr. Pietschmann statt. [Stochastics and Its Applications]
May 7, 2024

Praise for Augsburg’s bachelor’s degree programmes by CHE Ranking

The University of Augsburg is delighted to have received the highest rating for five of its bachelor’s degree programmes in the CHE University Ranking 2024. The five degree programmes to receive a top rating were geography, computer science, mathematics, physics, and social sciences, with the general study conditions and supervision by teaching staff highly commended. Conducted by the Centre for Higher Education (CHE), the ranking provides a nationwide comparison of degree programmes and study conditions. It was published in May. Applications to the University of Augsburg for the winter semester 2024/25 are possible until the 15th of July. [University of Augsburg]
Read more
CHE-Ranking Siegel 2024/2025
May 3, 2024

Praxis der Finanz- und Versicherungsmathematik

Dienstag 14.05.2024, 17:30 Uhr im L1-1005
 

Dr. Irene Schreiber, Matthias Drees, Johanna Borsch Schämann, Jelena Petrovic von Deloitte, München sprechen über den
 

Einfluss von Nachhaltigkeit auf die aktuarielle Praxis am Beispiel von Naturgefahren

 

[Computational Statistics and Data Analysis]
Logo Deloitte
May 2, 2024

How life began: A molecular perspective

Since the beginning of April, an interdisciplinary Collaborative Research Centre (CRC) has been researching the first molecular steps that led to the development of life on Earth. The large-scale project based at Ludwig-Maximilians-Universität in Munich (LMU) in cooperation with the Technical University of Munich (TUM) is funded to the tune of €2 million by the German Research Foundation (DFG). The Institute of Physics at the University of Augsburg is also involved through a sub-project. [University of Augsburg]
Read more
Abbildung einer menschlichen Zelle
April 30, 2024

Richtfest beim Modulbau für die Lebenswissenschaften an der Universität Augsburg

Der Bau des neuen Forschungs- und Laborgebäudes an der Universität Augsburg liegt im Zeitplan. Nach nur 6 Monaten Bauzeit stehen die Module und wurden zu einem Gebäude zusammengefügt. Damit konnte am Montag mit Staatsminister Christian Bernreiter das Richtfest gefeiert werden. [University of Augsburg]
Read more
Richtfest des neuen Modulbaus für die Lebenswissenschaften
April 25, 2024

Girls' Day 2024 - Physik und Chemie

Am 25. April 2024 fand der Girls' Day für Schülerinnen ab der 8. Klasse an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg statt. Knapp 40 Mädchen haben dieses Jahr daran teilgenommen und hatten die Möglichkeit, die zahlreichen Fachbereiche zu erkunden. Es wurden viele interessante Experimente und Vorträge zu verschiedensten Themen angeboten.

Die Schülerinnen bekamen Antworten auf Fragen wie:  Was ist flüssige Luft, warum leuchten manche  Steine oder wie kann ein Zug fliegen? Außerdem erhielten die Mädchen Einblicke in das Elektronenmikroskop oder zu künstlicher Intelligenz.

[Beauftragte für die Gleichstellung von Frauen in Wissenschaft und Kunst der MNTF Prof. Dr. Christine Kuntscher]
April 23, 2024

MRM-Seminar: "Towards Zero Waste: Optimization Strategies for Mineral Processing Plants" - Prof. Ashraf Alsafasfeh

Im Rahmen des MRM-Seminars spricht Prof. Ashraf Alsafasfeh über seine Forschung zur Aufbereitung mineralischer Rohstoffe. Er arbeitet an der Technischen Universität Tafila in Jordanien und ist im Rahmen des Gastprofessorenprogramms des Freistaats Bayern für drei Monate an der Universität Augsburg.

 

Wann: 17.07.2024, 16:00 Uhr 

Wo: W-1019 (Hörsaal MRM)

[Resource and Chemical Engineering]
April 19, 2024

Honorary doctorate for Prof. Dieter Vollhardt

Prof. Dieter Vollhardt was awarded an honorary doctorate by the University of Warsaw last week in recognition of his scientific achievements and longstanding collaboration with theoretical physicists at the University of Warsaw.

[University of Augsburg]
Read more
Four men in traditional academic clothing, three of which are wearing black gowns and one, second from right, wearing a red gown (Rector).
April 17, 2024

Lange Nacht der Wissenschaft

Wissenschaft findet am MRM nicht im Elfenbeinturm statt, sondern strahlt in die Gesellschaft hinaus. Daher ist das MRM mit zwei Vorträgen bei der Langen Nacht der Wissenschaft vertreten.

  • Prof. Daniel Vollprecht: Warum "Zero Waste" der falsche Ansatz ist. 20 Uhr, Fürszenzimmer 2.
  • Prof. Jan Paul Lindner: Was ist eigentlich Nachhaltigkeit? 21 Uhr, Fürstenzimmer 2.

 

Wann: 04.05.2024

Wo: Rathaus Augsburg 

 

 

 

[Resource and Chemical Engineering]
April 17, 2024

Stellenausschreibung Akademischer Rat auf Zeit

Wir suchen Verstärkung: Für den Aufbau unseres Lehrstuhls an der Schnittstelle von Umwelttechnik und Materialwissenschaft suchen wir für 3 + 3 Jahre einen promovierten Nachwuchswissenschaftler (m/w/d) zum Aufbau einer eigenen Arbeitsgruppe. 

 

Bewerbungsfrist: 07.05.2024

[Resource and Chemical Engineering]
April 17, 2024

KI-Produktionsnetzwerk Augsburg stellt die Weichen für die Zukunft

Strategische Vereinbarung unterzeichnet: Um die etablierte vertrauensvolle Zusammenarbeit im KI-Produktionsnetzwerk Augsburg noch stärker aufzustellen, haben die vier Partner in einem Memorandum of Understanding die Grundlage für die strategische Partnerschaft der nächsten Jahre gelegt. So soll kurzfristig wirtschaftlicher Impact erzeugt und die langfristige Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Wirtschaft gesichert werden.

[University of Augsburg]
Read more
Die Buchstaben KI, von einem 3D-Drucker generiert in einer entsprechenden Maschine als Symbol für das Thema.
April 11, 2024

Von Altertumswissenschaften bis Umwelt: Ringvorlesungen an der Uni

Aktuelle Forschungsergebnisse und renommierte Fachleute: Die Universität Augsburg bietet in diesem Sommersemester in ihren öffentlichen Vortragsreihen ein breites Themenspektrum an. Bei freiem Eintritt können sich Interessierte zu Erkenntnissen aus Mathematik, Ethik, Medizin, Archäologie, Filmwissenschaft sowie Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik informieren.

[University of Augsburg]
Read more
Uni-Fahnen vor der ZB
April 10, 2024

Mineralogie und Kreislaufwirtschaft: Interview, Buch und Tagung

Unser Lehrstuhlleiter Prof. Daniel Vollprecht ist ausgebildeter Mineraloge. In der "GMIT", der Zeitschrift der geowissenschaftlichen Vereinigungen Deutschlands, gibt er auf S. 58 in einem Interview Auskunft darüber, wie er Professor geworden ist und welche Rolle die Mineralogie in der Kreislaufwirtschaft spielt. Passend dazu gar Prof. Vollprecht auch ein Buch mitherausgegeben und lädt alle Interssierten ein, noch bis zum 19.04. einen Abstract für die European Mineralogical Conference in Dublin (emc2024) in der Session "Mineralogy and Circular Economy" einzureichen. [Resource and Chemical Engineering]
March 28, 2024

Nachhaltige Kühlung für Quantentechnologie

Eine nachhaltige, nicht vom seltenen Helium abhängige, Kühlmethode für Quantentechnologie entwickeln Forschende am Institut für Physik. Die Erfindung soll im nächsten Schritt zu einem Unternehmen ausgegründet werden. Für dieses Vorhaben und die Vorarbeiten dazu wurde das Projektteam „Solidcryo“ jetzt mit dem ersten Preis des Businessplan-Wettbewerbs Schwaben ausgezeichnet

[University of Augsburg]
Read more
Kühlkörper des Projekts "Solidcryo"
March 26, 2024

AI-based control systems for machines, plants, and process chains

Over the next three years, the Bavarian research alliance “Intelligent Manufacturing Processes & Closed-Loop Production” (FORinFPRO) will be researching fundamental concepts for process-specific sensor and condition monitoring, as well as the data-based modelling, control, and optimisation of manufacturing processes. The project has been funded by the Bayerische Forschungsstiftung to the tune of around €2 million. Tobias Gotthardt, Bavarian State Secretary for Economic Affairs, Regional Development, and Energy, handed over the confirmation of funding today.

[University of Augsburg]
Read more
Übergabe FORinFPRO
March 25, 2024

Tagung Interesse revisited 13.03.-15.03.2024

Ein Verständnis des Konstrukts „Interesse“ und dessen Einfluss auf Lern- und Entscheidungsprozesse von Lernenden steht schon seit längerem im Fokus fachdidaktischer und pädagogisch-psychologischer Forschung.

Vor diesem Hintergrund entstand die Idee einer Arbeitstagung, die unter Leitung von Prof. Dr. Olaf Krey (Universität Augsburg), Prof. Dr. Thorid Rabe (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), PD Dr. Sascha Bernholt (IPN Kiel) und Dr. Daniel Laumann (Universität Münster) mit freundlicher Unterstützung der Wilhelm und Else Heraeus Stiftung realisiert werden konnte und von 13.3. bis 15.3.2024 an der Universität Augsburg stattfand.

[Didactics of Physics]
Tagung Interesse revisited
March 21, 2024

Auslandssemester und Anerkennungsvereinbarung

Bist du gerade dabei, deine Anerkennungsvereinbarung für das anstehende Auslandssemester vorzubereiten und hast offene Fragen? Am 26.März um 10:30 Uhr kannst du deine Fragen rund um das Auslandssemester in einer kurzen Online-Infoveranstaltung stellen.

Thema: Informationsveranstaltung Auslandssemester und Anerkennungsvereinbarung WING-Bachelor und Master
Zeit: 26.März 2024 10:30


Beitreten Zoom Meeting:

https://uni-augsburg.zoom-x.de/j/63368901227?pwd=Rml5dnUrdzJCU1BDVzN1akFXaDI1QT09

 

Meeting-ID: 633 6890 1227
Kenncode: 908444

[Studium WING]
March 19, 2024

WING-Englischkurse

Im Sommersemester 2024 bieten wir erneut Englisch-Sprachkurse speziell für WIN- und WING-Studierende an. Die Anmeldung zu allen Kursen ist via Digicampus vom 25.03.2024, 08:00 Uhr bis zum 10.04.2024, 18 Uhr möglich.

 

Übersicht Kurstermine und Anmeldung:

 

-TOEFL-Prüfungsvorbereitung Blockkurs: 26.04.24, 27.04.24 und 03.05.24 jeweils von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Ort: Sprachschule Berlitz, Karlstraße 12, 86150 Augsburg,

 

-TOEFL-Prüfungsvorbereitung Semesterkurs:  Ab Mittwoch, 17.04.24, wöchentlich von 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr, Ort: Sprachschule Berlitz, Karlstraße 12, 86150 Augsburg

 

-Presentation: Ab Freitag, 19.04.24, wöchentlich von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr, Ort: A-1048

 

-Negotiating: Ab Dienstag, 16.04.24, wöchentlich von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr, Ort: Y-2001

 

[Studium WING]
March 18, 2024

Dr.-Klaus-Körper-Preis 2024

Der Mathematiker Dr. Moritz Hauck erhält den Dr.-Klaus-Körper-Preis 2024 für seine Doktorarbeit mit dem Titel „Numerical Homogenization: Multi-resolution and Super-localization Approaches“, die er am Institut für Mathematik der Universität Augsburg verfasst hat. Der Preis wird von der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik verliehen, einem Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Arbeit.

 

[University of Augsburg]
Read more
: Dr. Moritz Hauck lächelt in die Kamera
March 13, 2024

New measuring device should improve the development of vaccines

New lipid-based medications like the mRNA vaccine used during the corona pandemic are very sensitive. A measuring device developed at the interface of the Institute of Theoretical Medicine and the Institute of Physics at the University of Augsburg can now measure the structure of such medications in a frozen state. This should make for safer storage and enable the development of more stable vaccines. The project is being funded to the tune of €1 million by the Federal Ministry for Economic A/airs and Climate Action and the European Social Fund
[University of Augsburg]
Read more
Katharina Beck operating the LISO prototype in the physiology lab at the Faculty of Medicine at the University of Augsburg.
March 12, 2024

UniA Research to go - der Wissenschaftspodcast: Folge 1 „Grüne Transformation“

Gerade auch für Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens ist die Podcast-Folge 1 „Grüne Transformation“ mit Prof. Dr. Axel Tuma interessant.

Die Folge lässt sich über folgenden Link finden:

 

https://www.uni-augsburg.de/de/uni-medien/podcasts-der-universitat-augsburg/unia-research-to-go/

[Studium WING]
UniA - Wissenschaftspodcast Folge 1
March 8, 2024

New Alexander von Humboldt Fellow at the University of Augsburg

Dr. Alexander Khort, a chemical engineer from the Royal Institute of Technology (KTH) Stockholm, is a new researcher at the Faculty of Mathematics, Natural Sciences and Technology at the University of Augsburg for two years. There he is working together with Prof. Dr.-Ing. Suelen Barg on developing new methods for producing smart nanomaterials, investigating their properties, and possible applications, and studying degradation behaviour.

[University of Augsburg]
Read more
Das MRM-Gebäude der Universität Augsburg von außen
Feb. 28, 2024

Internationale Workshops zu Mathematik und Materialwissenschaften

Das Zentrum für Advanced Analytics and Predictive Sciences (CAAPS) der Universität Augsburg veranstaltet zwei Workshops zum Zusammenspiel von Mathematik und Materialwissenschaften. Auch zahlreiche internationale Forschende werden in Augsburg erwartet. [University of Augsburg]
Read more
Building of University of Augsburg
Feb. 21, 2024

Studierende schaffen nachhaltige Lösungen für Unternehmen der Region

An der Universität Augsburg arbeiten Master-Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens in einem Seminar von Dr. Andrea Thorenz eng mit verschiedenen Unternehmen der Region zusammen, um praxisnahe Lösungsansätze für Umweltmanagement, Abfallmanagement und Ressourceneffizienz zu entwickeln. Damit wird ein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Region geleistet. [University of Augsburg]
Read more
Studierende bei der Abschlusspräsentation des Seminars Hands-On-Materials
Feb. 6, 2024

Hall-effect uncovers hidden symmetry in spin-ice

Physicists from the University of Augsburg succeeded to distinguish chiral orders with similar magnetization but opposite sense of rotation through electrical measurements at low temperatures. This is relevant for fundamental research on complex magnets and with respect to possible applications for magnetic data storage. The results were published in the renowned journal Nature Physics.

[University of Augsburg]
Read more
Visualisierung Spineis
Feb. 5, 2024

Emmy Noether Junior Research Group funding awarded to Dr Aisha Aqeel

Dr Aisha Aqeel has been awarded funding from the German Research Foundation (DFG) for the development of a Emmy Noether Junior Research Group on “Spintronics with chiral helimagnetic insulators” at the University of Augsburg. Aqeel and her research team will focus on the development of unconventional magnetic systems, referred to as helimagnets, and the optimisation of these systems for energy efficient spintronic applications.

[University of Augsburg]
Read more
Dr. Aisha Aqeel
Jan. 31, 2024

KI-basierte Prozessüberwachung beim Rührreibschweißen

Viele Industriezweige stellen besondere Anforderungen an Fügeverbindungen, sogenannte Schweißnähte. Für einige Anwendungen hat sich das Rührreibschweißen als innovative Fügetechnik durchgesetzt. Um die Qualität der Nähte schon während des Prozesses zu erfassen und damit Zeit und Kosten zu sparen, forscht das KI-Produktionsnetzwerk gemeinsam mit drei Partnern an einem KI-basierten Prozessüberwachungssystem.

[University of Augsburg]
Read more
KUKA Roboter Rührreibschweißen
Jan. 26, 2024

Discovery of high order skyrmions and antiskyrmions

Researchers at the University of Augsburg and the University of Vienna have discovered co-existing magnetic skyrmions and antiskyrmions of arbitrary topological charge at room temperature in magnetic Co/Ni multilayer thin films. Their findings have been published in the renowned journal Nature Physics and open up the possibility for a new paradigm in skyrmionics research. The discovery of novel spin objects with arbitrary topological charge promises to contribute to advances in fundamental and applied research, particularly through their application in information storage devices.

[University of Augsburg]
Read more
Physics
Jan. 25, 2024

New honour for mathematician Lei Zhao

Lei Zhao, a postdoctoral researcher and leader of an Emmy Noether Junior Research Group at the Institute of Mathematics, has been awarded funding as part of the Heisenberg Programme.

[University of Augsburg]
Read more
Heisenberg LOGO
Jan. 24, 2024

Professor Erich Krautz-Preis 2022 für Dr. Andreas Weh

Mit diesem Preis würdigen die Stiftung und das Institut für Physik Andreas Wehs herausragenden theoretischen Untersuchungen der Gleichgewichts- und der Transporteigenschaften stark wechselwirkender elektronischer Modellsysteme. [Institute of Physics]
Read more
Dr. Andreas Weh
Jan. 19, 2024

Prof. Dr. Christoph Helbig wird mit der „Laudise Medal 2023“ ausgezeichnet

Prof. Dr. Christoph Helbig wird mit der „Laudise Medal 2023“ ausgezeichnet. Dieser Early Career Award stellt eine der höchsten Auszeichnungen der International Society for Industrial Ecology dar. Als langjähriger Mitarbeiter des Resource Labs hat er inzwischen eine Professur an der Universität Bayreuth übernommen und wird von der International Society for Industrial Ecology für seine herausragenden Leistungen in diesem Forschungsfeld geehrt.

[Resource Lab]
Profilbild Christoph Helbig

Search