Neuigkeiten der Fakultät und aller untergeordneten Einrichtungen

20. Mai 2022

Technologiespezifische Rohstoffe zeigen in der Ökobilanz sehr kurze Nutzungsdauer

Wie lange werden metallische und mineralische Rohstoffe im Wirtschaftskreislauf genutzt – und wann endet ihre Verwendbarkeit? In einer mehrjährigen Forschungskooperation zwischen Wissenschaftlern aus Bordeaux, Augsburg und Bayreuth wurden diese Fragen zur Ökobilanz von 61 Metallen beantwortet. Die Ergebnisse wurden im hochrangigen Journal „Nature Sustainability“ veröffentlicht.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
12. Mai 2022

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Lehrstuhl für Diskrete Mathematik, Optimierung und Operations Research (Prof. Dr. Mirjam Dür)

 

Bewerbungsschluss: 15. Juni 2022

[Stellenangebote]
Weiterlesen
4. Mai 2022

Augsburger Mathematiker in Kommission zur Reform des Wahlrechts berufen

Der emeritierte Mathematiker Prof. Dr. Friedrich Pukelsheim wurde von der Bundestagspräsidentin Bärbel Bas als sachverständiges Mitglied in die Kommission zur Reform des Wahlrechts und zur Modernisierung der Parlamentsarbeit berufen. Er hat bereits verschiedene Wahlrechtsreformen begleitet.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
29. April 2022

Mai-Mathetag am 21. Mai 2022

Der Mai-Mathetag findet dieses Jahr am 21. Mai 2022 statt.

[Mathezirkel]
Weiterlesen
28. April 2022

Teamassistent / Teamassistentin (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

KI-Produktionsnetzwerk

 

Bewerbungsschluss: 29. Mai 2022

[Stellenangebote]
Weiterlesen
21. April 2022

Brückenschlag von Physik und Chemie zur Biologie

Die Universität Augsburg stärkt den Ausbau der Lebenswissenschaften. Mit aktuell drei Neuberufungen an die Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät entsteht eine Zusammenarbeit zwischen dem Institut für Physik und der Medizinischen Fakultät. Die neuen Forschungsgebiete erweitern den Grenzbereich zwischen Physik und Biologie und sind ein zukunftsträchtiges Wissenschaftsfeld.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
14. April 2022

Anmeldung zum Mathecamp 2022 eröffnet

Das Mathecamp findet in diesem Jahr vom 20. bis 28. August 2022 statt. Die Anmeldephase ist nun eröffnet!

[Mathezirkel]
Weiterlesen
13. April 2022

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) Werkstatt, Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Institut für Materials Resource Management

 

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2022

[Stellenangebote]
Weiterlesen
13. April 2022

Universität Augsburg übernimmt neues Gebäude

Im Januar 2022 schloss die Universität Augsburg einen Mietvertrag, durch den insgesamt 7.000m² Büro- und Hallenfläche auf dem Gelände des WALTER Technology Campus Augsburg gewonnen werden konnte. Die Fläche kann nun durch das KI-Produktionsnetzwerk Augsburg bezogen werden, um die interdisziplinäre Forschung, Fertigung im industriellen Maßstab und Netzwerkarbeit voranzutreiben.

 

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
7. April 2022

Begrüßung der neuen WING-Master Studierenden

Am 25.04.2022, 17:30, lädt Professor Rathgeber alle neuen WING-Master Studierende zu einer Einführungsveranstaltung ein, die live via Zoom angeboten wird.

[Studium WING]
Weiterlesen
4. April 2022

Lehrstuhlsekretärin / Lehrstuhlsekretär (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Lehrstuhl für Festkörperchemie

 

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2022

[Stellenangebote]
Weiterlesen
24. März 2022

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät

Lehrstuhl für Festkörperchemie (Prof. Dr. Dirk Volkmer)

 

Bewerbungsschluss: 31. Mai 2022

[Stellenangebote]
Weiterlesen
23. März 2022

Informationsveranstaltung zum Praktikum

 

Am

 

10. Mai 2022 (Dienstag)

von 11:45 – 12:15 Uhr

 

 

findet über die digitale Plattform Zoom die Informationsveranstaltung zum Betriebspraktikum statt. Bitte melden Sie sich im Digicampus (Informationsveranstaltung zum Betriebspraktikum) an. Dort erhalten Sie auch die Zugangsdaten.

 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist für alle Studierenden verpflichtend,

  • die Interesse an der Vermittlung eines Praktikumsplatzes durch die Koordinationsstelle des Instituts für Mathematik haben.
  • die ein Praktikum bei einem Forschungsinstitut anstreben!

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Merkblatt unter

 

https://www.uni-augsburg.de/de/fakultaet/mntf/math/einricht/praktikum/formulare/

 

 

 

 
[Koordinationsstelle für das Betriebspraktikum]
Weiterlesen
25. Februar 2022

Mit künstlicher Intelligenz zum gesünderen Arbeitsplatz?

Die Gesundheit von Arbeiterinnen und Arbeitern in der Industrie 4.0 zu fördern ist ein Forschungsziel des KI-Produktionsnetzwerks Augsburg. Pooja Prajod untersucht deshalb mit ihren Kolleginnen und Kollegen die Fähigkeit lernender Systeme, Probleme wie Schmerz anhand der Mimik zu erkennen und so Interventionen frühzeitig zu ermöglichen.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
1. Februar 2022

Recycling auf Knopfdruck

Hybride Werkstoffe sind die Lösung für Bereiche, die besondere Materialeigenschaften erfordern, zum Beispiel die Luftfahrt. Hierzu zählen Laminate aus Metall und Faserverbundwerkstoffen. Ihr Recycling ist extrem schwierig und mit bestehenden Ansätzen kaum zu schaffen. Wie man diese hybriden Werkstoffe trotzdem fit fürs Recycling macht und in neue Produkte zurückführt, erforscht die Universität Augsburg im Rahmen des KI-Produktionsnetzwerks.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
14. Januar 2022

Triff deine Zukunft!

Du bist auf der Suche nach einem spannenden und zukunftsträchtigen Studiengang und bist noch unentschlossen, hast die „Qual der Wahl“? Dann ist das digitale Info-Event „Triff Deine Zukunft!“ genau das richtige für Dich!

[Studium WING]
Weiterlesen
20. Dezember 2021

Weihnachtswissen: Von Glocken und Schallemission

Weihnachten ohne Glockengeläut wäre ein stilles Fest − doch hätten Sie gewusst, dass es einen Zusammenhang zwischen Glocken und der Messung von Schallemission im Bereich der Materialforschung gibt?

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
19. Dezember 2021

Weihnachtsvorlesung

Am Montag, den 20. Dezember, findet um 18 Uhr die Weihnachtsvorlesung statt. Die Vorlesung könnt ihr via Zoom verfolgen. Den Link dazu findet ihr in der Digicampusveranstaltung der Fachschaft Physik und Materialwissenschaften.

 

Prof. Weber: Phasenübergänge und lebende Systeme: Über Handwärmer, Cocktails, lebende Zellen und dem Ursprung des Lebens.

 

Prof. Schwierz: RNA-Forschung: ein hoch geladenes Problem

 

Prof. Heyl: Quantencomputer: Was geht und was nicht?

[Theoretische Physik II]
Weiterlesen
16. Dezember 2021

Analyse mathematischer Modelle für Klimaforschung ausgezeichnet

Den Gavin Brown Best Paper Prize 2021 der Australischen Mathematik-Gesellschaft erhielt der Mathematiker Prof. Dr. Malte Peter als Mitglied einer internationalen Autorengemeinschaft für die Veröffentlichung im „Journal of Geophysical Research: Oceans“. In dieser Veröffentlichung stellten die Forschenden Berechnungen vor, wie Ozeanwellen in den randlichen Eiszonen, die hunderte Kilometer breiten Gürtel von Eisschollen um die beiden Erdpole, an Energie verlieren.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
2. November 2021

Universitätspreis 2021 für Augsburger Mathematikerin Anja Schedel

Alljährlich schreibt die Universitätsleitung den von der Gesellschaft der Freunde der Universität Augsburg e.V. (GdF) ausgelobte Wissenschaftspreise für hervorragende Dissertationen aus. 2021 ging dieser Preis an die Augsburger Mathematikerin Anja Schedel.

 

Die Dissertation von Frau Schedel liegt im Bereich der mathematischen Spieltheorie mit einem besonderen Schwerpunkt auf der Theorie der Kostenverteilungen im Netzwerkdesign sowie auf der Bepreisung von strategisch genutzten Ressourcen. Die Theorie des Netzwerkdesigns unter Berücksichtigung von strategisch interagierenden Nutzern wird u.a. zur Modellierung und Vorhersage von Gleichgewichten in Verkehrs- und Telekommunikationsnetzen verwendet. Die Arbeit von Frau Schedel enthält wegweisende Existenz- und Strukturresultate und stellt einen Meilenstein in der Forschung der Theorie der Netzwerkdesignspiele dar.

 

Preise der Gesellschaft der Freunde der Universität Augsburg

 

[Diskrete Mathematik, Optimierung und Operations Research]
Weiterlesen
29. Oktober 2021

Es wird heiß: Forschen bei 2000°C

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Augsburg forschen im Rahmen des KI-Produktionsnetzwerks im Bereich „Generative Designmethoden und Werkstoffentwicklung“, wie diese Materialien entstehen und verbessern sie. Seit kurzem ergänzt ein besonderer Hochtemperaturofen die Laborausstattung. Er ermöglicht einzigartige Einblicke in die Herstellung keramischer Verbundwerkstoffe.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
28. Oktober 2021

Keramische Verbundstoffe ökologisch entwickeln

Am Institut für Materials Resource Management untersucht das Forschungsprojekt „CU EcoCeramic“ anhand einer Lebenszyklusanalyse, beginnend mit den Herstellungsprozessen bis hin zu den Kreislaufwirtschaftsmöglichkeiten am Ende der Lebensphase, die potentiellen ökologischen und ökonomischen Optimierungspotentiale von faserkeramischen Verbundstrukturen.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
23. Oktober 2021

Prof. Dr. Christoph Weber etabliert eine neue Forschungsrichtung in der theoretischen Physik: Mesoscopic Physics of Life

Seit dem 1. September 2021 ist Prof. Dr. Christoph A. Weber der Inhaber des Lehrstuhls für Theoretische Physik II im Institut für Physik. Seine Forschungsthemen sind unter anderem: Phasenübergänge in biologischen Systemen, Mechanismen der intra-zellularen Organisation, sowie die physikalischen Prinzipien, die dem Ursprung des Lebens zugrunde liegen.

 

 

 

[Theoretische Physik II]
Weiterlesen
21. Oktober 2021

KI-Produktionsnetzwerk im Fokus

Mit einem „KI-Stammtisch“ möchte sich die Universität Augsburg am 28. Oktober als Teil des KI-Produktionsnetzwerks vorstellen und neue Verbindungen zu Wirtschaft und Öffentlichkeit generieren. Das KI-Produktionsnetzwerk erforscht praxisnah und im engen Austausch mit regionalen Unternehmen die intelligente Produktion der Zukunft.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
11. Oktober 2021

Zirkeljahr 21/22 eröffnet

Ab sofort können sich Schüler:innen für die Korrespondenzzirkel des Matheschülerzirkels anmelden.

 

Auch unser Zwerg:innenrätsel darf natürlich nicht fehlen.

[Mathezirkel]
Weiterlesen
7. Oktober 2021

GMDS-Förderpreis an Jasmin Rühl verliehen

Der Förderpreis Biometrie der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) wurde an Jasmin Rühl verliehen. In ihrer Masterarbeit "General Independent Censoring in Event-Driven

Trials with Staggered Entry" wies Frau Rühl nach, dass ereignisgetriebene klinische Studien mittels modernen Ereigniszeitmethoden basierend auf Zählprozessen analysiert werden können, derartige Techniken jedoch für eine valide Analyse auch notwendig sind. Ein aktuelles Beispiel für die Relevanz der Ergebnisse  sind COVID-19 Impfstudien. Derartige Studien werden - ereignisgetrieben - nach einer vorab festgelegten Anzahl von beobachteten COVID-19 Erkrankungen ausgewertet, was u.a. die relative Erkrankungshäufigkeit nach oben beschränkt. Konkret auf die publizierten COVID-19 Impfstudien angewendet, besagen die Ergebnisse von Frau Rühl, dass die publizierten Kaplan-Meier Grafiken eine Interpretation als Erkrankungswahrscheinlichkeit haben, nicht aber die berichteten relativen Häufigkeiten.

[Mathematical Statistics and Artificial Intelligence in Medicine]
Weiterlesen
10. September 2021

Förderverein Versicherungsmathematik

Der Lehrstuhl für Rechnerorientierte Statistik und Datenanalyse bietet interessierten Studierenden der Universität Augsburg beste Vernetzungsmöglichkeiten mit der Versicherungswirtschaft. Seit September 2021 ist er Mitglied im VM4K.

[Rechnerorientierte Statistik und Datenanalyse]
Weiterlesen
9. September 2021

Paper: Reinforcement Learning for Digital Quantum Simulation

Digital quantum simulation on quantum computers provides the potential to simulate the unitary evolution of any many-body Hamiltonian with bounded spectrum by discretizing the time evolution operator through a sequence of elementary quantum gates. A fundamental challenge in this context originates from experimental imperfections, which critically limits the number of attainable gates...

[Theoretische Physik III]
Weiterlesen
2. September 2021

Promotionspreis für Augsburger Chemiker

Der Promotionspreis der Fachgruppe Festkörperchemie & Materialforschung der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) geht 2021 an den Augsburger Dr. Philip Netzsch. Er forscht bei Prof. Dr. Henning Höppe am Institut für Physik. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wurde am 1. September im Rahmen des GDCh-Wissenschaftsforums Chemie verliehen. Dr. Philip Netzsch untersucht Borosulfate. Für seine Publikation stellte er 34 neue Verbindungen dieser Materialklasse her und erschloss deren Struktur.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
1. September 2021

Einführungsveranstaltungen und Angebote für Erstsemester

Willkommen an der Universität Augsburg! Wie jedes Jahr bieten wir unseren Erstsemestern auch in diesem Wintersemester 21/22 eine Reihe von Angeboten und eine Einführungsveranstaltung an.

[Studium WING]
Weiterlesen
3. August 2021

DAAD RISE Germany 2022

Praktikumsangebot wieder ab dem 1. September 2021 einstellen!

[Internationalisierungsbeauftragter der MNTF Prof. Dr. Andreas Rathgeber]
Weiterlesen
3. August 2021

Neues Seminarkonzept für Geographie-Studierende ausgezeichnet

Das neue „Introduction Seminar to Atmospheric Research” (ISARE) der Professur für Atmosphärenfernerkundung an der Mathematisch-Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der Universität Augsburg bietet Studierenden der Geographie umfangreiche Möglichkeiten, praktische Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten zu sammeln. Das Konzept erhält nun den „Higher Education Teaching Grant” 2021 der European Geosciences Union (EGU).

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
30. Juli 2021

Spin-Polarization and Resonant States in Electronic Conduction through a Correlated Magnetic Layer

This work by A. Weh et al., accepted for publication in Physica Status Solidi B, is part of the final scientific report of the Transregio 80. (https://doi.org/10.1002/pssb.202100157)

[Theoretische Physik II]
Weiterlesen
29. Juli 2021

BAYHOST: Aktuelle Ausschreibung der Jahresstipendien ...

... des Freistaats Bayern 2022/23 für Graduierte aus Bulgarien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, Tschechien, der Ukraine und Ungarn. Bewerbungsfrist: 01.12.2021

[Internationalisierungsbeauftragter der MNTF Prof. Dr. Andreas Rathgeber]
Weiterlesen
27. Juli 2021

Paper: Unitary Long-Time Evolution with Quantum Renormalization Groups and Artificial Neural Networks

In this work, we combine quantum renormalization group approaches with deep artificial neural networks for the description of the real-time evolution in strongly disordered quantum matter. We find that this allows us to accurately compute the long-time coherent dynamics of large many-body localized systems in nonperturbative regimes including the effects of many-body resonances.

[Theoretische Physik III]
Weiterlesen
22. Juli 2021

BAYHOST aktuell

Verschiedene Informationen des Bayerischen Hochschulzentrums für Mittel-, Ost- und Südosteuropa

[Internationalisierungsbeauftragter der MNTF Prof. Dr. Andreas Rathgeber]
Weiterlesen
19. Juli 2021

Leitfähige Domänenwände mit vielversprechenden Funktionalitäten

Wissenschaftlern der Universität Augsburg und der ETH Zürich gelang erstmals die Entdeckung von nanometerdünnen Domänenwänden mit enorm hoher Leitfähigkeit in einem nicht-oxidischen ferroelektrischen Material. Die starke Wechselwirkung dieser Domänenwände mit einem angelegten Magnetfeld ermöglicht enorme Variationen des Probenwiderstandes, was die Entwicklung von neuartigen nanoelektrischen Elementen, wie beispielsweise nanometergroßer Datenspeicherelemente, ermöglichen könnte.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen
13. Juli 2021

Dr. Hans Riegel-Fachpreis 2021: Digitale Preisverleihung

Was haben Industrie 4.0, Skispringen und Superfood gemeinsam? Es sind drei Themenfelder herausragender W-Seminararbeiten, mit denen Schülerinnen und Schüler aus Schwaben einen Dr. Hans Riegel-Fachpreis gewonnen haben. Insgesamt 11 Arbeiten in den Fächern Chemie, Geographie, Informatik und Physik haben die Universität Augsburg und die Dr. Hans Riegel-Stiftung prämiert. Mit den Preisen werden jährlich besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten geehrt.

[Universität Augsburg]
Weiterlesen

Suche