Gott und Geld - Braucht Religion Finanzen?

  • Event Details
  • 15.07.2021, 18:15 o'clock - 19:45 o'clock 
  • Location: Digital, Livestream, digital
  • Organizer(s): Universität Augsburg
  • Topics: Wirtschaft und Recht, Politik und Gesellschaft, Philosophie und Theologie
  • Series of events: Vorlesung Hoch 2
  • Vortragsreihe
  • Speaker(s): Prof. Dr. Erik E. Lehmann (Betriebswirtschaftslehre) und Prof. Dr. Thomas Schwartz (Pfarrer der katholischen Pfarrgemeinde Mering, Honorarprofessor für Betriebswirtschaftslehre)

Prof. Dr. Erik E. Lehmann und Prof. Dr. Thomas Schwartz erörtern diese kontroverse Frage in ihrem Onlinevortrag, der Teil der speziellen Vorlesung Hoch 2 anlässlich des Jubiläums ist.


Dieses neue Vorlesungsformat bringt zwei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus unterschiedlichen Disziplinen mit einem gemeinsamen Thema an den Tisch.

Ihr könnt nicht zugleich Gott und dem Mammon dienen, heißt es in der Bibel. Einerseits geht es den Religionen um andere Dinge als um Geld: um transzendente, immaterielle Werte. Andererseits kommen Religionsgemeinschaften nicht ohne Finanzmittel aus. Ausgehend vom konkreten Beispiel der Kirchenfinanzierung versuchen ein Wirtschaftswissenschaftler und ein Theologe zu der grundsätzlichen Frage vorzustoßen: Braucht Religion Geld?

Die Vorlesung findet als Livestream statt. Der Link wird zeitnah auf der Website veröffentlicht.

More events: University of Augsburg


Search