Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl

Chairholder
Moraltheologie
Phone: +49 821 598 -2636
Email:
Room: 3006 (D)
Address: Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg

Vita and Professional Background

married, 2 children

1996 Higher Education Entrance qualification ("Abitur") in Cham (Upper Palatinate/Germany)
1996-2002 Studies in Catholic Theology and German Language and Literature (aiming at the Teaching Profession at Grammar Schools)
1999-2000 Studies in Catholic Theology at the Pontifical Gregorian University (Rome/Italy)
2002-2004 PhD Scholarship: German National Academic Foundation ("Studienstiftung des Deutschen Volkes")
2004 Visiting scholar at Boston College (Boston, Mass., USA)
2004-2007 Research Assistant at the chair of Moral Theology, University of Regensburg (Germany)
2006 PhD in Catholic Theology at the University of Regensburg
2007-2015 Postdoctoral Position at the chair of Moral Theology ("Akademische Rätin a. Z."), University of Regensburg (Germany)
April-Sept. 2008 Research stay at the University of Vienna (Dr. Meyer-Struckmann-Foundation)
Winter Semester 2009/10 Lectureship at the Martin-Luther-University Halle-Wittenberg
August 2011 Essay Prize of the European Society for Catholic Theology
October 2011 Prize for Excellent Teaching (together with Dr. Gabriele Zinkl) awarded by the Bavarian State Ministry of Education
November 2012 Erasmus Lectureship in Ljubljana (Slovenia)
Summer Semester 2013 Lecture „Grundfragen der christlichen Sexualethik“ (“Fundamental Issues of Christian Sexual Ethics”) as Stand-in for Prof. Dr. Stephan Ernst at the University of Würzburg
2014 (7 May) Habilitation at Catholic Theology (Moral Theology)
since April 2015 Holder of the Chair of Moral Theology at the University of Augsburg

Memberships and Functions

since 2009       Member of the "Innsbrucker Kreis der österreichischen Moraltheologlnnen und Sozialethikerlnnen"

since 2011       Member of the "European Society of Catholic Theology"

since 2012       Member of "Societas ethica"

since 2014       Member of the "International Association for Moral Theology and Social Ethics"

since 2015       Co-opted Member of the Health Care Ethics Committee at Augsburg’s Clinical Centre

since 2016       Member of the Editorial Board of the Journal "Marriage, Families & Spirituality" of INTAMS

since 2016       Consultant of the Episcopal Subcommission on “Bioethics“ of the Doctrinal Commission (I) of the German Bishops’ Conference

since 2020       Member of the German Ethics Council

since 2021       Member of the Institute of the Görres Society for Interdisciplinary Research

since 2023       Member of the Editoral Board of the Book Series "Theology and Artificial Intelligence"

since 2023       Member of the Academic Advisory Board of the Journal "Zeitschrift für medizinische Ethik" ("Journal of Medical Ethics")

since 2023       Affiliated member of the Research Cluster "Religion and Water" of The New Institute Center for Environmental Humanities (NICHE), University of Venice

since 2024       Corresponding Academician of the Pontifical Academy for Life

 

At the University of Augsburg

 

Area of Research

In the field of Bioethics, research interests focus on issues at the beginning of life (genome editing, reproductive medicine) as well as issues at the end of life. Research projects are planned or well underway, especially on Advance Care Planning (in cooperation with the “Augsburger Hospiz und Palliativversorgung e.V.”) and on palliative ethics (with Augsburg’s University Hospital). Integrated into the Center for Interdisciplinary Health Research at the University of Augsburg (ZIG), issues such as the question of compulsory vaccination have also emerged in Germany.


In Sexual Morality ("Beziehungsethik"), I am concerned with topics such as fidelity and a deeper understanding of a personal relationship ethics.


In the area of Fundamental Morality, it is the ethical judgement of young people and the instruments of epikeia that interest me.


I am planning to write a history of moral theology (in collaboration with Prof. Dr. Sigrid Müller, Vienna).

 

Research projects at the chair (German)

Publications

2024 | 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004

2024

Grunwald, Armin; Schlögl-Flierl, Kerstin (2024): Enkeltauglich und gerecht für alle: beim Klima müssen möglichst viele mitgenommen werden.
BibTeX | RIS | URL
Bulla, Jan; Lindner, Josef Franz; Mier, Daniela; Schulze, Thomas G.; Senner, Fanny; Schlögl-Flierl, Kerstin (2024): Genetische Studien an forensisch Untergebrachten? Klinische, ethische und juristische Überlegungen. DOI: 10.1007/s00115-024-01624-6
BibTeX | RIS | DOI
Ziethmann, Paula; Schlögl-Flierl, Kerstin (2024): Kreative KI: eine technikphilosophische Exploration literarischer Möglichkeitsräume. DOI: 10.1515/9783111351490-008
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2024): Ungewollt schwanger: eine schwierige Schicksalsgemeinschaft.
BibTeX | RIS | URL
Kieslinger, Kristina; Schlögl-Flierl, Kerstin (2024): Was spricht aus ethischer Sicht gegen eine Legalisierung der Eizellspende?. DOI: 10.30965/29498570-20240061
BibTeX | RIS | DOI

2023

Schlögl-Flierl, Kerstin; Zeelen, Tim (2023): "Wo ist das Leuchten?": Zur Bedeutung der Rezeption der Moraltheologie durch das Lehramt.
PDF | BibTeX | RIS
Kieslinger, Kristina; Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Aprender con y de Romano Guardini para una ética teológica del 'entremedias'.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Begeistert sein: kirchliches Engagement hat viele Gesichter.
BibTeX | RIS | URL
Nuscheler, Robert; Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Ein gesundheitsökonomischer Blick auf die Prävention im deutschen Gesundheitssystem. DOI: 10.30965/29498570-20230033
BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin; Lintner, Martin M. (2023): Herausforderungen der Beziehungsethik: weg von Verboten hin zum Gelingen.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin; Zeelen, Tim (2023): Ist Happy glücklich? Theologie und Kirche können für Tiere eintreten, wenn sie nur wollen.
BibTeX | RIS | URL
Kieslinger, Kristina; Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Kontra Eizellspende: das Verbot der Eizellspende in Deutschland sollte beibehalten werden. DOI: 10.1007/s00481-023-00775-5
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Kieslinger, Kristina; Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Lernen mit und von Romano Guardini für eine theologische Ethik des Dazwischen.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Mehr Beziehung wagen.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Organismenrepublik des "Club Real": Ausflug in eine gerechtere Welt.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Pflicht: vom Gebotensein einer Handlung.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin; Fischer, Dirk (2023): Relationale sexuelle Selbstbestimmung: ein Testfall konkreter Synodalität.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Resilience – normatively conceived, transformatively developed.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Resilienz – normativ durchdacht, transformativ entwickelt.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Rezension: Becker, Franz/Reinhardt-Becker, Elke (Hg.): Liebesgeschichte(n): Identität und Diversität vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, Frankfurt am Main: Campus, 2019.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Rezension: Ebner, Katharina: Religion im Parlament: Homosexualität als Gegenstand parlamentarischer Debatten im Vereinigten Königreich und in der Bundesrepublik Deutschland (1945-1990), Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2018. DOI: 10.2143/INT.29.1.3291820
BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Rezension: F. Becker/E. Reinhardt-Becker: Liebesgeschichte(n): Identität und Diversität vom 18. bis zum 21. Jahrhundert, Fankfurt am Main: Campus, 2019. DOI: 10.2143/INT.29.1.3291820
BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin; Heutling, Pia (2023): Selbstbestimmtes Leben im Pflegeheim – eine flankierende Pflegeheimethik aus theologisch-ethischer Motivation und Perspektive. DOI: 10.25167/sth.4912
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): So faszinierend kann (Regional-)Geschichte sein…: als Frau in der Wissenschaft ihre Frau stehen.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Struktur, Grund, Autor:innenschaft: was kann man vom Konzept der strukturellen Rationalität im Ansatz von Julian Nida-Rümelin für die Moraltheologie lernen?.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): The concept of environment in Christianity: environment as a significant issue in Christianity – as a challenge and option for the future. DOI: 10.1515/9783110782455-003
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Sautermeister, Jochen; Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Tragender Kompromiss: in die Debatte um das Abtreibungsgesetz schalten sich auch die Kirchen ein.
BibTeX | RIS | URL
Stadelbacher, Stephanie; Greissl, Kristina; Hillebrecht, Moritz; Senneke, Julia; Schlögl-Flierl, Kerstin; Schneider, Werner (2023): Würde und Selbstbestimmung in der stationären Langzeitpflege: Herausforderungen an die Pflegearbeit aus soziologischer und ethischer Perspektive.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2023): Zur neuen Diskussion um Paragraf 218: dem Leben im Werden eine Stimme geben.
BibTeX | RIS | URL

2022

Merkl, Alexander; Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Das "Nein" kultivieren.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin; Stadelbacher, Stephanie (2022): Die kleinen Dinge sind entscheidend.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Ernährungsverantwortung: von der Gesundheits- hin zur Klimaverantwortung.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin; Merkl, Alexander (2022): Information statt Werbung.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin; Flierl, Alexander (2022): Liebe auf Augenhöhe? Zu reaktionären Rollenbildern.
BibTeX | RIS | URL
Kieslinger, Kristina; Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Moral Licensing: zum modernen Ablasshandel im Klimaschutz.
BibTeX | RIS | URL
Merkl, Alexander; Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Moraltheologie kompakt: Grundlagen und aktuelle Herausforderungen.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Rezension: Schockenhoff, Eberhard, Die Kunst zu lieben.
PDF | BibTeX | RIS
Kieslinger, Kristina; Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Virtuelle Beratung: sollte die Schwangerschaftskonfliktberatung künftig digital ablaufen?.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin; Tatari, Muna (2022): Vulnerabilität im christlich-islamischen Dialog.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Was ist uns das Wasser wert? - Auf dem Weg zu einer Wasserethik.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2022): Was lehrt uns die Pandemie in ethischer Vergewisserung?.
BibTeX | RIS

2021

Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Antoninus von Florenz (1389–1459) und seine 'Confessionali': ein theologiehistorisches Beispiel für eine Transgression örtlicher und intensionaler Grenzen. DOI: 10.1515/9783110740509-004
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin; Merkl, Alexander (2021): Der Nächste bitte! Impfen als Schlüssel zur Bewältigung der Corona-Pandemie.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Die Doppelgesichtigkeit des Phosphors aus theologischer Sicht.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Die Forderung nach Klimaresilienz – umweltethisch betrachtet. DOI: 10.3790/jre.29.1.103
BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin; Merkl, Alexander (2021): Durchsichtige Agenda: theologisch-ethische Überlegungen zum Umgang mit in-vitro-Embryonen.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Elektiver Single-Embryo-Transfer (eSET) nach In-vitro-Fertilisation (IVF): zwingende Optimierungsstrategie oder endgültiger Dammbruch?.
PDF | BibTeX | RIS
Grill, Rupert; Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Fluch oder Segen? Wie soll es mit dem Embryonenschutzgesetz weitergehen: den strengen Schutz beibehalten oder sich neuen technischen Optionen öffnen? Eine Abwägung.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Impfen? Zwischen dem Recht auf Selbstbestimmung und dem Gemeinwohl.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Klimaresilienz - ein upcoming issue, auch für eine theologische Umweltethik.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin; Flierl, Alexander (2021): Lüge und Wahrheit.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Maria als mutige Frau - neu zu heben für die Moraltheologie.
BibTeX | RIS
Emeis, Stefan; Schlögl-Flierl, Kerstin (Hg.) (2021): Phosphor: Fluch und Segen eines Elements.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Rezension: John, Anselm, Das Gelingen der Liebe.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Utilitaristische Ethik.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Verantwortung in Zeiten der Künstlichen Intelligenz: Herausforderung für die theologische Ethik.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): Warme Worte mit kalter Dusche? Moraltheologische Erwägungen zur Sozialenzyklika Fratelli tutti von Papst Franziskus.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2021): ¿Palabras cálidas con un jarro de agua fría? Consideraciones desde la teología moral sobre la encíclica social Fratelli tutti del papa Francisco.
BibTeX | RIS

2020

Schlögl-Flierl, Kerstin; Dannecker, Christian (2020): Abtreibung in Deutschland.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Cicely Saunders (1918-2005) - "Bleibt hier und wacht": erfüllt von der individuellen Hilfe für Sterbende.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Diversity - was die Moraltheologie zu einem Paradigma der Universität im 21. Jahrhundert beitragen könnte.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Frauenfreundschaft fast lebenslang: Elena Ferrante und ihre vier Romane zur Freundschaft zwischen Lenù und Lena.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Gutes Leben zwischen Mensch und Maschine: utopische und dystopische Anregungen aus dem Roman "Maschinen wie ich und Menschen wie ihr" von Ian McEwan.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Immunitätsnachweise - vor der Einführung schon umstritten! Eine ethische Abwägung.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin; Buchs, Stefan (2020): Leben in Beziehung.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Lehrer/-innen. DOI: 10.1515/9783110659184-005
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Lernen. DOI: 10.1515/9783110659184-005
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Lob-Hüdepohl, Andreas; Scheule, Rupert M.; Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Moraltheologie und Universität - Einleitung.
PDF | BibTeX | RIS
Lob-Hüdepohl, Andreas; Scheule, Rupert M.; Schlögl-Flierl, Kerstin (Hg.) (2020): Moraltheologie und Universität: eine Verhältnisbestimmung.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Papst Franziskus als Akteur für Nachhaltigkeit.
PDF | BibTeX | RIS
Petersen, Julia; Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Plastikfasten - moraltheologische und sozialethische Anstöße.
PDF | BibTeX | RIS
Lindner, Josef Franz; Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Reform der Lebendorganspende?.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Rezension: Burkard, Dominik (Hg.): Die christliche Ehe - erstrebt, erlebt, erledigt? Fragen und Beiträge zur aktuellen Diskussion im Katholizismus, Würzburg: Echter 2016 (Würzburger Theologie; 15). - 419 S..
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Rezension: Karger-Kroll, Anna, Karger, Michael, Tschorn, Christopher (Hrsg.), Beziehungsstatus: kompliziert. kompliziert. Das kirchliche Leitbild von Ehe und Familie in Konfrontation mit der sozialen Wirklichkeit. (Katholizismus im Umbruch, Bd. 6), Freiburg i.Br.: Herder Verlag 2018. 200 S., ISBN 978-3-451-82076-2. 20,00 EUR [D].
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Rezension: Langendörfer, Hans S. J., Ribadeau Dumas, Olivier, Tanner, Erwin (Hrsg.), Theologie der Liebe. Theologie der Liebe. Zur aktuellen Debatte um Ehe und Familie. Freiburg i.Br.: Verlag Herder 2015. 189 S., ISBN 978-3-451-34928-7. 19,99 EUR [D].
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Rezension: Marit Cremer/Christa Wewetzer (Hg.), Pränatale Diagnostik. Beratungspraxis aus medizinischer, psychosozialer und ethischer Sicht, Frankfurt a. M. (Campus) 2017, 245 Seiten.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Rezension: Ralph Weimann, Bioethik in einer säkularisierten Gesellschaft. Ethische Probleme der PID, Paderborn (Schöningh) 2015, 229 Seiten.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Rezension: Witting, Caroline: Reproduktive Autonomie. Über das Potential eines umstrittenen Begriffs. Münster: Aschendorff 2019. 228 S. (Studien der Moraltheologie. NF, 10). DOI: 10.17879/thrv-2020-2660
PDF | BibTeX | RIS | DOI | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin; Schneider, Werner (2020): Selbstbestimmung und Würde im Heim - aktueller denn je: Projekt "SeLeP - selbstbestimmtes Leben im Pflegeheim: die Würde des pflegebedürftigen Menschen in der letzten Lebensphase".
PDF | BibTeX | RIS | URL
Lindner, Josef Franz; Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Triage bei COVID-19: zur Allokation knapper Rettungsmittel aus ethischer und rechtlicher Perspektive.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2020): Versöhnung als Hoffnungsweg?! Konsequenzen für den personalistischen Ehebegriff im CIC in Folge von Amoris laetitia.
PDF | BibTeX | RIS | URL

2019

Hayek, Julia von; Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Auf das Sterben vorbereitet sein: Advance Care Planning in der Praxis am Beispiel Pflegeheim.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Walser, Angelika; Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Auf dem Weg zum Fortpflanzungsmarkt - Eizellspende: verboten, empfohlen, erlaubt?.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Denken in Differenz: Dialogbemühungen der Vatikanischen Bildungskongregation zum Thema Gender.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin; Merkl, Alexander (2019): Ein neues ökumenisches Bewährungsfeld: Nichtinvasive Pränataldiagnostik als Kassenleistung?.
BibTeX | RIS
Brantl, J.; Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Elternschaft in neuer Verantwortung: ethische Herausforderungen der vorgeburtlichen Diagnostik.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Gleichgeschlechtliche Partnerschaften, katholische Theologie und Kirche: ein Konfliktfeld grundsätzlicher Natur.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Im Wandel begriffen — Familien- und Beziehungsethik aus moraltheologischer Perspektive.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin; Lindner, Josef Franz (2019): Kinderwunsch auf Eis gelegt: Social Egg Freezing aus rechtlicher und ethischer Sicht.
BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Mein Herz gehört mir! Eine Erwägung der Widerspruchslösung aus moraltheologischer Sicht.
PDF | BibTeX | RIS
Lindner, Josef Franz; Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Reform der Lebendorganspende?.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Rezension: Breitsameter, Christof: Liebe - Formen und Normen: Eine Kulturgeschichte und ihre Folgen. Freiburg - Basel - Wien: Herder, 2017. - 447 S.. DOI: 10.2143/INT.25.2.3287511
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Rezension: McCarthy, Jane Ribbens / Doolittle, Megan / Sclater, Shelley Day: Understanding Family Meanings: A Reflective Text. Bristol: Policy Press, 2012. - 287 S.. DOI: 10.2143/INT.25.2.3287511
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Rezension: Wollenschläger, Ferdinand / Coester-Waltjen, Dagmar: Ehe für Alle: Die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare aus verfassungsrechtlicher und rechtsvergleichender Perspektive. Tübingen, Mohr Siebeck, 2018. - XV, 277 S.. DOI: 10.2143/INT.25.2.3287511
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2019): Selbstbestimmung: am Anfang und Ende des Lebens ein fragiles Gut ... und deswegen relational(er) zu denken!.
PDF | BibTeX | RIS

2018

Schlögl-Flierl, Kerstin (2018): "Drei Worte: 'darf ich?', 'danke' und 'entschuldige'" (AL 133): über das Gelingen des Familienlebens aus der Perspektive von Amoris laetitia.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin; Merkl, Alexander (2018): Introducing civil clauses against expanding military research at German Universities? A descriptive and ethical analysis of the discussion. DOI: 10.5771/0175-274X-2018-2-98
PDF | BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2018): Johannes Paul II., Benedikt XVI., Franziskus im Angesicht Europas: Impuls gebend und zugleich mahnend.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2018): Rezension: "Antonino Pierozzi: un santo domenicano nella Firenze del Quattrocento" von Silvio Calzolari und Nino Giordano (Hrsg.); Firenze / Edizioni Polistampa; ISBN 978-88-596-1728-0.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2018): Sexualität - personal gedacht: eine Würdigung der deutschsprachigen moraltheologischen Debatte seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil.
PDF | BibTeX | RIS

2017

Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Epikie - ein Movens für die Moraltheologie.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Epikie und Gradualität im Kontext von Barmherzigkeit im Postsynodalen Schreiben Amoris laetitia von Papst Franziskus.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Genome editing - der Traum vom Schöpfer endlich erreicht... und dann?!.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Identitätssuche angesichts von Optimierungsversprechen.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Moraltheologie für den Alltag: eine moralhistorische Untersuchung der Bußbücher des Antoninus von Florenz OP (1389-1459).
BibTeX | RIS

Habilitationsschrift, Universität Regensburg, 2014. Z.B. rezensiert in: Theologische Literaturzeitung - http://www.thlz.com/artikel/19940/?recherche
Merkl, Alexander; Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Moraltheologie kompakt: Ein theologisch-ethisches Lehrbuch für Schule, Studium und Praxis.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Rezension: "Bausteine zur theologischen Ethik: Bd. 2. Moralpsychologie" von Stephan E. Müller (Hrsg.); Regensburg / Pustet; ISBN 978-3-7917-2669-4. DOI: 10.2143/INT.23.2.3269030
BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Rezension: "Macht der Fürsorge? Moral und Macht im Kontext von Medizin und Pflege" von Frank Mathwig, Torsten Meireis, Rouven Porz, Markus Zimmermann (Hrsg.); Zürich / Theologischer Verlag Zürich; ISBN 978-3-290-17763-8.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Scientia et conscientia: zum Leitmotiv der Universität Augsburg als Programm für die Moraltheologie; Antrittsvorlesung von Frau Prof. Dr. Kerstin Schlögl-Flierl (Lehrstuhl für Moraltheologie) am 20. Januar 2016.
PDF | BibTeX | RIS | URL
Schlögl-Flierl, Kerstin (2017): Was eine Moraltheologin darüber denkt, wenn konstitutive Begriffe ihres Faches und Fachverständnisses in dargestellter Form in Abhängigkeit bzw. Beziehung zueinander gebracht werden ... Response auf Bruno Niederbacher.
PDF | BibTeX | RIS

2016

Schlögl-Flierl, Kerstin (2016): Die Tugend der Epikie im Spannungsfeld von Recht und Ethik.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2016): Rezension: "Ein Kind um jeden Preis?: unerfüllter Kinderwunsch und künstliche Befruchtung; eine Orientierung" von Angelika Walser (Hrsg.); Innsbruck [u.a.] / Tyrolia; ISBN 978-3-7022-3332-7. DOI: 10.2143/INT.22.1.3159728
BibTeX | RIS | DOI
Schlögl-Flierl, Kerstin; Lintner, Martin M. (2016): So halbwegs treu: eine tugendethische Betrachtung über die Treue in der Ehe und im Ordensleben.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2016): Treue und Hingabe: zu einer möglichen Attraktivität einer katholischen Beziehungsethik im 21. Jahrhundert.
PDF | BibTeX | RIS

2015

Schlögl-Flierl, Kerstin (2015): Die Bußbewegung der Bianchi im Italien des Spätmittelalters: Unterwegs im Auftrag der Geißelung - aus dem Blickwinkel der Mobilität und möglichen Innovation.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2015): Privatleben: Verschlusssache?.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2015): Rezension: Nave-Herz, Rosemarie (Hg.): Familiensoziologie: Ein Lehr- und Studienbuch, Oldenbourg: De Gruyter, 2014. - 232 S., ISBN 978-3-486-72123-2. DOI: 10.2143/INT.21.1.3087671
BibTeX | RIS | DOI

2014

Schlögl-Flierl, Kerstin; Prüller-Jagenteufel, G.M. (Hg.) (2014): Aus Liebe zu Gott - im Dienst an den Menschen: spirituelle, pastorale und ökumenische Dimensionen der Moraltheologie ; Festschrift für Herbert Schlögel.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2014): Cognitive enhancement als 'Alltagsdoping' - Leistungssteigerung beim gesunden Menschen durch Psychopharmaka: eine theologisch-ethische Analyse.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl, Herbert; Schlögl-Flierl, Kerstin (2014): Ehe - Sakrament - Versöhnung: ein herausforderndes Dreieck.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2014): Migration as ethical challenge: migrational background as disadvantage for the choice of a German kindergarten? (a case study).
PDF | BibTeX | RIS

49th Societas Ethica Annual Conference 2012: Theme: Ethics and Migration; 23. - 26. August 2012, Lucian Blaga University Sibiu, Romania
Schlögl-Flierl, Kerstin (2014): Moraltheologie im 21. Jahrhundert: der Ansatz des Soziologen Hans Joas, gelesen für die Moraltheologie von Herbert Schlögl und ihre Innovationskraft.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2014): Web 3.0: eine neue und andere Herausforderung für die theologische Ethik.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2014): Wie sich die Moraltheologie beim empirischen Erforschen des Ethischen Lernens im Religionsunterricht einschalten könnte: Überlegungen zu einem anstehenden Forschungsprojekt.
PDF | BibTeX | RIS

2013

Schlögl-Flierl, Kerstin (2013): Zybride führen an die Grenzen der Leiblichkeit... und darüber hinaus.
PDF | BibTeX | RIS

2012

Schlögl-Flierl, Kerstin; Schweiger, C.; Müller, S. (2012): Antoninus von Florenz.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2012): Liberation and reconciliation: superbia in the confessionals and in the Summa Theologica of St. Antoninus of Florence and its role in his Theology of Penance.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2012): Rezension: "Die Sakralität der Person. Eine neue Genealogie der Menschenrechte" von Hans Joas; Berlin / Suhrkamp; ISBN 978-3-518-58566-5.
BibTeX | RIS
Schlögel, Herbert; Schlögl-Flierl, Kerstin (2012): Richard A. McCormick.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2012): The necessity of virtues in family life: the family as a point of self-assurance between social and individual ethics.
PDF | BibTeX | RIS

2011

Schlögl-Flierl, Kerstin (2011): Pluralismus als Gabe und Aufgabe: Tagungsbericht.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2011): Rezension: "Christliche Ethik in moderner Gesellschaft: Bd. 2. Verantwortungsbereiche" von Josef Römelt; Freiburg im Breisgau [u.a.] / Herder; ISBN 978-3-451-29995-7.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2011): Rezension: "Den Eros entgiften! Plädoyer für eine tragfähige Sexualmoral und Beziehungsethik" von Martin M. Lintner; Innsbruck [u.a.] / Tyrolia; ISBN 978-3-7022-3114-9.
BibTeX | RIS

2010

Schlögl-Flierl, Kerstin; Flierl, A. (2010): "Und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt": spielerische Aspekte ethischen Denkens. DOI: 10.5282/mthz/4566
PDF | BibTeX | RIS | DOI | URL

2009

Schlögl-Flierl, Kerstin; Stögbauer, E. (2009): "Hallo liebes Lerntagebuch..." - zu einem neuen Lernweg für die individuelle ethische Bildung.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2009): Glück ist mehr wert - verstanden als Mehrwert.
BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2009): Rezension: "Soziale Gerechtigkeit zwischen Fairness und Partizipation: John Rawls und die katholische Soziallehre" von Franz-Josef Bormann; Studien zur theologischen Ethik 113; Freiburg im Breisgau [u.a.] / Herder; ISBN 978-3-7278-1546-1. DOI: 10.1177/004056390907000322
BibTeX | RIS | DOI

2008

Schlögl-Flierl, Kerstin (2008): "Die Literatur ist der Ort, an dem das moralische Denken auf dem Papier lebt und atmet.".
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2008): Rezension: "Kriterien biomedizinischer Ethik: Theologische Beiträge zum gesellschaftlichen Diskurs" von Konrad Hilpert und Dietmar Mieth (Hrsg.); Freiburg [u.a.] / Herder; ISBN 978-3-451-02217-3. DOI: 10.1177/004056390806900134
BibTeX | RIS | DOI
Hidalgo, O.; Schlögl-Flierl, Kerstin (2008): Toleranz als theologisch-politisches Problem: warum die christliche Ethik über die Motive toleranten Handelns im demokratischen Rechtsstaat aufklären könnte.
PDF | BibTeX | RIS

2007

Schlögl-Flierl, Kerstin (2007): Das Glück - literarische Sensorien und theologisch-ethische Reaktionen: eine historisch-systematische Annäherung an das Thema des Glücks.
BibTeX | RIS

Zugl.: Regensburg, Univ., Diss., 2006
Schlögl-Flierl, Kerstin (2007): Freundschaft im Spiegel der Gegenwartsliteratur.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögel, Herbert; Schlögl-Flierl, Kerstin (2007): Organspende: ein komplexes Geschehen.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2007): Sich versöhnen, um versöhnt zu leben: Gemeindeberatung als Praxisfall.
PDF | BibTeX | RIS

2006

Schlögl-Flierl, Kerstin (2006): Rezension:"Wie gewiss ist das Gewissen?: eine ethische Orientierung" von Eberhard Schockenhoff; Freiburg [u.a.] / Herder; ISBN 3-451-27696-8. DOI: 10.1177/004056390606700227
BibTeX | RIS | DOI

2005

Schlögl-Flierl, Kerstin; Schlögel, Herbert (2005): Fundamentalmoral 40 Jahre nach dem II. Vatikanum: zu neueren Studien aus den USA.
PDF | BibTeX | RIS
Schlögl-Flierl, Kerstin (2005): Wahrheit ist der Weg, aber nicht die Autobahn.
BibTeX | RIS

2004

Schlögl-Flierl, Kerstin (2004): Rezension: "Das Glück ist zurückgekehrt: Literaturumschau" [Sammelrezension].
BibTeX | RIS

Search