Herzlich willkommen am ZIG!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer interdisziplinären Augsburger Gesundheitsforschung. Als aufstrebendes und zukunftsorientiertes Forschungseinrichtung bringt das ZIG Perspektiven unterschiedlicher Disziplinen zusammen und sucht den innovativen Austausch, um zukunftweisende Themen und gesellschaftsrelevante Fragestellungen in den Bereichen Gesundheit und Krankheit sowie Medizin und Gesundheitssystem zu erforschen. Wir am ZIG sind überzeugt davon, dass hierfür neben einer modernen Medizin auch eine rechts-, wirtschafts-, sozial-, kultur-, technik- und geisteswissenschaftliche Forschung notwendig ist. Nur durch eine integrative Vorgehensweise aller relevanten Disziplinen können bedeutende Problemfelder und aktuelle Herausforderungen in ihrer gesellschaftlichen, politischen, kulturellen, sozioökonomischen und historischen Bedingtheit in den Blick genommen, grundlegend und umfassend analysiert und kritisch reflektiert werden.

Das Anliegen der Forscherinnen und Forscher am ZIG ist es daher, neuartige interdisziplinäre Forschung zu unseren Forschungsschwerpunkten sowie darüber hinaus anzubieten und ihre Forschung mit regionalen, nationalen und internationalen Akteuren der Gesundheitsforschung zu verbinden.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, auf den nachfolgenden Seiten unsere Forschung und unsere weiteren Aktivitäten kennenzulernen und mit uns in Kontakt zu treten.

 

Neuigkeiten

23. November 2020

Aktuelles

In dieser Rubrik finden Sie regelmäßig aktualisierte 

 

  • Medienbeiträge
  • Ausschreibungen (Forschungsförderungen, Calls for Papers, Preise)
  • Veranstaltungen
  • Stellenangebote

mit Bezug zu Gesundheit, Gesundheitswesen und Gesundheitsforschung.

Weiterlesen
19. November 2020

Corona-Forschung am ZIG

Neben Politik und Öffentlichkeit beschäftigt sich derzeit auch die Wissenschaft intensiv mit der Corona-Pandemie, ihren Hintergründen und Folgewirkungen. Hierzu tragen auch Forscherinnen und Forscher des ZIG aus verschiedenen Disziplinen bei, über deren Beiträge, Projekte und Forschungsarbeiten wir Ihnen in dieser Rubrik eine Übersicht verschaffen.

Weiterlesen
18. November 2020

Triage und COVID-19: Handeln bei dilemmatischer Entscheidung

Triagieren, also bei knappen Ressourcen entscheiden, wer im Fall vieler Hilfsbedürftiger zuerst versorgt wird, muss medizinisches Personal normalerweise in Katastrophenfällen oder Kriegen. Die Corona-Pandemie hat die Triage-Frage erneut aufgeworfen. An der Universität Augsburg haben Juristen und eine Moraltheologin Stellungnahmen vorgelegt wie eine solche Dilemmasituation in der aktuellen Pandemie behandelt werden kann.

Weiterlesen
13. November 2020

Expertenanhörung zur Covid-19-Pandemie im Bundestag

Prof. Dr. Ferdinand Wollenschläger, ZIG-Mitglied und Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Europarecht und Öffentliches Wirtschaftsrecht an der Universität Augsburg, war als Experte erneut zu einer Anhörung des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages geladen. Im Rahmen dieser Anhörung wurde ein Gesetzentwurf erörtert, welcher die Rolle des Deutschen Bundestages bei der Bekämpfung der gegenwärtigen Pandemie stärken soll.

Weiterlesen
12. November 2020

"Wer zuerst? Verteilung von Impfstoffen gegen SARS-CoV-2"

Wie könnte eine gerechte Verteilung potenzieller Vakzine national wie international aussehen?

 

Dieser und weiterer Fragen rund um den Hoffnungsträger Impfstoff widmet sich der Deutsche Ethikrat am 18. November 2020 gemeinsam mit internationalen Expertinnen und Experten im Rahmen einer Online-Veranstaltung der Reihe „Forum Bioethik“.

Weiterlesen
12. November 2020

"Der Rechtsstaat in Zeiten der Covid-19 Pandemie"

Die durch das Covid-19-Virus ausgelöste Pandemie fordert den Rechtsstaat heraus. Das Institut für Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht (IBGM) der Universität Augsburg möchte dies diskutieren und lädt deshalb zu zwei Online-Veranstaltungen (am 10. Dezember 2020 und am 13. Januar 2021) ein, in denen Expertinnen und Experten die verfassungsrechtlichen Implikationen und die infektionsschutzrechtlichen Maßnahmen darstellen und analysieren.

Weiterlesen

Platzhalter

Kontakt & Anfahrt

Kontakt & Postanschrift

 

ZIG - Zentrum für Interdisziplinäre Gesundheitsforschung

UNIVERSITÄT AUGSBURG

86159 Augsburg

 

Tel: +49 821 598 5490

E-Mail: zig@zig.uni-augsburg.de

So finden Sie uns

 

SIGMA Technopark Augsburg,

Gebäude 10, Eingang d, 4.Stock
Werner-von-Siemens-Straße 6,
86159 Augsburg

 

Parkmöglichkeiten

 

Park + Ride Sportanalge Süd, Ilsungstraße 15


Bei Terminen im ZIG können Sie nach Absprache mit der Geschäftsstelle auch die Gästeparkplätze direkt am SIGMA Park nutzen.

 

Zu den Lage- und Campusplänen der Universität

© Universität Augsburg

Zur vergrößerten Ansicht

 

Suche