Schriftenreihe G.IP

Die Schriftenreihe Gesundheitsforschung.Interdisziplinäre Perspektiven (G.IP) will aktuelle und gesellschaftlich brisante Gesundheits- und Krankheitsthemen fachübergreifend aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchten. Neueste Forschungsergebnisse sollen den einzelnen Wissenschaftsdisziplinen und den vielfältigen Multiplikatoren im Gesundheitswesen (wie bspw. Bildungseinrichtungen, Krankenkassen, Ärzte- und Pflegeverbänden) zur Verfügung gestellt werden. National und international renommierte Expertinnen und Experten leisten hierfür einen Beitrag. Seit Herbst 2018 erscheint die G.IP in regelmäßigen zeitlichen Abständen mit einem Schwerpunktband.

 

 

Science Talk

Der Science Talk begleitet die Herausgabe der einzelnen Schwerpunktbände der G.IP-Schriftenreihe und möchte die dort aufgegriffenen Themen in einem persönlichen Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, Studierenden und einem Fachpublikum vertiefen.

 

Zur Veranstaltungsreihe

Suche