Die Westgrenze der Palmyrene

  • Event Details
  • 04.05.2021, 18:15 o'clock - 19:45 o'clock 
  • Location: Zoom, Link nach Anmeldung per Email, digital
  • Organizer(s): Prof. Dr. Natascha Sojc (Klassische Archäologie), Prof. Dr. Gregor Weber (Alte Geschichte)
  • Topics: Geschichte
  • Series of events: Altertumswissenschaftliches Kolloquium
  • Vortragsreihe
  • Speaker(s): Prof. Dr. Andreas Luther (Kiel)

Prof. Dr. Andreas Luthers Vortrag über die Westgrenze der Palmyrene kann als Teil des Altertumswissenschaftlichen Kolloquiums online verfolgt werden.


Die inmitten der syrischen Wüste zwischen Damaskus und dem Euphrat gelegene Oasenstadt Palmyra, die in der Antike eine Schlüsselstellung für den Handel zwischen Indien und dem Mittelmeerraum einnahm, gelangte um die Zeitenwende unter römische Kontrolle - doch wie und wann? Im Rahmen des Vortrags sollen die Umstände der Einbeziehung Palmyras in das Römische Reich näher untersucht werden.

Die Vorträge finden jeweils ab 18.15 Uhr online über die Konferenzplattform Zoom statt, inklusive anschließender Diskussion. Bitte schicken Sie uns Ihre Emailadresse für eine Einladung zu den Vorträgen auf Ihr internetfähiges Gerät (PC, Smartphone) an:

christopher.schliephake@philhist.uni-augsburg.de

Weitere Informationen zum Ablauf der einzelnen Vorträge erhalten Sie ebenfalls per Email.

More events of this series of events "Altertumswissenschaftliches Kolloquium"

More events: Faculty of Philology and History


Search