Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Sie haben die Erste Juristische Staatsprüfung im Termin 2022/II erfolgreich bestanden – herzlichen Glückwunsch!

 

Die Zeugnisse wollen wir Ihnen in festlichem Rahmen am 19.09.2022 um 18.00 Uhr s.t. überreichen. Hierzu und zum anschließenden kleinen Empfang laden wir Sie und Ihre Angehörigen gerne ein.

Anmeldung zur Examensfeier 2021/II am 19.09.2022

Bitten melden Sie sich bis zum 08.09.2022 mit diesem Formular an.

Die Platzkapazitäten sind leider beschränkt, sodass wir grundsätzlich nur max. 2 Begleitpersonen zulassen können. Wir bitten um Verständnis.
Die Datenschutzhinweise auf dieser Seite habe ich zur Kenntnis genommen. Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die Universität Augsburg erkläre ich mich zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung einverstanden.
Bitte diese Auswahlbox NICHT anhaken, falls Sie ein Mensch sind.
  1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit
    Durchführung der Veranstaltung „Examensfeier der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg“   und
  2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
    Universität Augsburg, Universitätsstraße 2, 86159 Augsburg, Tel. 0821/598-0
  3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
    Prof. Dr. Ulrich M. Gassner, Universität Augsburg, Universitätsstraße 24, 86159 Augsburg, E-Mail: datenschutzbeauftragter@uni-augsburg.de, Tel. 0821/598-4600
  4. Zweck(e) und Rechtsgrundlage(n) der Verarbeitung
    1. Zweck(e) der Verarbeitung:       
      Ihre Daten werden zur Durchführung einer Veranstaltung der Universität Augsburg verarbeitet.
    2. Rechtsgrundlage(n) der Verarbeitung       
      Ihre Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchst. e, Abs. 3 S. 1 DSGVO i.V.m. Art. 4 Abs. 1 BayDSG i.V.m. Art. 2 Abs. 5 S. 1 BayHSchG verarbeitet.
  5. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
    Ihre Daten werden längstens bis zum 30.06.2024 gespeichert.
  6. Betroffenenrechte
    Ihnen stehen folgende Rechte zu (Näheres unter https://www.uni-augsburg.de/de/impressum/datenschutz/#ix-rechte-der-betroffenen-person7817):
  • Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten.
  • Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu.
  • Sie können unter bestimmten Voraussetzungen die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Namentlich können Sie durch eine E-Mail an dekanat@jura.uni-augsburg.de verlangen, dass Sie aus dem E-Mail-Verteiler gelöscht werden.
  • Ihnen steht grundsätzlich ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
  • Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz.

Suche