Aktuelles

News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
26. Oktober 2020

Maskenpflicht an allen Leseplätzen der Bibliothek

Aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen in Augsburg hat die Universität entschieden, dass beim Aufenthalt in den Lesesälen der Bibliothek immer eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist. Diese Regelung gilt ab Dienstag, 27.10.2020.

Weiterlesen
15. Oktober 2020

Fotogalerie zum Jubiläum der UB: 50 Jahre – 50 Bilder

In der Eingangshalle der Zentralbibliothek zeigt die UB „50 Jahre – 50 Bilder“, eine Produktion der Fotostelle mit 50 Fotos aus der Geschichte der UB seit 1970.

Weiterlesen
2. September 2020

Baumaßnahme in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften ab 2. September 2020

Wegen Generalsanierung der Sanitäranlagen in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften sind ab 2. September 2020 bis voraussichtlich April 2021 mehrere Toiletten in den Ebenen 3 und 4 gesperrt.

Weiterlesen
4. August 2020

Umzug in die Grottenau: Schließung der Musikbibliothek ab 10. August 2020

Aufgrund des Umzuges des Leopold-Mozart-Zentrums in die Grottenau ist die Musikbibliothek vom 10. August bis voraussichtlich 16. November 2020 geschlossen.

 

Weiterlesen
3. März 2020

DigiLABS, der „Digitale Literaturatlas von Bayerisch-Schwaben” geht online

DigiLABS, der „Digitale Literaturatlas von Bayerisch-Schwaben”, ist online. Das bundesweit einmalige Digitalisierungsprojekt kartiert die Literaturlandschaft Bayerisch-Schwabens. Auf einer digitalen Karte verzeichnet finden sich die Wirkungsorte von Autorinnen und Autoren aus dem bayerisch-schwäbischen Raum, ebenso wie literarische Gedenkstätten.

Weiterlesen
3. März 2020

„Die Bibliothek der verbrannten Bücher“: Das Buch zur Sammlung ist nun online frei zugänglich

Jahrzehntelang hatte Georg P. Salzmann (1929-2013) aus Gräfelfing tausende Erstausgaben von Werken der im NS-Staat verfemten Autorinnen und Autoren gesammelt.

2009 kaufte die Universitätsbibliothek Augsburg die Sammlung an – und gab zehn Jahre später ein Buch zur Sammlung heraus. Es ist nun auf OPUS, Online-Publikations-Server der Universität Augsburg, als Open-Access-Publikation verfügbar.

Weiterlesen
2. März 2020

Klingende Bibliothek

In der Konzertreihe „Klingende Bibliothek“ findet in der Regel an jedem 2. Mittwoch im Monat um 17:00 Uhr in der Ausstellungshalle der Zentralbibliothek ein Konzert durch Studierende des Leopold-Mozart-Zentrums der Universität Augsburg statt.

 

Am 4. März erwartet Sie ein internationales Programm bei dem kommenden Gitarren-Konzert im Ausstellungs-Foyer der Bibliothek.
Darüber hinaus erklingt Bachs berühmte erste Cello-Suite, eingerichtet für Gitarre und das so melodiös bezaubernde Werk "Lotos" von Dimitri Lavrentiev.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Weiterlesen
14. Februar 2020

Medizin: UpToDate-Testphase

Für den Zeitraum Februar/März 2020 steht im Rahmen einer Testphase die evidenzbasierte Entscheidungsunterstützungslösung UpToDate für Beschäftigte der Universität und des Universitätsklinikums Augsburg zur Verfügung.

Weiterlesen
13. Februar 2020

Erweiterte Öffnungszeiten der Teilbibliothek Medizin

Ab Montag, den 17. Februar 2020 können Sie die Teilbibliothek Medizin auch in den Abendstunden nutzen.

 

Die neuen Öffnungszeiten lauten:

  • Montag bis Freitag: 08.30 Uhr -   20.00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertage: geschlossen
Weiterlesen
5. Februar 2020

Neue Einzelarbeitskabinen und Kleingruppenarbeitsräume in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften

Seit 3. Februar 2020 stehen den Studierenden in der Teilbibliothek Geisteswissenschaften zwölf zusätzliche Einzelarbeitskabinen in Ebene 4/West (beim Buchstandort 66/Romanistik) zur Verfügung. Ihre Einrichtung wurde aus zentralen Mitteln der Universität ermöglicht.

Weiterlesen
27. Januar 2020

Ein Jahr Facebook-Kanal der UB Augsburg

Seit Januar 2019 informiert die Facebook-Seite der UB Augsburg vor allem über Aktuelles in der Universitätsbibliothek.

Weiterlesen
16. November 2019

Ans Licht gebracht: Markus Fugger

Die Universitätsbibliothek Augsburg zeigt vom 22. November bis 17. Dezember 2019 die Ausstellung „Ans Licht gebracht“, die erstmals einen Überblick über die Bibliothek des Geschäftsmanns, Humanisten und Bibliophilen Markus Fugger gibt.

Weiterlesen

Suche