Priv. - Doz. Dr. habil. Markus Endres Akad. Oberrat

wiss. Mitarbeiter
Lehrstuhl für Datenbanken und Informationssysteme
Telefon: +49-821-598-2166
E-Mail:
Adresse: Universitätsstraße 6a, 86159 Augsburg

Aktuelles

 Ich vertrete seit 01.04.2019 den Lehrstuhl für Digital Libraries and Web Information Systems an der Universität Passau. Ich bin per Mail aber weiterhin unter der oben genannten EMail-Adresse erreichbar.

Wissenschaftliche Interessen

Mein Forschungsinteresse liegt bei der Entwicklung intelligenter Informationssysteme unter Verwendung effizienter, skalierbarer Präferenz-Analysen von Big Data. Dabei beschäftige ich mich unter anderem mit personalisiertem Information Retrieval und dem Management von Copernicus-Satelliten-Daten, welche in Form von Datenströmen zur Verfügung gestellt werden. Personalisierung und die Verarbeitung von Präferenzen ist eine Strategie, um in Zukunft die Datenflut bewältigen zu können und die für den Nutzer wertvollen Informationen zu filtern. Besonderes Interesse lege ich auf die Umsetzung der entwickelten Methoden in praktische Anwendungen in Wirtschaft und Gesellschaft.

Forschungsschwerpunkte sind unter anderem:

 

  • Big Data Analytics, Data Science, Preference Analytics
  • Skalierbare Datenbanksysteme
  • Datenanalyse auf parallelen und verteilten Datenbankarchitekturen
  • Verarbeitung und Analyse großer und komplexer Datenmengen
  • Verarbeitung von Datenströmen, z.B. Copernicus-Satelliten-Daten
  • Präferenztheorie, Personalisierung und Anwendungen
  • Präferenzbasierte Datenbanksysteme und Suchmaschinen
  • Präferenzbasierte Recommender-Systeme und Präferenz Mining
  • Weiterentwicklung und Implementierung von Preference SQL
  • Präferenz-Datenbanksysteme für mobile personalisierte Geo-Anwendungen.
  • Intelligente personalisierte Informationssysteme

Forschungsprojekte

  • BigPREF: Konzeption und Entwicklung von Verfahren und Schnittstellen für Preference Analytics im Big Data Umfeld (2016-2017)
  • Preference Postgres (seit 2015)
  • P-SOL: Präferenzbasierte Big-Data-Lösungen für analytische Datenbanken (seit 2011-2013)
  • TSMP: Konzeption und Entwicklung einer Tourism Service Matching Platform (2013-2015)
  • PeToMoTo: Personalisierte Tourenplanung für mobile Touristikanwendungen (2010-2011)
  • ConSenS: Multi-Disciplinary Research Group for Context-Sensitive Systems (2009)
  • PreferenceSQL: Forschung, Entwicklung, Implementierung (seit 2005)

Gehaltene Vorträge

Bücher

2016

Preferences in Database Systems - Challenges and Solutions 

Markus Endres
Habilitation, University of Augsburg.

 

2011

Semi-Skylines and Skyline Snippets - Theory and Applications 

Markus Endres
Dissertation, University of Augsburg.
1st Examiner: Professor Dr. W. Kießling,
2nd Examiner: Professor Dr. B. Möller

 

Lehre

         Von wegen Schlange: Python

         Im Rahmen der Begabtenförderung an den Gymnasien in Schwaben biete ich im Schuljahr 2018/2019 einen 

         Kurs zur Programmierung mit Python an. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Link   

         Begabtenförderung Schwaben. Ebenfalls finden Sie hier weitere Informationen zum Kurs.

 

Preise und Auszeichnungen

Organisation von Konferenzen, Workshops und Tutorien

Referee Tätigkeiten und Mitgliedschaften in Programm Komitees

Mitgliedschaft

Sonstiges

 

Suche