17. März 2020

Geänderte Öffnungszeiten des Sekretariats

Bis auf Weiteres ist das Sekretariat wegen der Corona-Maßnahmen nur am Montag und Mittwoch von 10:00 bis 11:30 Uhr geöffnet.

Weiterlesen
6. Februar 2020

Sprechstunden von Prof. Dr. Reiner Keller in der vorlesungsfreien Zeit

Die nächsten Sprechstunden von Prof. Dr. Keller in der vorlesungsfreien Zeit finden an folgenden Terminen statt:

 

am 12. Februar von 11-12 Uhr,

am 11. März von 11-12 Uhr und

am 8. April von 11-12 Uhr.

 

Bitte melden Sie sich über das Sekretariat an.

Weiterlesen
News filtern
Sortieren nach
Wird geladen ...
1. April 2020

Covid-19: Informieren Sie sich!

Auch der Hochschulbetrieb ist durch die Corona-Pandemie betroffen, für Studierende und Beschäftigte ergeben sich Einschränkungen wie auch viele Fragen. Diese beantworten wir in unseren „Häufig gestellten Fragen“, die laufend aktualisiert werden. Bitte informieren Sie sich regelmäßig   über Neuigkeiten und Änderungen auf unseren Informationsseiten.

Weiterlesen
17. März 2020

Geänderte Öffnungszeiten des Sekretariats

Bis auf Weiteres ist das Sekretariat wegen der Corona-Maßnahmen nur am Montag und Mittwoch von 10:00 bis 11:30 Uhr geöffnet.

Weiterlesen
6. Februar 2020

Sprechstunden von Prof. Dr. Reiner Keller in der vorlesungsfreien Zeit

Die nächsten Sprechstunden von Prof. Dr. Keller in der vorlesungsfreien Zeit finden an folgenden Terminen statt:

 

am 12. Februar von 11-12 Uhr,

am 11. März von 11-12 Uhr und

am 8. April von 11-12 Uhr.

 

Bitte melden Sie sich über das Sekretariat an.

Weiterlesen
28. Januar 2020

Sozialwissenschaftlicher Gastvortag im Wintersemester 2019/20

Prof. Dr. Matthias Groß

Gebt mir ein Experiment und ich werde ein Labor finden

Betrachtet man heutige Diskussionen zu Reallaboren oder Urban und Living Labs im Zusammenhang der Energiewende oder dem Geoengineering, dann könnte man den Eindruck bekommen, dass Experimentieren zuerst außerhalb der angestammten Bereiche der Wissenschaft in der weiteren Gesellschaft stattfindet und das Labor ins Hintertreffen gerät. Wie aber könnte man dies soziologisch rahmen?

Weiterlesen
22. Januar 2020

Springschool Wissenssoziologische Diskursanalyse 2020

Die Springschool Wissenssoziologische Diskursanalyse (WDA) wendet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen sozial- und geisteswissenschaftlichen Disziplinen, die in Qualifikationsvorhaben oder Forschungsprojekten mit diskurstheoretischen und diskursanalytischen Perspektiven der WDA arbeiten bzw. arbeiten wollen.

Weiterlesen
15. Januar 2020

Nachholklausur SOZ-BM2

Der Nachholtermin zur Klausur „Soziologische Perspektiven und Sozialer Wandel“ ist am 3.2.2020 von 8 Uhr 15 Uhr bis 9 Uhr 45 im Hörsaal 2106 (Gebäude D). Für Fragen wenden Sie sich bitte an: sasa.bosancic@phil.uni-augsburg.de

Weiterlesen
14. Januar 2020

Sozialwissenschaftlicher Gastvortag im Wintersemester 2019/20

Prof. Dr. Bernt Schnettler

Visuelle Ethnographie einer Zwischenwelt. In den Übergangslagern der FARC in Kolumbien

Der Friedensprozess in Kolumbien, der 2016 zur Demobilisierung der FARC geführt hat, befindet sich weiterhin im Gang. Hoffnungen auf eine rasche Beendigung des jahrzehntelangen Konflikts stehen komplexe Probleme gegenüber. Dazu zählen Fragen der Übergangsjustiz und die schwierige Integration der demobilisierten KämpferInnen in die weiterhin von enormer sozialer Ungleichheit geprägte kolumbianische Gesellschaft.

Weiterlesen
10. Dezember 2019

SKAD Summer Course 2020 in Malang (Indonesia)

The organizers invite novice as well as experienced academics from a wide range of disciplines, including but not limited to sociology, ethnology, political science, linguistics, psychology and educational science, to explore the potential of the SKAD approach to studying discourses in the context of their own projects and research.

Weiterlesen
10. Dezember 2019

Sozialwissenschaftliche Gastvorträge im WS 2019/20

Prof. Dr. Reiner Keller lädt zu zwei Gastvorträgen um jeweils 18:00 Uhr im Hörsaal 2107 Gebäude D ein:


 

Weiterlesen
20. März 2019

Die diskursive Konstruktion von Wirklichkeit

Vierte Augsburger Tagung über interdisziplinäre Perspektiven einer wissenssoziologischen Diskursforschung.

Weiterlesen
18. Januar 2018

Gefängnisse, Favelas und Grenzräume

Wie erforscht man unter schwierigsten Bedingungen – z. B. in den Gefängnissen oder Elendsvierteln Brasiliens –  biographische Erfahrungen von Gewalt? Und inwieweit lassen sich die Ergebnisse solcher Forschungen dokumentarfilmerisch darstellen? Zu diesen Fragen wird am 31. Januar 2018 der Soziologe Prof. Dr. Hermílio Santos vom Centro de Análises Econômicas e Sociais (CAES-PUCRS) in der Reihe „Sozialwissenschaftliche Gastvorträge“ referieren, um im Rahmen der zweistündigen Veranstaltung zugleich seinen jüngsten Film „Infância Falada“ vor- und zur Diskussion zu stellen.

Weiterlesen

Suche