Lehrstuhl für Sportpädagogik

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Lehrstuhls für Sportpädagogik!

Die sportwissenschaftliche Disziplin der Sportpädagogik setzt sich mit Erziehungs- und Bildungsprozessen, die durch Bewegung, Spiel und Sport initiiert und unterstützt werden können, auseinander.

Die Sportpädagogik richtet traditionell den Blick auf den Sportunterricht, der das Ziel einer Entwicklungsförderung der Schüler*innen sowie deren Befähigung zur Teilhabe an der Sport- und Bewegungskultur verfolgt. Hierbei geraten zunehmend auch andere Settings (z. B. Verein, Freizeit, Familie) in den Blick. Die Frage nach geeigneten Vermittlungsansätzen zur Erreichung der formulierten Ziele verknüpft die Sportpädagogik mit der Sportdidaktik.

Die Komplexität moderner Gesellschaften spiegelt sich in der Sportpädagogik in der Bearbeitung der Themen zum konstruktiven Umgang mit sozialer, kultureller und genderbezogener Heterogenität sowie bei Fragen zur Inklusion im Sport wider.

Die Sportpädagogik beschäftigt sich insgesamt aber auch mit der Bedeutung von Bewegung, Spiel und Sport im gesamten Lebenslauf. Die Fragen der Entwicklungsförderung werden ebenso im Elementarbereich wie im Seniorenalter thematisiert. Die Beforschung der Gesundheitsförderung durch Bewegung, Spiel und Sport hat insbesondere in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen.

 

 

 

 

Allgemeine Kontaktinformationen:

Anschrift:

Lehrstuhl für Sportpädagogik

Institut für Sportwissenschaft der Universität Augsburg
Universitätsstraße 3
86135 Augsburg

 

Telefon: +49 821 598 -2801 (Sekretariat)

Fax: +49 821 598  -2828  

E-Mail: sekretariat@sport.uni-augsburg.de (Sekretariat)

 

Gebäude: V

© Universität Augsburg

Suche