Stefan Mayer

Wiss. Mitarbeiter
Prof. Dr. Peter Welzel: Ökonomie der Informationsgesellschaft
Telefon: +49 821 598 - 4197
E-Mail:
Raum: 2407 (J)
Sprechzeiten: Montag, 13.00 - 14.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung
Adresse: Universitätsstraße 16, 86159 Augsburg

Kurzprofil

Stefan Mayer, geboren 1989 in München, studierte Business Administration and Economics an der Universität Passau, sowie Economics and Public Policy an der Universtität Augsburg. Während dieser Zeit arbeitete er als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Dr. Welzel.

 

Seit Oktober 2016 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl von Prof. Dr. Welzel beschäftigt.

 

Seine Forschungsschwerpunkte sind:

  • Mikroökonomische Analyse von Eigenkapitalanforderungen
  • Contingent Capital (CoCos)

Publikationen

2020

 

  • Mayer, S. (04/2020), Capital Quality Regulation , Discussion Paper, Annual Conference of the Royal Economic Society (RES), Belfast (cancelled due to COVID-19 outbreak)

 

2019

 

  • Mayer, S. (10/2019), Capital Quality Regulation, Discussion Paper, 9. Workshop "Banks and Financial Markets", Wien
  • Mayer, S. (07/2019), Capital Quality Regulation, Discussion Paper, 28. BGPE Research Workshop, Regensburg
  • Mayer, S. (07/2019), Capital Quality Regulation, Discussion Paper, 14. Warsaw International Economic Meeting (WIEM), Warschau

 

2018

 

  • Broll, U., Mayer, S. (2018), Europäische Wirtschafts- und Währungsunion, Das Wirtschaftsstudium (wisu), 47. Jg., S. 953-960.
  • Broll, U., Mayer, S. (2018), Regionalökonomie, dichte Märkte und europäische Integration, Das Wirtschaftsstudium (wisu), 47. Jg. S. 604-610.

Suche