Dr. Simone Raab-Kratzmeier

Akad. Rätin
Prof. Dr. Peter Welzel: Ökonomie der Informationsgesellschaft
Telefon: +49 821 598 - 4195
E-Mail:
Raum: 2408 (J)
Sprechzeiten: Dienstag, 9:00-10:00, sowie nach Vereinbarung
Adresse: Universitätsstraße 16, 86159 Augsburg

Kurzprofil

Simone Raab-Kratzmeier studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Augsburg mit den Schwerpunkten Finanz- und Bankwirtschaft, Planung und Entscheidung und Ökonomie der Informationsgesellschaft. Während ihres Studiums absolvierte sie mehrere Praktika, u.a. bei LEW und Arvin Meritor, war Werkstudentin bei Siemens und studentische Hilfskraft am Lehrstuhl von Prof. Welzel. Seit März 2007 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Welzel beschäftigt und promovierte dort 2012. Seitdem ist sie dort als akademischer Rat tätig.

 

Ihre Forschungsschwerpunkte sind:

  • Banken und Kreditinstitute
  • Unternehmen mit atypischen Zielfunktionen

Publikationen

  • The Economics of Regional Demarcation in Banking, Beitrag Nr. 308, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe,  Universität Augsburg, 2010 (gleichzeitig Discussion Paper No. 87, Bavarian Graduate Program in Economics) (zusammen mit P. Welzel).
  • Genossenschaftsbanken im Wettbewerb – Eine theoretische Analyse, Reihe Wirtschaftswissenschaften, Bd. 25, LIT Verlag, 2014. Prämiert mit dem Forschungspreis des Internationalen Instituts für Genossenschaftsforschung im Alpenraum (November 2013)
  • The Economics of Credit Derivatives, in: H.K. Baker; G. Filbeck (eds): Investment Risk Management, 2015, Oxford:Oxford University Press (zusammen mit U. Broll, und P. Welzel).
  • The Economics of Regional Demarcation
    - Volkswirtschaftliches Seminar des Instituts für Volkswirtschaftslehre, Universität Augsburg, November 2009
    - X. Symposium zur ökonomischen Analyse der Unternehmung der German Economic Association of Business Administration (GEABA), Vallendar, Oktober 2009
  • Costly State Verification with an Imperfect Verification Technology
    - 4. Research Workshop des Bavarian Graduate Program in Economics (BGPE), Augsburg 2007
    - 34. Conference of the European Association for Research in Industrial Economics (EARIE), Valencia 2007
    - 6. Forschungskolloquium Wirtschafts- und Unternehmenspolitik,Wissenschaftszentrum der Universität Ulm Schloss Reisensburg, Juni 2007

Suche