Aufgrund der Corona-Pandemie ist das Bukowina-Institut bis zum 20. April 2020 für die Öffentlichkeit leider geschlossen! 

 

Telefonische Anfragen und E-Mails werden bis dahin immer dienstags, mittwochs und donnerstags von 10:00 bis 15:00 Uhr beantwortet. 

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute!

 

Das Bukowina-Institut an der Universität Augsburg ist ein An-Institut der Universität Augsburg und widmet sich der Erforschung und Vermittlung von Wissen über Kultur und Geschichte der historischen Region Bukowina und über Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa. Eng mit der Juniorprofessur "Transnationale Wechselbeziehungen. Deutschland und das östliche Europa" verbunden, ist das Bukowina-Institut die erste Anlaufstelle für Forschende und Studierende auf dem Feld der ostmitteleuropäischen und südosteuropäischen Geschichte.

 

 

Hier können Sie unser aktuelles Veranstaltungsprogramm herunterladen!
Hier können Sie unseren Flyer "Aufgaben, Ziele und Programme" herunterladen!

 

 

Das Bukowina-Institut wird gefördert durch:

 

Bezirk Schwaben

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Allgemeine Kontaktinformationen:

Bukowina-Institut

Alter Postweg 97a
86159 Augsburg
Telefon: +49 821 577 067

E-Mail: info@bukowina-institut.de

 

Öffnungszeiten
für BesucherInnen:

Montag bis Donnerstag
9:00-12:30 Uhr und 13:00-16:00 Uhr


für BibliotheksbenutzerInnen:

Dienstag bis Donnerstag
9:30-12:30 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Bukowina-Institut

Suche