Vorkenntnisse

Diagnostischer Einstufungstest Italienisch (allgemeinsprachl.)

Studierenden mit Vorkenntnissen in Italienisch, die Interesse am Besuch eines Kurses oberhalb des Anfängerniveaus haben und sich hinsichtlich ihrer Kompetenzstufe unsicher sind, wird dringend das Ablegen eines diagnostischen Einstufungstests empfohlen.

 

Vorgehensweise:

 

Testdauer: ca. 45 Minuten

  • Bitte drucken Sie bei Bedarf die Seite mit Ihrem Testergebnis aus oder erstellen Sie einen Screenshot und drucken diesen aus. Sie erhalten keine zusätzliche Ergebnismitteilung.
  • Anhand der untenstehenden Tabelle suchen Sie aus dem Angebot des Sprachenzentrums den passenden Kurs aus.

Erreichte Punktzahl

Empfohlener Kurs

_________________________________________________________________________________________________________

0 - 27

Italiano 1

_________________________________________________________________________________________________________

28 - 55

Italiano 2

_________________________________________________________________________________________________________

56 - 83

Italiano 3

_________________________________________________________________________________________________________

84 - 120

Italiano 4

_________________________________________________________________________________________________________

Genauere Informationen zu den Eingangs- und Zielniveaus der einzelnen Kurse finden Sie auf den Modulblättern des Sprachenzentrums und im Modulhandbuch Ihres Studiengangs. Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleiterin.

 

Bitte beachten Sie:

Nach erfolgter Kursplatzzuteilung besteht kein Anspruch auf Kurswechsel – auch dann nicht, wenn sich im Lauf der ersten Semesterwochen herausstellen sollte, dass ein Kurs eines anderen Kompetenzniveaus angemessener wäre.

Kontakt

Sprechzeiten:

 

 

Terminvereinbarung über Digicampus

 

Maria Balì Dott.ssa
Leiterin der Abteilung
Italienisch
  • Raum 8026 (Gebäude BCM)

Suche