Ab Oktober 2019 startet ein neuer Rahmenvertrag im Bereich KOPIEREN-DRUCKEN-    SCANNEN 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie Sie sicherlich alle bemerkt haben wurden in den letzten Wochen neue Kopiergeräte an der Universität verteilt und für den Einsatz vorbereitet.
In dieser Woche wurden die bisherigen Geräte abgebaut und in diesem Zuge die neuen Geräte in Betrieb genommen.
Der Plan war/ist, die Funktionalitäten damit kontinuierlich zur Verfügung zu stellen und den Betrieb möglichst wenig zu beeinträchtigen.

 

Leider hat dies nicht in dem gewünschten und (eigentlich gut) vorbereiteten Umfang geklappt, sodass es zu Ausfällen der Geräte kommt / gekommen ist.
Vorab: Wir bitten dies zu entschuldigen und hoffen, dass die Behebung der Probleme durch die Partner-Firma zeitnah erfolgt und dann alle Geräte wie gewohnt zur Verfügung stehen.

 

Unten können Sie eine Kurzanleitung herunterladen, da sich die Bedienung der neuen Terminals ein klein wenig geändert hat ...
Wichtig ist in jedem Fall, dass Sie Ihre CampusCard bis zum Abschluss des Vorgangs im Gerät belassen - ansonsten ist Ihre 'Private Börse' auf Null gesetzt (keine Angst, bei nochmaligem Einführen der Karte am selben Terminal wird der nach Abschluss des Vorgangs Betrag wieder aufgebucht).

 

Sollten insgesamt technische Probleme auftauchen - egal ob am Kopiergerät oder dem Kartenterminal - wenden Sie sich bitte direkt an die Dienstleister: Firma CUS - Telefon: +49 (0)2154 4709 417 - E-Mail: cus@cbs-group.de

Suche