Wir sind alle Migrant*innen. Wie wollen wir unser Zusammenleben gestalten?

  • Veranstaltungsdetails
  • 19.05.2021, 16:00 Uhr  noch bis zum 19. Mai 2021, 18:00 Uhr
  • Ort: Digitale Veranstaltung über Zoom, Online, Bei Zoom
  • Veranstalter: Büro für Chancengleicheit
  • Themenbereiche: Akademisches (Gesamtuniversitäres), Politik und Gesellschaft
  • Veranstaltungsreihe: Veranstaltungen zum Diversity Tag 2021
  • Vortrag
  • Vortragende: Dr. habil. Tanja Kloubert (Universität Augsburg) und Prof. Dr. Chad Hoggan (North Carolina State University, USA)

Gespräch mit Dr. habil. Tanja Kloubert (Universität Augsburg) und Prof. Dr. Chad Hoggan (North Carolina State University, USA)


Migration verlangt Bereitschaft zum Dazulernen, Neulernen, Umlernen – von uns allen: neu Angekommenen und schon länger hier Lebenden. In einem deutsch-englischen Gespräch zwischen zwei Migrant:innen und Wissenschaftler:innen (einer ist in Augsburg geboren, lebt aber in den USA, die zweite ist eine gebürtige Ukrainerin und lebt ihr ganzes erwachsenes Leben in Deutschland) wird die Frage gestellt, wie wir in unseren pluralen Gesellschaften im Dialog miteinander bleiben - über all unsere Differenzen (hinaus). Die Veranstaltung wird digital abgehalten. Anmeldung bis 14. Mai über Mail: buero@chancengleichheit.uni-augsburg.de Ein Zugangslink wird kurz vor der Veranstaltung zugesandt. Teilnahme kostenlos. Eine Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Diversity Tag der Stadt Augsburg https://www.friedensstadt-augsburg.de/de/diversity-tag

Weitere Veranstaltungen: Büro für Chancengleichheit


Suche