Zukunft der Pflege – Pflege der Zukunft: Wie wollen wir im Alter leben?

Veranstaltungsdetails
Datum: 18.01.2024, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr 
Ort: Zeughaus, Filmsaal Raum 300/III, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg
Veranstalter: Universität Augsburg (Prof. Dr. Elisabeth Meilhammer) und Volkshochschule Augsburg in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Augsburg
Themenbereiche: Beruf und Karriere, Wissenschaftliche Weiterbildung, Gesundheit und Medizin, Wirtschaft und Recht, Erziehungswissenschaft, Lehrerbildung und Psychologie, Medien und Kommunikation, Politik und Gesellschaft
Veranstaltungsreihe: Studium generale: Wie wollen wir leben?
Veranstaltungsart: Vortragsreihe
Vortragende: Martin Schenkelberg
Eintritt: 6,00 EURO

Vortrag von Martin Schenkelberg, Referent für Soziales, Familie, Pflege, Generationen und Inklusion der Stadt Augsburg


Möglichst lang bei bester Gesundheit selbstständig und aktiv sein können. Weiterhin Anteil am gewohnten Lebensumfeld nehmen und nicht allein sein. So in etwa sehen sie aus, unsere Vorstellungen für ein Älterwerden in Würde, wie wir es uns und anderen wünschen.

Ein Blick um uns herum zeigt, dass für viele Menschen diese Form des Älterwerdens Realität ist, dass aber Alter auch anders aussehen kann: Viele Menschen leiden unter starken gesundheitlichen Beeinträchtigungen, bedürfen in unterschiedlicher Form der Pflege.

Pflegebedürftige Menschen zu unterstützen, das ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe, bei deren Lösung den Kommunen eine Schlüsselstellung zukommt. Was kann  eine Stadtgesellschaft tun, um Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen die nötigen ambulanten und stationären Angebote und Unterstützungsleistungen zukommen zu lassen? Wie steht Augsburg in der Pflege da und welche Weiterentwicklungen sind nötig? Was kann man gegen den im Bereich der Pflege bestehenden Fachkräftemangel tun? Wie können die Angebote flexibilisiert und auf die Bedarfe besser zugeschnitten und für alle zugänglich gemacht werden?

Martin Schenkelberg, geboren 1979, ist Jurist und Verwaltungswissenschaftler. Nach beruflichen Stationen beim Landkreistag Nordrhein-Westfalen und dem Deutschen Städtetag war er als Sozialreferent der Stadt Ansbach (Mittelfranken) tätig und ist seit 2020 Berufsmäßiger Stadtrat der Stadt Augsburg. Er leitet das Referat für Soziales, Familie, Pflege, Generationen und Inklusion. In seinen Zuständigkeitsbereich gehört auch der Eigenbetrieb Altenhilfe der Stadt Augsburg mit seinen fünf stationären Pflegeeinrichtungen, einem ambulanten Pflegedienst und einer Tagespflege.

Weitere Veranstaltungen: Erwachsenen- und Weiterbildung

  • Mai 2024
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
  • Mai 2024 / Juni 2024
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
  • Juni 2024
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
  • Juni 2024
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
  • Juli 2024
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
  • Juli 2024
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
  • Juli 2024 / August 2024
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
  • August 2024
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
  • August 2024 / September 2024
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
  • September 2024
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
  • September 2024 / Oktober 2024
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
  • Oktober 2024
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
  • Oktober 2024 / November 2024
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
  • November 2024
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
  • November 2024 / Dezember 2024
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 01
  • Dezember 2024
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
  • Dezember 2024
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
  • Dezember 2024 / Januar 2025
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
  • Januar 2025
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
  • Januar 2025 / Februar 2025
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
  • Februar 2025
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
  • Februar 2025 / März 2025
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
    • 07
    • 08
    • 09
  • März 2025
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
  • März 2025 / April 2025
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04
    • 05
    • 06
  • April 2025
    • 07
    • 08
    • 09
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
  • April 2025 / Mai 2025
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 01
    • 02
    • 03
    • 04

Suche