Ideen gesucht – Videokonferenz zu Transferprojekten am 10.11.2020

Das universitäre Projekt WiR (Wissenstransfer Augsburg) fördert Transfer-Projekte an der Universität Augsburg: Ob Gründungsprojekt, Projekte mit Potenzial für einen konkreten gesellschaftlichen Mehrwert  oder Ideen für neue Formate zum direkten Austausch von Universität Augsburg mit der Gesellschaft – alle Ideen im Transferbereich sind fächerübergreifend willkommen. Die WissenschaftlerInnen und Studierenden der Universität Augsburg verfügen über erhebliches Wissen, Kompetenzen und Ideen sowohl in technologischen wie auch in sozial-, geistes- und gesellschaftswissenschaftlichen Themenfeldern. Die Aufgabe des universitären Projekts WiR (Wissenstransfer Region Augsburg) ist es, dabei zu unterstützen, dass diese Ideen für die Gesellschaft und insbesondere für die Wirtschaft nutzbar gemacht werden.

WiR unterstützt Ideenweiterentwicklung mit bis zu 10.000€

Haben Sie eine Idee, deren Umsetzung Potenzial für Mehrwert in Wirtschaft und/oder Gesellschaft erzeugen könnte, evtl. mit technologischem Hintergrund, z.B. aus den höchst aktuellen Themenfeldern Arbeit 4.0 – Industrie 4.0 – Digitalisierung der Produktion – Materialwissenschaften? Oder haben Sie Ideen zu neuen Formaten, die einen direkten Austausch der Universität Augsburg mit der Gesellschaft erzeugen, z.B. um Ängste und Hemmungen vor wissenschaftlichen, insbesondere technologischen Innovationen abzubauen oder um innovativ die Ergebnisse universitärer Forschung in die Gesellschaft zu transferieren?

In diesem Fall ruft das Projekt WiR auf, sich um eine Unterstützung zu bewerben, die die Umsetzung bzw. Überprüfung der Machbarkeit der Ideen ermöglicht und beteiligt sich mit bis zu 10.000 € daran. Auch potentielle UnternehmensgründerInnen können sich mit ihrer Geschäftsidee bewerben.

WiR macht die Bewerbung einfach:

  • Ein zweiseitiges Formular zur Bewerbung Ihrer Ideen ist ausreichend
  • Die Fristen für die nächsten Bewerbungsrunden enden am 30.11.2020 und am 31.12.2020
  • Ein Bewertungsgremium entscheidet über die Finanzierbarkeit und unterstützt Sie mit Tipps und Hilfestellungen
Videokonferenz

Für alle interessierten Universitätsangehörigen findet am 10. November 2020, um 10 Uhr, eine Videokonferenz statt:

Zur Videokonferenz am 10.11.2020 um 10 Uhr

Ansprechpartner

Dr. Wolfgang Biegel
Projektkoordinator WiR - Wissenstransfer Region Augsburg
Institut für Materials Resource Management

Suche