Struktur des Bachelorstudiengangs

© Universität Augsburg

Der Bachelorstudiengang Rechts- und Wirtschaftswissenschaften bietet eine berufsqualifizierende Ausbildung in sechs Semestern. Durch die Möglichkeit einer Schwerpunktwahl werden die Studierenden zielgerichtet auf eine Tätigkeit im Schnittstellenbereich zwischen Wirtschaft und Recht vorbereitet. Die Studierenden erwartet ein interessanter und anspruchsvoller Studiengang, der gute Berufsaussichten in Industrie, Handwerk und Handel, bei Banken, Versicherungen, Unternehmensberatungen, Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften aber auch in Verbänden und in der öffentlichen Verwaltung erwarten lässt.

 

 

Ansprechpartner

Dr. Dorit Pries
Studienberatung Rechts- und Wirtschaftswissenschaften; Sprechzeiten: Di, Do, Fr: 10-12 Uhr; Mi: 14-16 Uhr
Juristische Fakultät
Prüfungsamt Jura

Suche