2019

  • 28. September 2019 – Restorative Justice in Deutschland, Symposium: Deutsch-Japanisch rechtsvergleichendes Symposium, Waseda-Universität, Tokyo, Japan
  • 21. September 2019 – Strafzumessung in Deutschland, Symposium: Deutsch-Japanisches rechtsvergleichendes Symposium, Meiji-Universität, Tokyo, Japan
  • 30. August 2019 – Neutrale Beihilfe, Symposium: Deutsch-Chinesisches Strafrechtssymposium, Universität Würzburg, Würzburg
  • 24. Mai 2019 – Materielles Strafrecht - Die Strafbarkeit der Suizidbeihilfe, Summer School Universität Augsburg: Einführung in das japanische Recht - Summer School Universität Augsburg, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 4. April 2019 – Collateral Consequences of Conviction and Offenders´ Re-Entry, Kolloquium: Meeting Anglo-German Dialogue Project, Universität Zürich, Zürich
  • 12. Februar 2019 – Strafe als Verfassungsproblem, Tagung: Verfassungsrecht in der strafgerichtlichen Praxis, Bayrisches Staatsministerium der Justiz, Deutsche Richterakademie, Trier

2018

  • 30. November 2018 – Verfassungsrechtliche Aspekte einer empirisch fundierten Generalpräventionstheorie, Tagung: Strafen „im Namen des Volkes“? Zur rechtlichen und kriminalpolitischen Relevanz empirisch feststellbarer Strafbedürfnisse der Bevölkerung, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 26. Juni 2018 – Die Korrektur von Fehlurteilen durch die Wiederaufnahme des Strafverfahrens, China University of Political Science and Law, Peking, China
  • 25. Juni 2018 – Zur Unterscheidung von Unrecht und Schuld im deutschen Strafrecht, Tagung: China-Russia-Germany Basic Theory Comparative Seminar, Renmin University, Peking, China
  • 20. Juni 2018 – Darf´s noch ein bisschen mehr Strafe sein? Zu den Herausforderungen einer rationalen Strafzumessung, Akademische Jahresfeier, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg

2017

  • 29. September 2017 – Der Warnschussarrest gem. § 16a JGG in Bayern - erste Ergebnisse eines empirischen Forschungsprojekts, Wissenschaftliche Tagung: Kriminologische Welt in Bewegung, Kriminologische Gesellschaft (KrimG), Münster
  • 20. Februar 2017 – Das Sondervotum im deutschen Verfassungsrecht anhand wichtiger Entscheidungen zum materiellen Strafrecht, Deutsch-japanisches Symposium: Die Rolle der Sondervoten in den Entscheidungen des Obersten Gerichtshofs Japans, Prof. Dr. Johannes Kaspar/RiLG Dr. Oliver Schön, Prof. Dr. Mutsumi Kurosawa, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 11. Februar 2017 – Unverhältnismäßig, aber erlaubt? Zu den verfassungsrechtlichen Grenzen der Notwehr gem. § 32 StGB, Internationaler strafrechtlicher Workshop Augsburg - Ljubljana - Rijeka: Allgemeiner Teil des Strafrechts in rechtsvergleichender Perspektive, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg

2016

  • 8. Dezember 2016 – Grundlagen und empirische Erkenntnisse zum Täter-Opfer-Ausgleich und zur Schadenswiedergutmachung im Strafrecht, Fortbildungsveranstaltung: Täter-Opfer-Ausgleich, Bayerisches Staatsministerium der Justiz, München
  • 25. November 2016 – Redundante Tatbestände, Symposium: Entbehrliche Straftatbestände, Prof. Dr. Elisa Hoven, Prof. Dr. Thomas Weigend, Prof. Dr. Gereon Wolters, Universität zu Köln, Köln
  • 10. November 2016 – Erziehung und Strafe im deutschen Jugendstrafrecht, Ringvorlesung: „Wie kultiviere ich die Freiheit bei dem Zwange?“ (Immanuel Kant) Zu den rechtlichen Rahmenbedingungen von Erziehung und Bildung, Dr. Jakob Benecke, Nicole Luthardt, M.A., Philosophisch-Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 29. Oktober 2016 – Kommentar zu Vortrag „Präventionsstrafrecht und materieller verbrechensbegriff“ von Boris Burghardt, Workshop: International Exploratory Workshop: Präventives Strafrecht, Universität Bern, Bern
  • 23. Juni 2016 – Legal and empirical aspects of Cybercrime in Germany, Deutsch-Südafrikanisches Symposium: Transnational Impacts on Law. Perspectives from South Africa and Germany, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 22. Juni 2016 – Zukünftige Forschungsfragen im Bereich der Sanktionierung „gefährlicher“ Straftäter, Tagung: Sicherungsverwahrung 2.0. Bestandsaufnahme – Reformbedarf – Forschungsperspektiven, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 18. April 2016 – Strafe als Verfassungsproblem, Fortbildungsveranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz, Deutsche Richterakademie, Wustrau
  • 5. April 2016 – Restorative Justice in Germany, Gastvortrag, China Youth University, Peking, China
  • 5. April 2016 – Rechtsbewährung als Grundprinzip des deutschen Notwehrrechts, Gastvortrag, Renmin University, Peking, China
  • 1. April 2016 – Preventive detention in Germany – Advantages and problems of the twin-track system of criminal sanctions, Gastvortrag, Peking University, Peking, China
  • 20. Februar 2016 – Opferschutzaspekte im japanischen Straf- und Strafprozessrecht, Winter School: Einführung in das japanische Recht anhand von Fällen, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg (gemeinsam mit Prof. Dr. Mutsumi Kurosawa)

2015

  • 4. Dezember 2015 – Aktuelle Entwicklungen im Jugendstrafrecht, Fortbildungsveranstaltung des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz, Deutsche Richterakademie, Wustrau
  • 24. Oktober 2015 – Der Einfluss privater Akteure auf die Reichweite strafrechtlicher Normen, Tagung: 9. Krakauer-Augsburger Symposium: Normschaffung, Jagiellonen-Universität, Krakau, Polen
  • 25. September 2015 – Die Kronzeugenregelung in der Rechtswirklichkeit, Vortrag: 14. Tagung der Kriminologischen Gesellschaft, Köln
  • 30. Juni 2015 – Die Kronzeugenregelung in der Rechtswirklichkeit, Vortrag: Deutsch-Japanisches Kolloquium, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 17. Mai 2015 – Die Zukunft der Zweispurigkeit nach den Entscheidungen von EGMR und BVerfG, 36. Tagung der deutschsprachigen Strafrechtslehrerinnen und Strafrechtslehrer, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg

2014

  • 20. Oktober 2014 – Extremismus bei Jugendlichen – Entwicklung und Präventionsansätze, Fortbildungsveranstaltung des bayerischen Staatsministeriums der Justiz, Fischbachau
  • 25. September 2014 – „Unschädlichmachung der Unverbesserlichen“. Die v.Liszt-Schule und der Umgang mit gefährlichen Gewohnheitsverbrechern, Tagung: v.Liszt-Schule und die Entstehung des modernen Strafrechts, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 18. Juli 2014 – Präventiver Freiheitsentzug vs. Freiheitsstrafe – sind die straftheoretischen Prämissen des zweispurigen Systems noch zeitgemäß?, Kolloquium: Brauchen wir eine Reform der freiheitsentziehenden Sanktionen?, Universität Göttingen, Göttingen
  • 8. Mai 2014 – Brennpunkte der Selbstanzeige: Rechtlicher Rahmen - rechtspolitische Fragen - praktische Probleme, Ulmer Kolloquium für Wirtschafts- und Steuerrecht, Universität Ulm, Ulm
  • 11. April 2014 – Aktuelle Entwicklungen im Jugendstrafrecht, Tagung: Entwicklungen und Tendenzen im Strafrecht, Deutsche Richterakademie, Wustrau-Altfriesack
  • 17. Februar 2014 – Victim-Offender-Mediation in German Criminal Law, Symposium: Deutsch-japanisches Symposium „Law and Behavior“, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg

2013

  • 26. November 2013 – Aktuelle Forschung zum Sanktionenrecht an der Universität Augsburg, Augsburger Juristische Gesellschaft e.V., Augsburg
  • 21. November 2013 – Der Fall „Mollath“ und die Folgen - zur Reform der Unterbringung in der Psychiatrie gem. § 63 StGB, Ringvorlesung: Verantwortung und Zurechnung im Spiegel von Strafrecht und Psychiatrie, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 15. Juli 2013 – Die Kronzeugenregelung in § 46b StGB -  rechtsstaatswidrige Privilegierung von Denunzianten oder sinnvolles Instrument der Kriminalprävention?, Kolloquium: rechtspsychologisches Kolloquium, Institut für Psychologie & Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  • 12. Juli 2013 – Impulsreferat, Symposium: Die Selbstanzeige - sachwidriges Privileg oder sachgerechte Besonderheit des Steuerrechts?, Augsburger Forum für Steuerrecht e.V./Juristische Gesellschaft Augsburg e.V., Augsburg
  • 22. April 2013 – Gegenwart und Zukunft der Korruptionsprävention, Tagung: 18. Deutscher Präventionstag, DPT - Deutscher Präventionstag gemeinnützige GmbH, Bielefeld
  • 19. April 2013 – Aktuelle Entwicklungen im Jugendstrafrecht, Tagung: Entwicklungen und Tendenzen im Strafrecht, Deutsche Richterakademie, Wustrau-Altfriesack
  • 12. Februar 2013 – Preventive Detention in German Criminal Law, German-Japanese Symposium Law and Behaviour, Fukuoka, Japan

2012

  • 16. November 2012 – Strafzwecke und Gemeinwohl, Symposium: Gemeinwohl im Wirtschaftsstrafrecht – Economy Criminal Law, Ethics (ECLE) – 5. Symposium, Institut for Law and Finance, Goethe-Universität, Frankfurt am Main
  • 19. Oktober 2012 – Verhaltenssteuerung durch Strafrecht im wirtschaftlichen Bereich in rechtlicher und tatsächlicher Hinsicht, Symposium: Deutsch-Polnisches Symposium, Juristische Fakultät, Universität Augsburg, Augsburg
  • 19. Juni 2012 – Gerechtes oder zweckmäßiges Strafen. Überlegungen zur Relevanz kriminologischer Erkenntnisse in der straftheoretischen Diskussion, Antrittsvorlesung, zugleich Ringvorlesung der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg, Augsburg

2011

  • 16. November 2011 – Rechtsbewährung als Grundprinzip der Notwehr, Juristische Fakultät der Universität Marburg, Marburg

Suche