Feierliche Zeugnisübergabe an unsere ersten Studierenden

Bereits im Wintersemester 2021/22 startete die erste Kohorte der Augsburger Medizinstudierenden in den zweiten Studienabschnitt. Pandemiebedingt feierte die Medizinische Fakultät mit ihren Studierenden den erfolgreich bewältigten ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung erst im Sommersemester 2022: Am Montag, den 20. Juni 2022, übergab Dekanin Martina Kadmon die Zeugnisse in einem feierlichen Rahmen.

Feierliches Rahmenprogramm für die Zeugnisübergabe

Mit einleitenden Grußworten von Dekanin Prof. Martina Kadmon und Universitätspräsidentin Prof. Sabine Doering-Manteuffel wurde die Zeugnisfeier eröffnet. Anschließend wurden die Urkunden von Prof. Martina Kadmon sowie dem amtierenden Studiendekan Prof. Thomas Rotthoff und dem ehemaligen Studiendekan Prof. Reinhard Hoffmann an die Studierenden übergeben. Zum Abschluss ließen die Studierenden des Jahrgangs mit einer Rede den ersten Studienabschnitt Revue passieren und prachen ihren Dank an die Lehrenden aus. Musikalisch stilvoll begleitet wurde die Feier von Künstler Jochen Lutsch mit seiner Ein-Mann-Band Jo! Loop, der mit einer perfekt abgestimmten Songauswahl die Studierenden und ihre Begleitpersonen sowie die anwesenden Dozierenden begeisterte.

Zweiter Studienabschnitt hat bereits begonnen

Ziel und Anspruch des Modellstudiengangs sind eine fachlich fundierte Ausbildung, ausgerichtet an ärztlichen Kompetenzen und Rollen. Ein besonderes Anliegen dabei ist, die Studierenden auch in ihrer professionellen Entwicklung zur Ärztin bzw. zum Arzt bestmöglich zu unterstützen.

Während im ersten Studienabschnitt schwerpunktmäßig Inhalte aus den Grundlagenfächern Anatomie, Biochemie, Physiologie und Medizinscher Psychologie vermittelt werden, liegt der Schwerpunkt im zweiten Studienabschnitt (Semester fünf bis zehn) auf den klinischen und klinisch-theoretischen Fächern. Auf Basis der im ersten Studienabschnitt vermittelten Grundlagen, werden die Studierenden auf ärztliches Handeln unter Supervision im Praktischen Jahr vorbereitet. 

Bereits zum Wintersemester 2021/2022 ist die erste Studierendenkohorte des Modellstudiengangs Humanmedizin in den zweiten Studienabschnitt gestartet. Nach erfolgreichem Bestehen aller Module können sich die Studierenden zur zweiten Staatsprüfung (M2) anmelden, die sie regulär mit allen anderen Medizinstudierenden absolvieren.

Bildergalerie

© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg
© Pia Wimmer, Universität Augsburg

Suche